ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Good vibrations (oder: ESMM verbaut)

Good vibrations (oder: ESMM verbaut)

Themenstarteram 4. Mai 2008 um 17:45

Habe mir heute mal die Mühe gemacht und meine härteren Motorhaltereinsätze von Energy Suspension verbaut. Einbau verlief relativ problemlos und hat ca. 2 Stunden gedauert. Ist nur ein bisschen Aufwand, da man neben dem Spritzschutz auch den vorderen Stabi und die Downpipe zum Kat lösen muss und danach die gesamte untere Rahmenkonstruktion absenken muss während man unter der Karre liegt um die Teile einzusetzen. :eek:

Die Kiste vibriert deutlich stärker aber man merkt sofort dass es was gebracht hat weil die Eigenbewegung des Motors stark reduziert wird. Alles in allem wenn man den Aufwand nicht scheut ein günstiger Mod (ca. 25-30 Euro) mit ordentlicher Wirkung. :D

Ähnliche Themen
39 Antworten

Coole sache. Wie ist die Klangkulisse? Mir kam der Motor viel präsenter vor im Innenraum. Und das Radhoppeln ist verschwunden. Deshalb hab ich's auch gemacht.

Themenstarteram 4. Mai 2008 um 22:54

Ich hab nur ne kurze Runde um den Block gedreht um zu schauen ob alles fest ist. Genaueres gibts nach der ersten ausgiebigen Probefahrt. :D

Was mich gewundert hat ist wie einfach die Einsätze in die Halter flutschen, bei zwei Stück hab ich nichtmal WD40 gebraucht.

habe es vor ca. 2 oder 3 jahren auch mal verbaut! hat einige Vorteile!

:cool:

mfg LUG

ich frage mich da immer wie gross der unterschied dann zb zu den Innovative mounts waere, also komplett replacement.

Themenstarteram 5. Mai 2008 um 9:19

Wenn du sie bezahlst und mir rüberschickst bau ich sie rein und berichte dann. :D

Ich hatte mir sowas ja damals von IDOL in meinen EP3 einbauen lassen - nach wenigen Tagen wieder ausgebaut ! :eek:

Grund ?

Wahrscheinlich weil ich ein "Weichmummu" bin ;)

Spaß beiseite - die von sk8flex beschriebenen Besserungen bezüglich der Eigenbewegung des Motor waren sehr gut spürbar aber mir hat die Kiste einfach zu viel vibriert - im Stand an der Ampel hat es mir fast die beiden einzigen Zahnfüllungen die ich habe rausvibriert.

Von daher - wer etwas weniger empfindlich ist der kann durchaus mal über eine Modifikation nachdenken.

LG, harald-hans

Themenstarteram 5. Mai 2008 um 11:26

Zitat:

Original geschrieben von harald-hans

 

Wahrscheinlich weil ich ein "Weichmummu" bin ;)

Entweder das, es könnte aber auch am Alter liegen. :p :D

Zitat:

Original geschrieben von harald-hans

im Stand an der Ampel hat es mir fast die beiden einzigen Zahnfüllungen die ich habe rausvibriert.

Bei deinem Alter nur 2 Füllungen? Liegt das daran, weil du 10x die Zähne putzt pro Tag oder weil der Rest teil des künstlichen Gebißes ist?!? :D

Also ich hab mir die Dinger jetzt auch bestellt. Aber ich glaube ich fahr doch vorher erstmal bei Felix mit. ;) Nicht das ich noch einen Termin bei Zahnarzt machen muss. :D Andererseits ist es jetzt auch egal, Langstreckentauglich ist der CTR eh nicht mehr :D

Themenstarteram 5. Mai 2008 um 22:15

Ach stell dich nicht so an... :p

Das riecht doch schon wieder nach Bastelstunde, jetzt hab ich ja Übung. :)

Zitat:

Original geschrieben von sk8flex

Ach stell dich nicht so an... :p

Das riecht doch schon wieder nach Bastelstunde, jetzt hab ich ja Übung. :)

haha jaja, ich will jetzt, wo alles mal passt, mal bischen mehr fahren. btw Hockenheim am Donnerstag sieht bei mir gerade schlecht aus :(

Zitat:

Original geschrieben von othello

Zitat:

Original geschrieben von harald-hans

im Stand an der Ampel hat es mir fast die beiden einzigen Zahnfüllungen die ich habe rausvibriert.

Bei deinem Alter nur 2 Füllungen? Liegt das daran, weil du 10x die Zähne putzt pro Tag oder weil der Rest teil des künstlichen Gebißes ist?!? :D

Sowohl als auch ;):D

LG, harald-hans

Zitat:

Original geschrieben von sk8flex

Zitat:

Original geschrieben von harald-hans

 

Wahrscheinlich weil ich ein "Weichmummu" bin ;)

Entweder das, es könnte aber auch am Alter liegen. :p :D

Das ist ja das Problem - mit dem Älter werden wird man ja leider zur Weichmummu - aber wartet es ab - in ein paar Jahren lache ich dann auch (dann stehe ich aber vermutlich mit einem Gehstöckchen am Zaun der NS) wenn ihr nach einer schnellen Runde mit Rückenschmerzen aussteigt :p:D

LG, harald-hans

Habe mir die ESMM vor einigen Wochen auch eingebaut.

Hatte mal im HP was dazu geschrieben:

Fazit: Mit den neuen ESMM vibriert der Wagen doch eine ganze ecke stärker als vorher, doch das fühlt sich GUUUT an . Das ganze Spiel vorne beim Beschleunigen, bei der Motorbremse und bei schnellen Schaltvorgängen ist stark verringert. Der Wagen fühlt sich etwas direkter an und KEIN HOPPELN mehr!

Ich für meinen teil finde, dass das eine sehr gute Investition war. Preis Leistung nahezu unschlagbar. Hätte ich es doch schon früher gemacht.

Die Vibrationen lassen etwas nach aber sind immer noch deutlich vorhanden. Ich hatte sie in einer Selbsthilfe Werkstatt eingebaut. Das ganze hat ca. 1,5h gedauert bei umsichtiger und penibler Arbeitsweise (Schrauben zur Not 3 mal überprüfen)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Good vibrations (oder: ESMM verbaut)