• Online: 2.152

BMW 3er E36 316i Coupé Test

10.07.2013 12:46    |   Bericht erstellt von Nutza59

Testfahrzeug BMW 3er E36 316i Coupé
Leistung 102 PS / 75 Kw
Hubraum 1596
HSN 0005
TSN 538
Aufbauart Sportwagen/Coupe
Kilometerstand 225000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 11/1993
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer mehr als 3 Jahre
Gesamtnote von Nutza59 3.5 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E36 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E36 (1990 - 2000) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Hallo zusammen,

 

ich fahre das Fahrzeug mittlerweile über 3 Jahre im Alltag.

Somit durfte ich das Fahrzeug bei jeder Gelegenheit, bei jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter, auf allen möglichen Straßenlagen und in vielen brennzligen Situationen fahren.

Galerie

Karosserie

4.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Wenig Rost

Antrieb

3.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Gute Übersetzung
  • - 316i zu wenig Leistung

Fahrdynamik

3.0 von 5

 

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + Gut wieder einzufangen ;-)

Komfort

4.0 von 5

 

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Beinfreiheit vorne

Emotion

4.0 von 5

 

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + guter Einsteiger BMW

Unterhaltskosten

KFZ-Steuer pro Jahr 200-300 Euro
Verbrauch auf 100 km 9,5-10,0 Liter
Werkstattkosten pro Jahr 200-500 Euro
Versicherungsregion (PLZ) 59
Haftpflicht 400-500 Euro (60%)
Teilkasko 600-1.000 Euro

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Kaum Rost, viele günstige Ersatzeile original und auch aus dem Zubehör.

 

Einfache Technik mit viel Selbst-Mach-Potential.

 

Günstig in der Anschaffung - wenig Geld viel Auto!

 

Riesen Angebot an Tuningzubehör (dezent bitte ;-)!)

 

Fahrspaß durch Heckantrieb!

 

Gutes Platzangebot für ein Coupe

 

Trotz Laufleistung und 4 Zylinder immernoch Zuverlässig

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

Relativ teuer im Unterhalt (Verbrauch, Steuern, Vers)

Gesamtwertung: 3.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 3.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
2 fanden das nicht hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 0