ForumW177
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W177
  7. Haltbarkeit / Störanfälligkeit MBUX Displays

Haltbarkeit / Störanfälligkeit MBUX Displays

Mercedes A-Klasse W177

Hallo Zusammen,

mal eine Frage insbesondere an die die ihre A (bzw. B) Klasse schon länger haben:

Wie sieht es denn mit der Haltbarkeit / Störanfälligkeit der beiden MBUX Displays aus?

Gibt es da Unterschiede zwischen den beiden Display Größen 7" / 10" was Haltbarkeit / Störanfälligkeit betrifft? Kann man bei den 7" die Displays z.B. einzeln tauschen, die 10" sind ja laminiert und lassen sich nur am Stück austauschen.

Bei den meisten dürfte ja aktuell die Garantie noch greifen, aber ich überlege was sind die Folgekosten sollte man seinen Wagen länger behalten und mann müsste die Displays auf eigene Kosten mal erneuern, kennt da jemand die Preise bzw. Preisunterschiede zwischen 7" / 10" auf dem Ersatzteilmarkt oder sind die unkapputbar und ich mache mir umsonst Gedanken?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Blonde. schrieb am 1. September 2020 um 12:26:31 Uhr:

Immerhin ist das ein Anhaltspunkt von den Kosten her ;) mehr kann ich nicht beitragen und wäre dann wirklich Rätselraten.

Ah moment! Einer hatte mal einen Tausch.. der ist in der FB Gruppe, muss ihn mal schnell fragen.

EK Preis nur für das Display (sonst nichts!!!) für die Werkstatt 1100€ OHNE Einbau etc. Kein Preis für den Kunden!! Denke da wird nochmal ordentlich was draufgelegt. Sprich wahrscheinlich insgesamt ca 2000€. Auch nicht billig.

Hi,

das Display inkl MwSt. liegt bei knapp 1.200 €, der Tausch sind nur 3 AW, dann fällt noch die Programmierung, Fehlersuche etc. an.

Gruß Dirk

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Zitat:

@JES-AA schrieb am 1. September 2020 um 11:24:39 Uhr:

Hallo Zusammen,

mal eine Frage insbesondere an die die ihre A (bzw. B) Klasse schon länger haben:

Wie sieht es denn mit der Haltbarkeit / Störanfälligkeit der beiden MBUX Displays aus?

Gibt es da Unterschiede zwischen den beiden Display Größen 7" / 10" was Haltbarkeit / Störanfälligkeit betrifft? Kann man bei den 7" die Displays z.B. einzeln tauschen, die 10" sind ja laminiert und lassen sich nur am Stück austauschen.

Bei den meisten dürfte ja aktuell die Garantie noch greifen, aber ich überlege was sind die Folgekosten sollte man seinen Wagen länger behalten und mann müsste die Displays auf eigene Kosten mal erneuern, kennt da jemand die Preise bzw. Preisunterschiede zwischen 7" / 10" auf dem Ersatzteilmarkt oder sind die unkapputbar und ich mache mir umsonst Gedanken?

Nichts ist unkaputtbar, aber du machst dir umsonst Gedanken.

Ich glaube es reicht, wenn man sich Gedanken macht wenn es soweit ist.

Es könnte ja auch sein, dass die Displays länger fit sind als der Motor...

Wenn dann wird wohl die ganze Headunit (also das ganze „Brett“) getauscht, nicht einzelne Teile. Werden sicher auch nur komplett verfügbar sein. Und diese Dinger sind teuer :D ich such dir mal schnell was raus...

-> 2x 10,25 Zoll Display mit Steuergerät, was dann wahrscheinlich eh neu rein muss bei einem Schaden: ca 5000€ inkl MwSt

(Infos aus dem Thread, in dem es um die Umrüstung auf große Displays geht)

Zitat:

@Blonde. schrieb am 1. September 2020 um 11:52:40 Uhr:

Wenn dann wird wohl die ganze Headunit (also das ganze „Brett“) getauscht, nicht einzelne Teile. Werden sicher auch nur komplett verfügbar sein. Und diese Dinger sind teuer :D ich such dir mal schnell was raus...

-> 2x 10,25 Zoll Display mit Steuergerät, was dann wahrscheinlich eh neu rein muss bei einem Schaden: ca 5000€ inkl MwSt

(Infos aus dem Thread, in dem es um die Umrüstung auf große Displays geht)

Ich glaube, das ist sehr spekulativ. Eine Umrüstung ist das eine, eine Reparatur das andere.

