ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Frontschürze M-Technik alle Modelle

Frontschürze M-Technik alle Modelle

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:44

Hallo Jungs,

So nach langem überlegen, hab ich mich dazu entschlossen mir eine M-Nachbau-Stoßstange (M-S) zu kaufen.

Jetzt habe ich in den letzten Monaten immer gehört, dass die Herko-Stoßstange sehr gut sein soll. Aber nachdem ich mir mal seine Bewertungen angeguckt habe (1650 Negativ) und er nicht auf meine E-Mails geantwortet hat, habe ich dann alle Händler bei Ebay angeschrieben. Nach ca. einer Wochen haben dann auch 75% der Händler geantwortet. Ich muss sagen, dass es echt erschreckend war, wie kurz und sinnlos die meisten Antworten wahren. Von 7., oder 8 Händlern hat mir nur einer wirklich vernünftig geantwortet. Dieser war Germaniatec-com.

Nach ca. 10 E-Mails habe ich dann endlich die M-Stoßstange (M-S) bei denen erworben.

So nun zum Eigentlichen:

Mittwoch hab ich das Geld für die M-S überwiesen, Donnerstag wurde sie abgeschickt und Freitag war sie dann schon da:). Das war echt unglaublich, da ich bei dem riesen Packet schon mit 3-4 Tagen Versand gerechnet hatte.

Verarbeitung:

Die M-S ist sehr gut verarbeitet. Ich habe keine Kratzer, oder schrammen entdecken können. Auch waren alle Teile wie versprochen dabei (Stossleisten, M-Lippe und Gitter). Nur die Grundierung ist etwas dünn geraten. Alle Anbauteile ließen sich auch mehr, oder weniger einfach montieren.

Lackierung:

Gestern war es dann endlich soweit. Ab zur Mietwerkstatt und die M-S dann lacken. Da war ich dann wohl etwas zu schnell. Habe vergessen die Stossstange noch mit einem Haftgrundierer zu besprühen und habe somit nun sehr viele "Kerben" im Lack. das war aber eindeutig mein fehler und hätte ich dieses nicht vergessen, währe die Lackierung auch kein Problem gewesen. Na ja, wieder Lehrgeld bezahlt:(.

Montage:

So dann heute bei dem dercks-Wetter raus und die M-S. schnell dran bauen. Die alte Stossstange ab, den Stahlträger, die NSW und die Bremsluftkanäle raus und in die M-S rein. OK, so einfach war’s dann doch nicht. Der Stahlträger ging Relativ einfach rein, die Bremsluftkanäle (18 Euro/Stück) und die Halter von den NSW (2 Euro/Stuck) muss ich dann noch am Montag bei BMW besorgen. Für das Gitter habe ich mir noch die spreiznieten bei BMW besorgt, nur leider sind die etwas zu groß, aber Heißkleber hilft da;). Die M-Lippe ist auch sehr einfach zu montieren. Einfach die 10 Schrauben rein und faetich. Danach die M-S ans Auto. Alle Halter und Öffnungen passen auf anhieb sehr genau und der Rest ist ein Kinderspiel.

So nun mein Fazit:

Ich kann den Händler echt nur empfehlen. Alle E-Mails wurden beantwortet und sie sind immer sehr Höflich gewesen.

Hier noch der Link Zu deren Homepage: KLICK MICH

Vorteile:

- Sehr gut verarbeitet

- Alle Anbauteile dabei (M-Lippe, Stossleisten, Gitter), oder können von der Original-Stoßstange übernommen werden

- Die M-S ist schon vorgrundiert

- sehr passgenau

- Sieht einfach nur Klasse aus

- USW

Nachteil:

- Hab die Lackierung versaut. War aber meine Schuld

- Sonst fällt mir nichts mehr ein.

- Doch, eine schraube für die M-Lippe ist zu wenig. Es sind 11 stuck, geliefert wurden nur 10.:D

So nun kommen noch ein paar Bilder, denn die sagen mehr als 1000 Worte

LG

Christian

 

Beste Antwort im Thema

@weberschiffchen

Wenn du Medizin studiert hast, dann hast du sicherlich auch mal in die Abteilung Psychologie hereingeschnuppert.

Somit ist dir bewusst, dass Menschen die sich hier in einem Autoforum derartig profilieren müssen, irgendwo recht große Komplexe in Ihrem Leben haben.

Wer hier im Forum hereinschreibt, dass er sich einen Maserati zukunftsnah zulegt(was ja irgendwo nur dazu dient um uns alle E36 Fahrer abzuwerten, einerseits das Auto, andererseits auch als Menschen), der ist in Sachen Menschlicher Kompetenz mit Sicherheit ein absoluter Volllappen.

"Mein Haus...mein Auto" sowas peinliches, als ob es nichts anderes im Leben gibt, was es einem versüßt.

Du bist sicher ein großartiger Mensch.....

339 weitere Antworten
Ähnliche Themen
339 Antworten

HIER der vollständige Thread mit weiteren Erfahrungsberichten

 

Mal ein ganz aktueller Erfahrungsbericht meinerseits:

hatte jetzt 2 m-fronten nebeneinander liegen.

die eine original, die andere von ebay.

und ich habe sie mir verdammt gründlich angeschaut...es gibt keinerlei optische unterschiede.

absolut jede rundung, jeder knick, jeder befestigungspunkt, jede aussparung ist exakt wie bei der originalen.

das war mir aber noch nicht genug, also hab ich diverse abstände nachgemessen....und siehe da, auch diese sind 100% identisch mit dem original.

selbst das material ist das gleiche.

und jetzt kommts: auch die eingestanzte Hersteller- (?) oder Produktnummer ist bis auf die letzten 3 ziffern identisch. (nur eben der name "Peguform" fehlt).

das bringt mich zu einer schlußfolgerung:

die stoßstangen sind quasi die selben!

entweder hat bmw einfach nur extrem überzogene preise....oder der hersteller ist ein und derselbe und verkauft diese fronten jetzt ohne bmw-logo dafür aber deutlich preiswerter.

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:46

Nr. 1

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:46

Nr. 2

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:47

Nr. 3

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:48

Nr. 4

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:48

Nr. 5

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:49

Nr. 6

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:50

Nr. 7

Themenstarteram 25. November 2007 um 17:51

Nr. 8

Themenstarteram 25. November 2007 um 18:03

Nr. 9

Themenstarteram 25. November 2007 um 18:05

So, nun das letzte. Wer noch bessere Bilder haben moechte, PN mit E-Mail ad. an mich.

Nr. 10

Wie hast du gelackt? Ich hab ja so ne Herko-Nachbau...ist bei deiner die GT-Lippe tatsächlich seperat? Naja, sieht soweit ok aus. Viel Spass damit :)

Themenstarteram 25. November 2007 um 18:39

hi,

ich habe die M-Stoss. in einer Mietwerkstatt lackiert. Ich habe gedacht, dass die Grundierung schon reicht, aber ohnen Haftvermittler hat die Farbe leider nicht richtig gehalten. Na ja, werd das dann im Sommer nochmal mit ner Dose richten.

Jup, die GT-Lippe und das Gitter sind beide seperat. Sieht also fast genauso aus wie die Original BMW.:)

Sieht gut aus und klingt auch gut. Endlich separate Teile. Das ist ein riesen Vorteil meiner Meinung nach.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Frontschürze M-Technik alle Modelle