ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 5 GTI Lenkrad plug and play auf golf 4 bora ??

Golf 5 GTI Lenkrad plug and play auf golf 4 bora ??

VW Golf 4 (1J)

Hallo,

Wollte mal fragen ob jemand weis ob das 5er gti lenkrad lug and play auf den golf 4 passt da der 5 er ja nur ein phasen zünden vom airbag hat wie der 4er müsste jetzt halt nur noch von der nabe her passen und das weis ich nicht. Vieleicht jat ja schonmal jemand erfahrungen damit gemacht .

Gruß Markus

Beste Antwort im Thema
am 27. Februar 2011 um 20:10

Zitat:

Original geschrieben von blue_led

Die Frage war ob es passt und meine Antwort war ja .

Ich selber habe es auch verbaut und somit weiss ich es auch genau .

Ob es nun jemand bei sich auch einbaut ist seine Sache .

Die Frage der mechanischen Passung ist irrelevant, da die Funktion des Insassenschutzsystemes nicht gewährleistet ist.

Da Du es angeblich verbaut hast, kannst Du uns bestimmt auch die bereits genannten Dokumente posten / vorweisen ??

Wenn nicht, ist der Einbau und Betrieb des Fahrzeuges im öffentlichen Strassenverkehr / Geltungsbereich der STVO / STVZO nicht zulässig und die BE erloschen.

Ausführungen Deinerseits sowie Betrieb das Fahrzeuges im Geltungsbereich der STVO / STVZO verstoßen dann gegen die NUB`s sowie in DE geltende Rechtslage.

Airbagsystemkenntnisse beider Fahrzeuge vorhanden ??

Oder beruhen Deine Aussagen auf "hörensagen" ??

Jemals die Herstellerunterlagen zu den Insassenschutzsystemen Golf IV und Golf V gelesen ??

Sachkundenachweiß gemäß SprengG. vorhanden ?

Genehmigung und Meldung gemäß SprengG. vorhanden ?

Du gefähredst andere Leute .

Du übernimmst die Haftung ??

Du übernimmst alle Kosten, die dem TE durch nicht zulässigen Umbau entstehen ?

Wenn nicht, bitte mal ne Aussage machen, warum nicht, denn Du solltest auch konsequent zu dem stehen, was Du so verbreitest.

 

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten
am 27. Februar 2011 um 19:51

Zitat:

Original geschrieben von HaDaC

Hallo,

Wollte mal fragen ob jemand weis ob das 5er gti lenkrad lug and play auf den golf 4 passt da der 5 er ja nur ein phasen zünden vom airbag hat wie der 4er müsste jetzt halt nur noch von der nabe her passen und das weis ich nicht. Vieleicht jat ja schonmal jemand erfahrungen damit gemacht .

Gruß Markus

Selbst wenn die Nabe passen sollte, das Lenkrad hat für nen Golf IV keine Typengenehmigung.

Das Airbagsystem im Golf V ist eine andere Generation als im Golf IV.

=> Airbag so nicht kompatibel.

Kannst natürlich bei der BAM ein Funktionsgutachten erstellen laasen, was für eine Sonderabnahme Grundlage wäre.

Mal zur Info für jene, denen es noch nicht bekannt sein sollte:

Jede Arbeit an einem Airbag- oder Gurtstraffersystem ist für Privatpersonen verboten.

Grundlage hierfür ist das Dritte Gesetz zur Änderung des Sprengstoffgesetzes (3. SprengÄndG) und anderer Vorschriften vom 15.06.2005.

Sofern es sich bei den Airbags- und Gurtstraffereinheiten um Produkte der Unterklasse T1 handelt, ist gemäß § 4 Abs. 3 1. SprengV verbindlich der gewerbliche Umgang und die Notwendigkeit der Fachkunde vorgeschrieben. Andernfalls, d.h. bei privatem Umgang mit diesen Teilen, liegt ggf. ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz vor. Siehe hierzu § 4 Abs.3 und 4.

