ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Heckklappe Notentriegelung

Heckklappe Notentriegelung

BMW 3er F34 GT
Themenstarteram 10. April 2016 um 13:34

Hallo zusammen,

frage: Wie komme ich an die Heckklappen Notentriegelung heran?

Situation ist das das hintere Steuergeraet REM ausgefallen ist. Damit läuft Blinker hinten und Scheibentueren Hinten und Heckklappenentriegelung nicht mehr.

BMW Mobil Service hat's nicht gefunden. Wenn ich die expl.-Zeichnungen im Netz richtig verstehe muesste der Bowdenzug der Notentriegelung hinten rechts unter der Abdeckklappe im Kofferraum zu finden sein.

Hat jemand hierzu eine Info bzw. das Problem schonmal gehabt?

Danke

Gruss

Ähnliche Themen
20 Antworten

Ist rechts hinten unter der hinteren Seitenwandabdeckung über der Batterie. Da habe ich zumindest so einen grünen Knopf mit Kabel dran gesehen. Weiß jetzt aber nicht ob das vielleicht nur für die Tankklappe ist, oder auch für die Heckklappe.

Zitat:

@Mario540i schrieb am 11. April 2016 um 06:44:58 Uhr:

Ist rechts hinten unter der hinteren Seitenwandabdeckung über der Batterie. Da habe ich zumindest so einen grünen Knopf mit Kabel dran gesehen. Weiß jetzt aber nicht ob das vielleicht nur für die Tankklappe ist, oder auch für die Heckklappe.

Der ist nur für die Tankklappe.

Dürfte auch schwierig werden da ran zu kommen, wenn man den Kofferraum nicht auf bekommt. ;)

Die Betriebsanleitung (zumindest für meinen F34 EZ 10/2013) ist da auch nicht so wahnsinnig hilfreich :(

Da muss ich mal bei nächster Gelegenheit schauen, WO denn dieser Griff im Gepäckraum ist.

Notentriegelung-heckklappe
Themenstarteram 11. April 2016 um 8:30

Der ist nur für die Tankklappe.

Dürfte auch schwierig werden da ran zu kommen, wenn man den Kofferraum nicht auf bekommt. ;)

Bestaetigt. Die Notentriegelung für die Tankklappe ist vorhanden.

Man kommt ran, ist aber eine Krabbellei ohne Ende, hier muss BMW was machen....

Da der GT ja serienmäßig umklappbare Rückenlehnen hat, ist es einfach in den Kofferraum zu gelangen. Ob das aber was nutzt glaube ich nicht; in meiner Betriebsanleitung steht nichts von Notentriegelung - außer dem Zug für die Tankklappe habe ich auch noch nichts gefunden.

Nicht so ganz, die Entriegelungen für die Rückenlehnen sind im Kofferraum, wenn die Kofferraumabdeckung drauf ist, bekommt man die Rückenlehnen nicht umgeklappt, weil sich die "Zug-Griffe" dann unter der Abdeckung befinden.

Die Notentriegelung für die Heckklappe habe ich eben nicht gefunden, naja ich kann ja bei meinem Termin heute für den Wechsel auf den Sommerradsatz mal bei der Werkstatt nachfragen.

Zitat:

@RalphM schrieb am 11. April 2016 um 09:41:21 Uhr:

Nicht so ganz, die Entriegelungen für die Rückenlehnen sind im Kofferraum, wenn die Kofferraumabdeckung drauf ist, bekommt man die Rückenlehnen nicht umgeklappt, weil sich die "Zug-Griffe" dann unter der Abdeckung befinden.

Die Notentriegelung für die Heckklappe habe ich eben nicht gefunden, naja ich kann ja bei meinem Termin heute für den Wechsel auf den Sommerradsatz mal bei der Werkstatt nachfragen.

Zumindestens bei meinem F34 kann ich die Rückenlehnen auch vom Innenraum her umlegen (Taste oben neben den Nackenstützen auf der Rückenlehne).

Donnerwetter, stimmt!

Bei der Taste hatte ich immer die Einstellung der Lehnenneigung im Kopf.

Themenstarteram 12. April 2016 um 10:09

Update: Fahrzeug steht in Werkstatt (BMW NL Muc). Werde berichten.

Gruesse

Sorry, mir ist etwas dazwischengekommen; habe beim Werkstattbesuch vergessen nach der Notentriegelung zu fragen.

Themenstarteram 14. April 2016 um 8:36

Hallo zusammen,

habe Fahrzeug gestern aus der Werkstatt geholt. Steuergeraet getauscht und programmiert.

Hinsichtlich der Notentriegelung erklaerte mir der BMW Service das es sie nicht gibt. Nehme an, das sie nur verbaut wird für Autos im amerikanischen Markt. Da ist sie gesetzlich vorgeschrieben.

OIhne Worte.....

Gruss

Axel

Ach jetzt würde mich aber noch interessieren wie sie in der Werkstatt da hinten rangekommen sind.

Hatte das Problem mal an meim ehemaligen Auto, es geht nur von innen am Schloss selbst mit dem Schraubenzieher so ein kleinen schnäpper betätigen und schon ist sie offen

Themenstarteram 16. April 2016 um 14:41

...war ja leider nicht dabei, aber ans Schloss ranzukommen wenn Klappe zu ist und man selbst auf dem Kofferraumboden liegt stell ich mir schwierig vor. Entweder Strom und ansteuerung an den Stellmotor Fahrerseite hinten, denn den bekommt man raus. Hatte der Mobility Service schon ohne erfolg probiert oder Steuergeraet austauschen programmieren und schon geht die Klappe wie gehabt auf. Sicher ist, man kommt an die Steuergeraete hinten ran wenn die Klappe zu ist.

Bin immer noch etwas angefressen weil hier ein einfachen Dingen gespart wurde. Ein simpler Seilzug zum entriegeln im Notfall haette es locker getan. Habs mal an BMW weitergegeben....

Mag mir nicht vorstellen was passiert wenn Batterien nicht mehr frisch sind und man kommt nicht schnell an Warndreieck und Verbandszeugl....

Deine Antwort
Ähnliche Themen