Immerhin ist das ein Anhaltspunkt von den Kosten her ;) mehr kann ich nicht beitragen und wäre dann wirklich Rätselraten.

Ah moment! Einer hatte mal einen Tausch.. der ist in der FB Gruppe, muss ihn mal schnell fragen.

EK Preis nur für das Display (sonst nichts!!!) für die Werkstatt 1100€ OHNE Einbau etc. Kein Preis für den Kunden!! Denke da wird nochmal ordentlich was draufgelegt. Sprich wahrscheinlich insgesamt ca 2000€. Auch nicht billig.

Zitat:

@Blonde. schrieb am 1. September 2020 um 12:26:31 Uhr:

Immerhin ist das ein Anhaltspunkt von den Kosten her ;) mehr kann ich nicht beitragen und wäre dann wirklich Rätselraten.

Ah moment! Einer hatte mal einen Tausch.. der ist in der FB Gruppe, muss ihn mal schnell fragen.

EK Preis nur für das Display (sonst nichts!!!) für die Werkstatt 1100€ OHNE Einbau etc. Kein Preis für den Kunden!! Denke da wird nochmal ordentlich was draufgelegt. Sprich wahrscheinlich insgesamt ca 2000€. Auch nicht billig.

Das halte ich auf jeden Fall für realistischer. Meiner Meinung nach, handelt es sich bei den Displays aber um bewährte Technik und auch nicht um Verschleißteile. Im Prinzip ist es ja die gleiche Technik wie bei Tablets und Smartphones. Und bei diesen Geräten sind die Displays relativ robust und ziemlich haltbar. Was nicht heißt, dass nicht auch mal eins kaputt geht. Zumindest kann das Auto einem nicht aus Unachtsamkeit aus der Hand fallen :-))

immerhin verstehe ich jetzt wieso die Dinger auch gerne geklaut werden, lese das regelmäßig in unserer Lokal Zeitung hier und hatte bisher nie verstanden wieso jemand bei abgestellten Autos die Displays klaut...

Bei mir wurden die Displays nach 1 1/2 Jahren getauscht weil sie von heute auf morgen tot waren, zum Glück noch auf Garantie. Laut Aussage der Werkstatt hätte das sonst 1800€ gekostet

Zitat:

@Blonde. schrieb am 1. September 2020 um 12:26:31 Uhr:

Immerhin ist das ein Anhaltspunkt von den Kosten her ;) mehr kann ich nicht beitragen und wäre dann wirklich Rätselraten.

Ah moment! Einer hatte mal einen Tausch.. der ist in der FB Gruppe, muss ihn mal schnell fragen.

EK Preis nur für das Display (sonst nichts!!!) für die Werkstatt 1100€ OHNE Einbau etc. Kein Preis für den Kunden!! Denke da wird nochmal ordentlich was draufgelegt. Sprich wahrscheinlich insgesamt ca 2000€. Auch nicht billig.

Hi,

das Display inkl MwSt. liegt bei knapp 1.200 €, der Tausch sind nur 3 AW, dann fällt noch die Programmierung, Fehlersuche etc. an.

Gruß Dirk

Zitat:

 

Hi,

das Display inkl MwSt. liegt bei knapp 1.200 €, der Tausch sind nur 3 AW, dann fällt noch die Programmierung, Fehlersuche etc. an.

Gruß Dirk

@Dirk: Vielen Dank für die Info, ich bin mal neugierig, das ist vermutlich der Preis fürs 10", rein Interesse halber was ist der Preise für's 7" Display?

(sofern sich das vergleichen lässt, denn beim 7" Dipslay ist ja - sofern ich richtig mitgelesen habe - die Headunit fest im Display und nicht unter dem Fahrersitz)....

Wenn hochkomplexe Technik kaputtgeht, dann wird es meist *immer* teuer. Ich würde mir da keine Gedanken drum machen. Warum mit so negativen Gedanken aufhalten? Wird schon halten! Ich hab hier ein altes Nexus-Tablet aus 2013 liegen: da ist das Touchdisplay nach wie vor noch top! Also...Mercedes verbaut doch bestimmt gute Qualität *hust* ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. A-Klasse & Vaneo
  6. W177
  7. Haltbarkeit / Störanfälligkeit MBUX Displays