• Online: 2.001

BMW 3er E36 316i Compact Test

30.06.2011 01:03    |   Bericht erstellt von christoph_e36

Testfahrzeug BMW 3er E36 316g Compact
Leistung 82 PS / 60 Kw
Hubraum 1596
HSN 0005
TSN 541
Aufbauart Schrägheck
Kilometerstand 222000 km
Getriebeart Handschaltung
Erstzulassung 4/1994
Nutzungssituation Privatwagen
Testdauer einige Monate
Gesamtnote von christoph_e36 2.5 von 5
weitere Tests zu BMW 3er E36 anzeigen Gesamtwertung BMW 3er E36 (1990 - 2000) 3.5 von 5
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Einleitung

Übergangswagen den ich 6 Monate (14tkm) hatte, um meine Freundin an den Heckantrieb heranzuführen.

Galerie

Karosserie

3.0 von 5

 

Testkriterien
Platzangebot vorn: eng geräumig
Platzangebot hinten: eng geräumig
Kofferraum: klein groß
Übersichtlichkeit: schlecht gut
Qualitätseindruck: minderwertig hochwertig
Fazit - Karosserie
  • + Gute Beladungsmöglichkeiten
  • - Hinten sehr wenig Platz

Antrieb

2.0 von 5

 

Testkriterien
Motorleistung: schwach stark
Durchzug: unelastisch elastisch
Drehfreude: zäh agil
Getriebe/Schaltverhalten: schlecht gut
Verbrauch: durstig effizient
Reichweite: gering hoch
Fazit - Antrieb
  • + Leistung reicht aus um am Berg nicht berab zu rollen...
  • - ...Aber leider nicht um wirklich vorwärts zu kommen

Fahrdynamik

3.0 von 5

Guter Wendekreis, leider schlechte Beschleunigung, schöne direkte, BMW-typische Lenkung. Bremsen sind normal, im Vergleich zu höheren Motorisierungen aber schlecht. Das Fahrverhalten ist klasse, leicht zu beherschen. Im Verhältnis zu aktuellen BMW Modellen muss man natürlich Abstriche machen.

Testkriterien
Wendekreis: groß klein
Beschleunigung: langsam schnell
Lenkung: schwammig direkt
Bremsen: schwach standfest
Fahrverhalten: unausgeglichen ausgeglichen
Kurvenverhalten: unsicher sicher
Wendigkeit: träge agil
Fazit - Fahrdynamik
  • + BMW typisch: Gutes Fahrverhalten
  • - Bremsen sind aufgrund der Motorleistung nicht sehr stark

Komfort

3.5 von 5

Keine Klima, daher nicht zu bewerten.

 

Die Sitze sind sehr bequem, sie haben allerdings auch seit meinem 5. Lebensjahr meinen Rücken geformt:D

Hinten ist es nicht ganz so bequem, da auch im Fußraum weniger Platz ist.

Testkriterien
Federung (sportlich): schlecht abgestimmt gut abgestimmt
Sitze vorn: unbequem bequem
Sitze hinten: unbequem bequem
Innengeräusche: laut leise
Bedienung: kompliziert intuitiv
Heizung/Klimatisierung: schwach wirkungsvoll
Fazit - Komfort
  • + Sehr bequem
  • - Im Innenraum ist der kreischende Vierzylinder nervig

Emotion

2.5 von 5

Die Emotionen werden leider durch den Motor sehr unterdrückt.:rolleyes:

Testkriterien
Design: langweilig attraktiv
Temperament (sportlich): ausbaufähig realisiert
Image: negativ positiv
Fazit - Emotion
  • + Für mich ein wunderschönes, zeitloses Design
  • - Schlechtes Image wegen vieler verbastelter Prollkisten

Gesamtfazit zum Test

Aus diesen Gründen kann ich den empfehlen:

Schönes Auto, für gemütliche Stadtfahrten ausreichend, für viele sicherlich auch auf der AB. Empfehlenswert für Fahranfänger.

Aus diesen Gründen kann ich den nicht empfehlen:

0 LEistung, teuer im Unterhalt.

Gesamtwertung: 2.5 von 5
Das Testfahrzeug erhielt im Test durchschnittlich 2.5 von 5 möglichen Sternen
Hat Dir dieser Testbericht geholfen?
einer fand das hilfreich
Hilfreich Nicht hilfreich

Kommentare: 5

07.07.2011 18:38    |    bugx

Hi,

 

hat der 316 wirklich so wenig Leistung?

Ich habe den 318ti und finde das es eigentlich okay ist und ich mit einigen Autos mithalten kann.

15.10.2011 01:25    |    Turboschlumpf38628

schwachsinn, damit bleibst du sogar an einem 3er golf gti (115ps) dran, liegt hier wohl eher am fahrer ;)

18.10.2011 13:45    |    christoph_e36

Die Leistung ist naturlich subjektiv gesehen, ist ein tolles Einstiegsfahrzeug. Im Verhältnis zu anderen Fahrzeugen ist die Beschleunigung allerdings schwach. Und mit Fahrzeuge meine ich auch Fahrzzeuge und nicht Kutschen, Überdachte Zündkerzen, Einkaufswagen mit Hilfsmotor etc..:)

18.10.2011 21:46    |    Turboschlumpf38628

Ja ntürlich, man sollte schon nicht vergessen das es ein 1.6 L Motor ist ;)

18.10.2011 22:09    |    christoph_e36

Der trotzdem nur 102PS hat;) Die Drehfreude etc. sind ja gut bewertet, aber ich würde lügen, wenn ich behaupte der 316i geht gut ab.