ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 Tdi Geräusche bei Kupplung

Golf 6 Tdi Geräusche bei Kupplung

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 17. Januar 2014 um 19:51

Hallo,

folgendes Problem

Golf 6 2.0 TDI 2009er 110 PS 5.Gang Getriebe

Tritt man das Kupplungspedal etwa bis zu hälfte kommen aus dem Getriebe Geräusche genau

Ist das Kupplungspedal komplett durchgetreten ist das Geräusch weg

genau so hört es sich an exakt (http://www.youtube.com/watch?v=nMbW9tQR2U0)

Was könnte das den sein ???

Fahrzeug hat noch Gewährleistung

Kilometer 124Tkm

Ähnliche Themen
45 Antworten

Vermutlich das Ausrücklager der Kupplung. Das Teil ist nicht teuer, aber die Lohnkosten, da zum Tausch das Getriebe raus muss. Ich schätz mal mit 700-800 Euro ist man da dabei. Aber bei der Laufleistung würd ich die Kupplung gleich mitmachen lassen, wenns Getriebe eh schon raus ist.

Lustiger Thread.

Aussage TE: Geräusch hört sich exakt an wie das Geräusch im Video.

Frage TE: "Was könnte das den sein ???"

Videotitel: Ausrücklager defekt - VW Golf VI

Überraschende Antwort xavair1: Ausrücklager defekt!

War das jetzt sinnvoll?

Zitat:

Original geschrieben von aynok

Golf 6 2.0 TDI 2009er 110 PS 5.Gang Getriebe

[...]

Fahrzeug hat noch Gewährleistung

Mit Sicherheit nicht.

Hab die überschriften nicht gelesen, nur schnell den link angesehen und versucht zu helfen.

Nein nein, du hast absolut nichts falsch gemacht. Ich meinte eher den TE.

Da erkennt man sein Geräusch in einem YouTube-Video exakt wieder. Der Titel des Video beschreibt exakt du Ursache. Und dann kommt man auf die Idee bei Motor-Talk einen Thread mit der Frage "Was könnte das den sein ???" zu erstellen.

Wieso?

Ferndiagnosen sind, besonders bei solchen Geräuschen, immer äußerst schwierig. Wenn ich schon so einen klaren Anhaltspunkt habe gehe ich doch einfach zu meiner Werkstatt, äußere meinen Verdacht und dann wird man schon sehen. Aber was soll diese völlige Ahnungslosigkeit austrahlende Frage denn?

Ist wohl das Ausrücklager. Beim 110 PS empfielt es dich zudem neben Ausrücklager und Kupplung auch gleich das ZMS tauschen zu lassen! Es gibt dafür ein komplettes Kit von LuK und Sachs.

Jaja, aber wie oft brauchen wir das jetzt noch? :D

Ich finde hier sonst keinen Hinweis aufs ZMS.

Da muss ich dir Recht geben.

Hallo zusammen,

 

also ich tippe bei diesem Geräusch auf das ZMS. Ich hatte bei meinem A200cdi mit ZMS das gleiche Geräusch www.motor-talk.de/.../...di-verfallsdatum-ueberschritten-t4827637.html und zwar rund 20 Tkm lang. Danach kam das Kupplungspedal nicht mehr zurück und schließlich trennte die Kupplung nicht mehr.Beim Tausch der Kupplung stellte sich heraus, daß das ZMS zerbrochen  und die Kupplungsscheibe noch intakt war. ...Übrigens hatte meine Werkstatt beim Tausch der Kupplung den Drehmomentsensor der Lenkung beschädigt...

Nach der Reparatur sind das metallische Klackern und Vibrationen im unteren Drehzahlbereich komplett weg.

Ein Hersteller des ZMS, LUK, empfielt alle 150Tkm das ZMS zu überprüfen..

 

VG

 

Dieter

 

 

Themenstarteram 23. Febuar 2014 um 23:13

ich habe alle Mängel beim Händler Reklamiert angeblich kann er nichts hören . Wahrscheinlich will der Händler nichts hören .

Zudem wurde das Heckwischerwaaser in die Heckklappe gedrückt immer und die Motorabdeckung war defekt (Halterung) alle Mängeln sind mir nach dem Kauf etwa 5.Tage später aufgefallen und sofort beim Händler Reklmaiert .

Jetzt stellt er mir eine Rechnung da ich angeblich der verursacher bin besser gesagt durch nutzung über mich innerhalb von 5.Tagen kaputt gegangen . Wie schon geschrieben von Rasseln Geräuschen will er nichts hören angeblich nicht hörbar .

Autohaus wäre bereit einen Gutachten erstellen zulassen jedoch auf meine Kosten .

Andere Meinung eines anderen Händlers einholen.

Themenstarteram 24. Febuar 2014 um 13:19

Zitat:

Original geschrieben von rv112xy

Andere Meinung eines anderen Händlers einholen.

wenn dieses Rasseln normal ist verstehe ich die Welt nicht mehr

besser die Marke VW in Zukunft meiden:mad:

Das Rasseln wird teilweise auch durch das Hydraulische Ausrücklager verusacht welches seine Vibrationen auf die Tellerfedern der Kupplungsdruckplatte überträgt. Aber das kann man von hier aus nicht sagen und selbst am Auto ist es sehr schwer.

Themenstarteram 24. Febuar 2014 um 14:00

Zitat:

Original geschrieben von rv112xy

Das Rasseln wird teilweise auch durch das Hydraulische Ausrücklager verusacht welches seine Vibrationen auf die Tellerfedern der Kupplungsdruckplatte überträgt. Aber das kann man von hier aus nicht sagen und selbst am Auto ist es sehr schwer.

also häslt du es für völlig normal oder wie ????

bei einem Fahrzeug was 10000€ gekostet dann aber Gute Nacht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 Tdi Geräusche bei Kupplung