ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Probleme mit dem Heckscheibenwischer

Probleme mit dem Heckscheibenwischer

Hi,

bei den derzeitigen Witterungsbedingungen und Fahrten auf der Autobahn macht sich die schlechte Wischqualität hinten beim Sportback bemerkbar. Der Wischer verschmiert mehr als er wischt und auch die Waschanlage ist ein Witz.

Geht es Euch auch so, respektive: Kann ich was daran ändern? Der BMW 1er hat den guten Aero Wischer auch hinten, klappt das auch für den SB?

Gruß, Chris

Ähnliche Themen
18 Antworten

Hi,

ich kenne das Problem nur zu gut.

Angeblich kann man den Heckwischer vom Golf V nehmen, der müsste Aero-Like sein. Jedoch passt der nicht 1:1. Heißt also es muss an der Abdeckkappe etwas abgeschliffen werden.

mfg

chris

hier noch 2 links

http://www.motor-talk.de/.../...-v-heckwischer-am-a3-t1882618.html?...

http://www.motor-talk.de/.../...ibenwischer-aerotwin-t2055708.html?...

Im laufe der Zeit wird das Klappscharnier des Wischers schwergängig.

Wenn man es mit z.B. mit Nifestol einsprüht wird es wieder leichtgängiger

und hat mehr Anpressdruck.

Bei mir hats deutliche Wirkung gezeigt...auch an den Frontwischern.

 

LG

MC

Ich werds probieren. Wäre allerdings armselig, da mein Auto 1 Jahr alt ist...

Zitat:

Original geschrieben von ch2k

Ich werds probieren. Wäre allerdings armselig, da mein Auto 1 Jahr alt ist...

Stimmt. :(

Also wenn etwas an diesem Auto perfekt funktioniert, dann ist es mein Heckwischer. Sehr sauberes Wischergebnis, selbst bei Salz/Schmutz auf der Heckscheibe.

Ist aber Bj. 2005.

Haben die wieder was geändert?

am 3. Januar 2009 um 16:28

Zitat:

Original geschrieben von Snickerz

Also wenn etwas an diesem Auto perfekt funktioniert, dann ist es mein Heckwischer. Sehr sauberes Wischergebnis, selbst bei Salz/Schmutz auf der Heckscheibe.

Ist aber Bj. 2005.

Haben die wieder was geändert?

3-türer oder 5-türer? Da hier das Problem an einem 5-türer Auftritt, sry falls ich was übersehen haben sollte. Mein 3-türer Wischer funktioniert 1A

Marcus

Ich bilde mir ein mit Schmierölspray etwas bewirkt zu haben...

Wir reden aber weiterhin von Wischleistung auf unterstem Niveau. :-(

-Chris

Hallo zusammen

@"ch2k":

Hast du mal das Wischergummi gereinigt?

Wirkt im allgemeinen Wunder. :)

Ansonsten würde ich bei einem 1 Jahr alten Auto die Garantie in Anspruch nehmen, man sieht ja schon seitlich nichts (Spiegel und Seitenscheiben bei Regen) und dann auch noch hinten?

Nö, nö, nix Premium... ;)

Gruß

Roland

Zitat:

Original geschrieben von Maggus*D

Zitat:

Original geschrieben von Snickerz

Also wenn etwas an diesem Auto perfekt funktioniert, dann ist es mein Heckwischer. Sehr sauberes Wischergebnis, selbst bei Salz/Schmutz auf der Heckscheibe.

Ist aber Bj. 2005.

Haben die wieder was geändert?

3-türer oder 5-türer? Da hier das Problem an einem 5-türer Auftritt, sry falls ich was übersehen haben sollte. Mein 3-türer Wischer funktioniert 1A

Marcus

Stimmt, habn 3-Türer.

Nur was ist beim Sportback denn anders? Steilere Heckscheibe?

Hallo zusammen und Frohes Neues !

 

Habe einen SB, und fahre ca. 120Km/Tag. Kann nur bestätigen, das die  Heckscheibe designbedingt schnell dreckig wird. Aber der Wischer an sich ist o.k..

Verwende allerdings immer die Sprühfunktion. Vielleicht muß bei einigen Fahrzeugen die Düse neu justiert werden. Ansonsten, wie Roland schon sagte, die Gummilippe am Wischer auch mal reinigen - wirkt Wunder !!!

 

Vielmehr stört mich das Wasser in der Fuge unterhalb der Scheibe. Jedesmal beim Öffnen der Heckklappe tropst die Brühe in den Kofferraum :mad:

 

Gruß

Michael

Ich bin heute bei dem Sauwetter rund 400 km BAB gefahren und hatte den Heckwischer ständig an. Maximal 3-4 mal habe ich die Pumpe bemüht, ansonsten reichte der Sprühnebel. Bis auf den Umstand, dass das Wischfeld, bedingt durch die Fenstergröße, ziemlich klein ist, kann ich mich nicht beklagen: dort wo gewischt wird, ist es sauber.

Zitat:

Original geschrieben von freewindqlb

Ich bin heute bei dem Sauwetter rund 400 km BAB gefahren und hatte den Heckwischer ständig an. Maximal 3-4 mal habe ich die Pumpe bemüht, ansonsten reichte der Sprühnebel. Bis auf den Umstand, dass das Wischfeld, bedingt durch die Fenstergröße, ziemlich klein ist, kann ich mich nicht beklagen: dort wo gewischt wird, ist es sauber.

Kann ich nach 900km AB in den letzten zwei Tagen nur bestätigen. Musste die Wisch-Wasch-Funktion zwar etwas häufiger bemühen, aber bei meinem 1 Jahr alten SB perfektes Ergebnis hinten. Die vorne sind zwar nicht ganz sooo toll, aber für eine freie Sicht für den Fahrer reichts locker (der rechte schliert rechts oben etwas).

Aero-Heckwischer und Arm vom Q5 nehmen, sollte ohne Probleme passen und ist etwa gleich lang. Habe es aber nicht genau ausgemessen.

Zitat:

Original geschrieben von Businessman

Aero-Heckwischer und Arm vom Q5 nehmen, sollte ohne Probleme passen und ist etwa gleich lang. Habe es aber nicht genau ausgemessen.

Wer macht Versuchskaninchen mit dem Q5 ;)

 

Bei mir gibt es beim Wischen immer so eine Art Bogen (sauber, dreckig, sauber)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Probleme mit dem Heckscheibenwischer