Daran ändert es auch nichts, wenn einzelne Personen im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit den Fachkundenachweis erbringen können, denn die Erlaubnis beschränkt sich auf den gewerblichen Umgang.

 

Da weder Airbagfunktion sichergestellt ist, noch das Lenkrad eine Typgenehmigung / Zulassung für nen Golf IV besitzt, wirst Du keine vernünftige Werkstatt finden, die solch einen Umbau vornehmen wird.

Aufgrund unterschiedlichen Fahrzeugaufbaues und Kräfteeinleitung in die Zellstruktur des Fahrzeuges unterscheiden sich Golf IV und Golf V erheblich.

Daraus resultierend ist auch ein deutlicher Unterschied in Systemaufbau, Signalerfassung und Steuerung des Insassenschutzsystemes.

Jo, das passt von der Nabe her .

Airbagkabel müsst aber geändert werden da der Stecker nicht passt

am 27. Februar 2011 um 19:58

Zitat:

Original geschrieben von blue_led

Jo, das passt von der Nabe her .

Airbagkabel müsst aber geändert werden da der Stecker nicht passt

Mal wieder Grimm´s Mächenstunde ??

Du übernimmst für den Blödsinn auch die Haftung ??

Funktionsgutachten hast Du ??

Dann bitte posten.

Poste bitte auch mal die Zulassung für solch ein Lenkrad in einem Golf IV.

Ansonsten bitte nicht andere Leute mit solchem Unfug gefährden und weniger Fusel faseln.

Die Frage war ob es passt und meine Antwort war ja .

Ich selber habe es auch verbaut und somit weiss ich es auch genau .

Ob es nun jemand bei sich auch einbaut ist seine Sache .

am 27. Februar 2011 um 20:10

Zitat:

Original geschrieben von blue_led

Die Frage war ob es passt und meine Antwort war ja .

Ich selber habe es auch verbaut und somit weiss ich es auch genau .

Ob es nun jemand bei sich auch einbaut ist seine Sache .

Die Frage der mechanischen Passung ist irrelevant, da die Funktion des Insassenschutzsystemes nicht gewährleistet ist.

Da Du es angeblich verbaut hast, kannst Du uns bestimmt auch die bereits genannten Dokumente posten / vorweisen ??

Wenn nicht, ist der Einbau und Betrieb des Fahrzeuges im öffentlichen Strassenverkehr / Geltungsbereich der STVO / STVZO nicht zulässig und die BE erloschen.

Ausführungen Deinerseits sowie Betrieb das Fahrzeuges im Geltungsbereich der STVO / STVZO verstoßen dann gegen die NUB`s sowie in DE geltende Rechtslage.

Airbagsystemkenntnisse beider Fahrzeuge vorhanden ??

Oder beruhen Deine Aussagen auf "hörensagen" ??

Jemals die Herstellerunterlagen zu den Insassenschutzsystemen Golf IV und Golf V gelesen ??

Sachkundenachweiß gemäß SprengG. vorhanden ?

Genehmigung und Meldung gemäß SprengG. vorhanden ?

Du gefähredst andere Leute .

Du übernimmst die Haftung ??

Du übernimmst alle Kosten, die dem TE durch nicht zulässigen Umbau entstehen ?

Wenn nicht, bitte mal ne Aussage machen, warum nicht, denn Du solltest auch konsequent zu dem stehen, was Du so verbreitest.

 

Ich glaube nicht das ich mich hier in irgend einer weise rechtfertigen muß .

Ich habe eine Frage beantwortet und mehr nicht .

Dieses ist in einem Forum nicht verboten.

Ausserdem ist dieses Lenkrad in meinem Auto eingetragen .

Meine Kenntnisse sowie meine Unterlagen die ich zu diesem Thema habe spielen hier keine Rolle.

Und werde ich auch nicht weiter veröffentlichen .

Und nun ist das Thema auch für mich erledigt.

endlich :-)

genau so denke ich auch...

nochmal was von mir, zu der sache:

Wenn man es so sieht, dürfte ich auch selber nicht mein fahrwerk wechseln...da hängen auch menschenleben dran, was meint ihr wieviel leute stoßdämpfer wechseln und kein handwerkliches geschick mitbringen.., habe schon sachen gesehen die gehören verboten.

