ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Glas der Nebelscheinwerfer gebrochen, kosten?

Glas der Nebelscheinwerfer gebrochen, kosten?

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 3. Januar 2011 um 10:00

Hallo,

habe am mittwoch inspektion. Heute morgen musste ich leider festtellen das mein glas vom Nebelscheinwerfer auf der Fahrerseite gebrochen ist. ich denke mal das der werkstatt das auffallen wird und sie es auch gleich reparieren wollen.

und da ich gerne vorbereitet sein möchte.

weiss einer zufällig was die reperatur kostet??

damit ich am mittwoch net gleich über den tisch gezogen werde.

danke

Ähnliche Themen
21 Antworten

Mann, dein :) scheint ja nicht besonders vertrauenswürdig zu sein...

Ruf ihn doch einfach mal an, dann weißt du schon mal mehr!

Im Zweifelsfall wechselt du halt.

Gruß, Ulli :)

am 3. Januar 2011 um 10:07

ich fürchte...

das glas wird es nicht separat als ersatzteil geben...

sondern nur den kompletten scheinwerfer.

und dann liegst du inklusive einbau bestimmt sofort im 3-stelligen euro-bereich.

das ist aber keine reparatur, die die werkstatt UNGEFRAGT vornehmen wird.

du kannst dir also erst den preis nennen lassen...

und dann entscheiden, ob du das sofort reparieren lassen möchtest, oder nicht.

Themenstarteram 3. Januar 2011 um 10:12

muss man für den wechsel die stossstange abbauen??

am 3. Januar 2011 um 10:18

kann ich dir nicht sagen...

ich hatte das ... vor jahren... 2x hintereinander... allerdings bei S-klasse.

und das war jedes mal so teuer, dass ich das an die teilkasko weitergeben konnte (glasbruch)...

ich also nur die selbstbeteiligung der teilkasko zahlen musste

Moin,

 

vor einem Jahr hatte ich auch einen defekten NSW (gebrochenes Glas)!

 

Ein neuer NSW hat mit Einbau 90,- € gekostet beim :)!

 

Gruß

Atze

Themenstarteram 3. Januar 2011 um 11:09

Zitat:

Original geschrieben von atze72

Moin,

vor einem Jahr hatte ich auch einen defekten NSW (gebrochenes Glas)!

Ein neuer NSW hat mit Einbau 90,- € gekostet beim :)!

Gruß

Atze

danke das wäre vom preis her ok!! kann ich mit leben!

mal schauen was meiner will !! ;-))

musste die stoßstange abgebaut werden?

Zitat:

musste die stoßstange abgebaut werden?

weiß ich nicht, ich war nicht dabei! Ich glaube aber nicht!

 

Für mich sah es übrigens aus wie ein Spannungsriß und somit ein Garantiefall, mein :) war allerdings anderer Meinung!

 

Hier wurden die "Spannungsrisse" diskutiert, siehe auch Foto von meinem!

 

Gruß

Atze

Ist mir schon zwei mal passiert. Kosten waren ca. 100€ insgesamt.

Hallo,

bei mir hat das Ganze auch ca. 100 € gekostet.

Hab noch mit dem Freundlichen diskutiert, dass es ein Spannungsriss ist (meiner Meinung nach eindeutig), aber der Freundliche ließ sich nicht von abbringen, dass es ein Steinschlag war (nur, wo war der Einschlag vom Stein?). Die wollen ja nur kassieren.

Die Stoßstange kommt wohl nicht runter, die nehmen offenbar nur die schwarze Plastikverkleidung um den NSW heraus. Die haben sie mir nämlich beim Austausch kaputt gemacht (hab anstandslos eine neue Verkleidung ersetzt bekommen - und dafür haben sie nur 5 Minuten gebraucht, um das Teil auszutauschen).

Themenstarteram 3. Januar 2011 um 12:43

mm dann bin ja mal gespannt was meiner mittwoch erzählt!!

werde wohl mal einen befreundeten kumpel fragen der mechaniker ist was er dafür haben will!

muss ich ja nicht bei vw machen damit die garantie erhalten bleibt!! oder?

Hallo,

ich hatte voriges Jahr einen Steinschlagschaden beim rechten NSW. Habe einen neuen bestellt und selbst eingebaut, ist überhaupt keine große Sache und dauert nicht lange. Gekostet hat der neue NSW € 68,- (wie gesagt, ohne Einbau!)

 

Lg, Erich

Kann mir nicht vorstellen, dass da die Garantie erlöschen könnte. Ist ja nur ein NSW-Glas. Würd allerdings gucken, dass dein Kumpel ein Original-VW-Glas einbaut, dann kann dir VW nicht auf die Schliche kommen. :D

Themenstarteram 3. Januar 2011 um 14:01

Zitat:

Original geschrieben von aotearoa76

Kann mir nicht vorstellen, dass da die Garantie erlöschen könnte. Ist ja nur ein NSW-Glas. Würd allerdings gucken, dass dein Kumpel ein Original-VW-Glas einbaut, dann kann dir VW nicht auf die Schliche kommen. :D

das originale ersatzteil würde ich besorgen!

aber vielleicht hat er ja ein mechaniker kumpel der bei vw schafft das wäre natürlich noch besser!!

Themenstarteram 3. Januar 2011 um 14:03

danke für die infos !!!! finde das immer besser wenn ich vorbereitet bin wenn ich in die werkstatt gehe!! ;-))

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Glas der Nebelscheinwerfer gebrochen, kosten?