ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. GT4...mit Audi TT. Wer spielt's?

GT4...mit Audi TT. Wer spielt's?

Themenstarteram 18. März 2005 um 12:40

Habe mit heute spontan das Spiel GT4 gekauft, da ich auf der Rückseite einen Audi TT gesehen habe. Als Rennstrecke ist jetzt auch die Nordschleife dabei !!!

Spielt es schon einer von Euch ?

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo,

wenn das schon nicht für den PC herauskommt, gibt es eine PS2-Emulation für den PC, unter der das läuft?

Mit einer aktuellen Grafikkarte dürfte der PC allemal überlegen sein, und die auf einem Fernseher darstellbare Auflösung (ich denke, maximal 800 x 600) ist ja eher bescheiden.

Ich möchte behaupten, dass du mit keinem käuflichen Rechner derzeit ein spielbares GT4 für ein Windows-System entwickeln kannst. Speicher, Prozessor, Grafikkarte - alles noch nicht so weit, dass ein so ruckelfreies Spielen bei so guter Grafik wie bei der PS2 möglich wäre.

Das Problem ist allerdings weniger die Hardware, sondern wohl eher Windows - da sollte es einen Game-Modus geben, in dem alle unnötigen Treiber entladen werden.

Ich spiele ja bisher auch nur mit dem Gamepad - der Bruder meiner Freundin sagte mir heute aber, dass er GT4 im MediaMarkt mal kurz mit so einem Lenkrad gespielt hat - sei wesentlich besser zu steuern und richtig realistisch.

am 18. März 2005 um 20:38

Hat einer von euch mal den TT bei Need for Speed Underground 2 mal so richtig augemotzt der geht dann richtig dreckig ab!!!!

Jo, das hab ich auch schon hinter mir. Noch die NOS-Endstufe dazu und es fährt sich so wie mein gechippter TT. *träum* ;)

Zitat:

Ich möchte behaupten, dass du mit keinem käuflichen Rechner derzeit ein spielbares GT4 für ein Windows-System entwickeln kannst. Speicher, Prozessor, Grafikkarte - alles noch nicht so weit, dass ein so ruckelfreies Spielen bei so guter Grafik wie bei der PS2 möglich wäre.

Sorry, absoluter Blödsinn. Aus heutiger Sicht ist sogar ein durchschnitts-PC in der Lage die PS2 immerhin auch schon einige Jahre alt, in Sachen Geschwindigkeit, Sound, Grafik und vor allem Auflösung in die Tasche zu stecken.

Zitat:

Das Problem ist allerdings weniger die Hardware, sondern wohl eher Windows - da sollte es einen Game-Modus geben, in dem alle unnötigen Treiber entladen werden.

Du wirst lachen - den gibt es! Nennt sich DirectX eine Schnittstelle die Windows speziell Spielen und rechenintensiven Multimedia Anwendungen zur Verfügung stellt.

Die Tatsache, dass GT4 nicht auf PC erscheint hat mit Sicherheit Nichts mit der zu schwachen Leistung zu tun (wie gesagt genbau das Gegenteil ist der Fall), sondern eher politische Gründe. Die GT-Reihe ist seit Jahren ein Zugpferd für Sony um die PS2 zu verkaufen (ist ja hier im Thread schon passiert ;)) daher lassen es sich die Sony-Bosse eine Stange Geld kosten, dass es PS2 exklusiv bleibt (Spiel erscheint ja auch nicht auf der Hardwaremäßig noch leistungsfähigeren MS Xbox!!)

PEACE AND B WILD!

Nee sorry, was du schreibst ist Blödsinn. DirectX, OpenGL etc. gibt's auch schon sehr lange - aber ein qualitativ vergleichbares Spiel gab es für den PC noch nie. Das hat nichts mit der Library zu tun (nichts anderes sind o.g. Engines). Auch auf deinem Rechner laufen im Hintergrund IMMER sichtbare, aber auch unsichtbare Tasks ab, die deinen Hauptspeicher fressen - da helfen dir 2 GB RAM auch nicht weiter. Zwar sind alle aktuellen Prozessoren Mulithread-fähig, aber die Zugriffszeiten auf Festplatten und CDs sind einfach zu lahm. Das Spiel im Hauptspeicher ablaufen zu lassen wäre bei einem Windows-System völlig unmöglich.

Die aktuellen Grafikkarten zeigen zwar Grafiksequenzen schon sehr zügig an, aber durch die Windows-Speicherverwaltung gibt es IMMER zwischendurch Ruckler. Das hat nichts mi DirectX, OpenGL oder der Grafikkarte zu tun - es sind die Zugriffszeiten auf Festplatten, CDs/DVDs und auf den Speicher.

Kannst es mir glauben oder du lässt es sein, mir egal - aber hier weiß ich ausnahmsweise mal wovon ich rede. Ich mach' den ganzen Tag nichts anderes als dieses. ;)

P.S. Ganz abgesehen davon: Sony kann sich die Rechte an GT4 sichern (geht automatisch -> Urheberrecht). Aber jede "Softwareschmiede", die ausreichend Spieleentwickler beschäftigt, würde SOFORT versuchen, ein ähnlich hochwertiges Spiel für den PC zu entwickeln. Dass es ein solches nicht gibt, bestätigt meine Ausführungen - EA beispielsweise hat wirklich fähige Entwickler in seinen Reihen, trotzdem kann derzeit aus technischer Sicht für ein Windows-System nunmal kein ähnlich spielbares Game entwickelt werden.

Vergleich NFSU2 - GT4

 

Hallo,

NFSU2 zeigt ja recht eindrucksvoll, was mit einem aktuellen PC möglcih ist. "Fährt" sich GT4 auf der PS2 wirklich noch besser?

Kann man an die PS2 auch einen Monitor anschließen und in den Genuß einer hohen Auflösung kommen? Ein Fernseher ist da ja recht eingeschränkt.

Hallo,

GT4 ist wesentlich realistischer - sowohl was die Steuerung/Physik anbelangt, als auch grafisch. Die beiden Games kann man wirklich nicht vergleichen.

Wenn dein Monitor einen TV-Out-Steckplatz hat, sollte das wohl auch mit einem Monitor spielbar sein - aber keine Garantie, damit kenn' ich mich leider zu wenig aus.

am 19. März 2005 um 20:25

Aua, bitte hört auf von PS2-Emus für den PC zu sprechen.

Kauft das Spiel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. GT4...mit Audi TT. Wer spielt's?