ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 GTI "zwitschern bei kaltstart"

Golf 7 GTI "zwitschern bei kaltstart"

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 19. November 2020 um 20:56

?Hallo Leute, ich habe einen Golf 7 GTI Performance facelift, 06/2019, 12.000km.

 

Mein Problem tritt zu 80% auf wenn es kalt ist, sehr selten tut es das nicht.

Es dauert ca. 15min an danach ist das Auto so warm das es verschwindet.

akustisch klingt es wie eine Vogelzwitschern oder eine Grille im Sommer.

 

VW sagt sie vermuten den Klimakompressor oder die Lichtmaschine, werden jedoch nichts tun da sie es nicht zu 100% wissen und es bei ihnen nicht oft auftritt.

Nun bin ich das dritte mal in der Werkstatt und konnte es auch per Video beweisen.

 

Kann mir jemand weiterhelfen was das sein könnte und wie ich VW dazu bringen könnte mir das zu reparieren ?

Ich bin kein Mechaniker sondern Kunde, mit einem relativ neuem Auto mit Garantie etc. und werde immer wieder nachhause geschickt.

( Video im Anhang )

 

vielen Dank ! :)

Ähnliche Themen
30 Antworten

Lass doch einfach die Jahreszeit für dich arbeiten.

Wenn es kalt genug ist mit dem freundlichen einen Termin abstimmen und den Wagen am Tag vorher dort abstellen.

Dann kannst du am nächsten Tag einem SB die Beanstandung vorführen und damit nimmt das schon seinen Lauf .

Mfg Mario

Zitat:

@P4ddY17 schrieb am 19. November 2020 um 20:56:36 Uhr:

?Hallo Leute, ich habe einen Golf 7 GTI Performance facelift, 06/2019, 12.000km.

Mein Problem tritt zu 80% auf wenn es kalt ist, sehr selten tut es das nicht. . .

. . .( Video im Anhang )

vielen Dank ! :)

Wechsel die Werkstatt !

E.

Lager Spanrolle für Riemen?

Themenstarteram 19. November 2020 um 21:13

Zitat:

@LuckySL schrieb am 19. November 2020 um 21:11:57 Uhr:

Lager Spanrolle für Riemen?

Riemen und Umlenkrolle wurden beim zweiten Besuch getauscht.

Manchmal hilft es wirklich nur wie von @ERIBE vorgeschlagen die Werkstatt zu wechseln :confused:

Wenn es reproduzierbar ist sollte es eigentlich nach 3 Besuchen gefunden und beseitigt sein .

Mfg Mario

Zitat:

@Mariolix schrieb am 19. November 2020 um 21:20:29 Uhr:

Manchmal hilft es wirklich nur wie von @ERIBE vorgeschlagen die Werkstatt zu wechseln :confused:

Wenn es reproduzierbar ist sollte es eigentlich nach 3 Besuchen gefunden und beseitigt sein .

Mfg Mario

Vielen Dank.

Da kommt bei mir wieder meine 1. Inspektion mit dem GTI ins Gedächtnis.

''Alles klar, gibt es noch was nachdem wir schauen sollen?''

- Ja, die Anhängekupplung kommt nach Betätigung der Auslösung im Kofferraum mal alleine raus, oder auch wieder nicht -

''Oh, die darf nicht einfach so nach unten rausklappen, die Anhängekupplung könnte

ja an Ihr Schienbein krachen und Sie dabei verletzten.

Mein letzter Kundenbesuch bei diesem VW-Händler im Kreis BB ! ! !

(das mußte mal raus)

E.

Hallo, hört sich an ob der Generator, das Lauf lager so peift. Wieviel Km hatt der wagen schon gelaufen ? Kann auch gut sein das der Keilrippenriemen zu stramm sitzt, oder das alles sich noch einlaufen muss wenn der wagen neu ist.

 

Mfg

Mazdaspeed.

Naja, nach 1 1/2 Jahren und 12.000 Km dürfte er so langsam eingelaufen ein ;)

Hier hilft nur ein motivierter SB und eine vernünftige Werkstatt weiter aber genau an diesem Punkt klemmt es leider zu oft .

Mfg Mario

Macht er das seit Anfang an, also seitdem er neu ist?

Themenstarteram 19. November 2020 um 23:55

Zitat:

@cki77 schrieb am 19. November 2020 um 23:01:02 Uhr:

Macht er das seit Anfang an, also seitdem er neu ist?

ich habe den Wagen mit 11.000km gekauft.

Da war es allerdings noch warm Mitte September.

Jetzt wo es kalt wird morgens tritt das Problem häufig auf, bis der Motor wieder warm ist.

also jede Werkstatt hat ein Stehthoskop, damit kann man das zwitschern genau prüfen ob es von Lima, Klima, Riemenscheibe , Spannrollen kommt. Da hörst du ganz genau raus.

Musste auch wegen Klima 2 x Hin, bis ich es beweisen konnte, nachdem ich Ihnen exakt gezeigt habe wo man das abhören muss.

Ja Stethoskop ist korrekt und sollte die Werkstatt haben.

 

Es klingt, aufgrund meiner erfahrungen, schon nach dem freilauf der Lima. Aber ist bei 12tkm schon sehr ungwöhnlich.

So, habs mir nochmal angehört. Von hier aus ist mein Tip der Freilauf. Den sollen sie zuerst checken/ wechseln.

Ist kein Riesen Aufwand.

Ist aber nur eine Ferndiagnose!

Der Freilauf vom Generator, ( lichtmaschine) ist gut möglich, aber für seine laufleistung ungewöhnlich. Mein rat an dich, suche mal eine Freie Werkstatt auf und lass dich dort beraten, und dan mit dieser Info an eine VW Vertragswerkstatt. Wegen Garantie. Arbeite in einer Freien Werkstatt, und es kommen viele,Kunden mit ihren Autos mit Garantie, wir händigen auch bei Problem eine bescheinigung von Meister aus, mit der Diagnose.

 

MFG

Mazfaspeed.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Golf 7 GTI "zwitschern bei kaltstart"