ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Getriebeproblem GolfIV - Herkunft??

Getriebeproblem GolfIV - Herkunft??

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 31. Dezember 2005 um 13:06

Ich weiß, dass es schon diesen ewig langen Beitrag gibt, aber ich will mal was ganz spezielles wissen. Und zwar sollen hier alle, denen schonmal das Getriebe hochgegangen ist, schreiben wo denn Ihr Auto herkommt. Mit dem folgenden Link könnt Ihr es herausfinden.

http://www.michaelneuhaus.de/.../golf4-fahrgestellnummer.shtml?...

Meiner kommt aus Bratislava und ich hab bis jetzt noch überhaupt keine Probleme gehabt, auch mit anderen Sachen! Bin jetzt bei knapp 73000km.

Ähnliche Themen
136 Antworten

Dann solltest du vielleicht hier äh dingsda

Den Getriebetyp noch mit hinzufügen, optional den Motortyp

Vielleicht noch Modelljahr oder sowas.

Ich mach mal weiter.

1,4l 16V

Motor: AXP

Getriebe: DUW

Modelljahr 2001

Herstellungsort: direkt Wolfsburg!

Laufleistung (31.12.2005): 71tkm

Das erste Getriebe läuft noch.

1,6l 8V

MKB: AKL

GKB: DUU

Modelljahr:2000

Herstellungsort: Wolfsburg

KM: 70864

Getriebe wurde getauscht bei 64585 KM

und nix hats gekostet ;-)

 

juten Rutsch

SVen

1.6 8V

Getriebe: DUU

Modeljahr: 1999

Herstellungsort: Wolfsburg

KM-Stand:89203

Getriebe bei KM-Stand 87459 erneuert..... (kulanzantrag läuft :P)

mfg Steve

1.6 16 V

Mkb: AZD

Gkb. ERT

Herstellungsort: Wolfsburg

Bj:01

Mj: 02

Km: 39645

Bisher keine Getriebeprobleme

 

Gutes neues Jahr

 

Gruss Norbert

Themenstarteram 31. Dezember 2005 um 16:09

So, mal ein kurzer Zwischenstand. Bis jetzt sind es zwei Getriebeschäden und die kommen beide aus Wolfsburg. Ist vielleicht noch Zufall, aber macht mal weiter. Bin ja schon gespannt, wie schlecht die Wolfsburger abschneiden.

Achja, es handelt sich wie in dem anderen Beitrag nur um die Getriebe mit der Kennung O2K (laut Autobild), also z.B. DUW, DUU,.....

Na dann schreibt mal fleißig! :-)

 

Ich wünsch Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr (aber nicht in den Graben) und viel Glück weiterhin mit Eurem Golf!

1.4 16 V

MKB: BCA

GKB: DUW

Herstellungsort: Wolfsburg

Bj: 02

Mj: 02

Km: 52000

Bisher keine Probleme mit Getriebe/ Motor.

am 1. Januar 2006 um 4:18

3,2 24V - R32

MKB: BFH

GKB: GQT (6-Gang)

Herstellungsort: Bratislava

BJ:03

MJ:03

KM: 36000

Synchronring dritter Gang bei 33000km erneuert. Dabei wurden von VW alle Synchronringe usw. im Getriebe erneuert. Auf Garantie natürlich! Lt. WS Serienproblem bei dem Getriebe....

Anonsten keinerlei Probs mit Motor / Getriebe :)

am 1. Januar 2006 um 9:12

1,6 16V Variant 2001

77 KW

Wolfsburg

Motor AZD

Getriebe ERT

70000 Km

keine Probleme

1.4l 16V

MKB: AKQ

GKB: DSB

Herstellungsort: WOB

BJ:98

MJ:99

KM: 141.000

keine Probs mit Motor + Getriebe...

Gruß

Oli

am 1. Januar 2006 um 13:44

1.4l 16V

GKB: DUW

Herstellungsort: WOB

BJ: 02

MJ: 02

KM: 50000

keine Probleme mit dem Getriebe...

Wäre schön wenn der Ersteller seinen ersten Beitrag dahingehend editiert,das es hier wirklich NUR um die 02K Getriebe aus den Baureihen 1.4,1.6 und 1.9Liter SDI geht...

Und wenn ein MOD von Zeit zu Zeit alle anderen Beiträge rausschmeisst, sonst wird das hier wieder unübersichtlich und keiner hat was gewonnen...

Themenstarteram 1. Januar 2006 um 14:16

Schau mal 5 Beiträge weiter oben, da steht nämlich ganz genau, dass es sich um die O2K Getriebe handelt!

am 1. Januar 2006 um 14:30

Motor: 1.6 8V

GKB: DLP (glaub ich)

Herstellungsort: Wolfsburg

BJ: 98

KM: 75'

Bisher keine Probleme.

 

Mal ein Tip an alle, die posten, schreibt doch bitte drunter, damit die Pappnasen die posten wollen, erkennen dass es ausschließlich um besagte 02k Getriebe geht. Weil sonst postet wieder jemand, was gar nicht interessiert.

 

Dachte an sowas:

NUR 02K Getriebe posten bitte!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Getriebeproblem GolfIV - Herkunft??