 

wenn hier leute sachen wissen wollen , dann kann man drauf antworten, was er macht und was nicht, ist ja ihm überlassen.

solange keine anleitungen oder ähnliches gepostet werden, sehe ich gar keine probleme.

das man sich da immer so aufregen muss,furchtbar:-)

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von blue_led

Ich glaube nicht das ich mich hier in irgend einer weise rechtfertigen muß .

Ich habe eine Frage beantwortet und mehr nicht .

Dieses ist in einem Forum nicht verboten.

Ausserdem ist dieses Lenkrad in meinem Auto eingetragen .

Meine Kenntnisse sowie meine Unterlagen die ich zu diesem Thema habe spielen hier keine Rolle.

Und werde ich auch nicht weiter veröffentlichen .

Und nun ist das Thema auch für mich erledigt.

Zitat:

Original geschrieben von blue_led

... Ausserdem ist dieses Lenkrad in meinem Auto eingetragen.

...

Ich habe auch schon mehrmals Fotos von sowas gesehen, eingetragene aber noch nie... Ich bin technisch nicht ganz auf der Höhe bei dem Thema kann mir aber echt schwer vorstellen, dass jmd sowas einträgt, da die Airbagsysteme ja Generationsunterschiede haben müssen.

Ich werde mich mal in dieser Sache schlau machen.

Aber ich persönlich finde das Lenkrad eh zu modern für den Golf IV, dann lieber das R32 Lenkrad auf dem Golf IV, reicht vollkommen.

Dann dürften wir mit unseren Chiptuning auch nicht fahren

Zitat:

Original geschrieben von blue_led

Ausserdem ist dieses Lenkrad in meinem Auto eingetragen .

Gefälligkeitseintragungen sind das Papier nicht wert, auf dem sie niedergeschrieben sind, da sie von jedem Gutachter angezweifelt werden können.

Es kann ja sein das der airbag passt, wenn die signal verabeitung beim 5er gleich ist wie beim 4er.

Mit dem eintragen habe ich keihne ahung, ob man sowas eintragen lassen muss, sollte man beim tüv nachfragen.

...und wenn Euch dann ein von solchen "echten Kennern der Materie" total verbasteltes Töff vertickt wird, und dann dadurch vielleicht Euer Sohn, Eure Tochter, Eure Frau, Euer Mann, Eure Freundin, Euer Freund, Eure Mutter, Euer Vater, Euer Enkel, Eure Enkelin, Euer Kollege, Eure Kollegin, oder sonst wer Euch eventuell naheliegendes einem eventuell nicht ganz so im Sinne des Herstellers/Erfinders funktionierenden Lenkteiles zum Opfer fällt.....was dann? :confused: :rolleyes:

Noch mehr solch enorm dicke Sprüche kloppen? :confused: :rolleyes:

...mit "keine Ahnung" ? :confused: :rolleyes:

Mal Abseits von der Frage der Legalität. Es gibt beim Golf V doch Airbags mit Ein- und Zweistufensystem. Das ist auf jeden Fall schon ein Problem. Der IVrer hat ein Einstufensystem und der Golf VI nun auch wieder. Lese oft, dass der Einbau des Golf VI Lenkrad "leicht" wäre. Kabelbelegung anpassen, fertig.

hm....

weißt du den ob das funktioniert oder nicht?=

nein, also?!

so krass es nunmal ist, wenn es passiert ist er schuld und wird in seinem leben nicht mehr froh.

dennoch ist es doch jedem seine sache.

ich kann mir vorstellen das der airbag evtl genau das selbe steuersignal bekommt wie im golf 4.

ich selber würde es auch nicht umbauen, weil ich nicht weß ob er geht.

Aber vielleicht kann man so etwas mal über VW herausfinden, und den rest erledigt die Werkstatt.

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 5 GTI Lenkrad plug and play auf golf 4 bora ??