ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Fragen zum Luftfahrwerk ("AAS") - u. a. Codierungen/Tieferlegung

Fragen zum Luftfahrwerk ("AAS") - u. a. Codierungen/Tieferlegung

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 26. März 2012 um 10:06

Hallo zusammen,

ich vermute, dass ich es richtig verstanden habe, frage aber dennoch kurz hier nach:

Wenn ich den A6 Avant mit AAS bestelle, so kann ich ihm quasi auf Knopfdruck eine sehr tiefe Optik verpassen. Ich muss ihn nicht zusätzlich tieferlegen lassen, korrekt? Die Kombination "AAS + S-Line-Fahrwerk (-30mm)" gibt es also nicht, da das Luftfahrwerk die Karosserie auf Knopfdruck deutlich absenkt - korrekt? Geplant ist das Luftfahrwerk in Verbindung mit 20"-Felgen, da diese die großen Radkästen am besten ausfüllen.

Danke im Voraus für Eure Antworten! :)

Beste Antwort im Thema

Hey Leute, habs mal gemessen, ich hoffe man kann es lesen... so ist es beim regulären Allroad 3.0 Bitu Facelift...

Höhen= Abstand Boden vs Radhaus/Kotflügel

1020 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1020 Antworten

Das muss doch auch ohne Garantieprobleme gehen. Das AAS ist ja mit "individuell anpassbar" angegeben, was soll sonst individuell sein?

Zitat:

Original geschrieben von memberx

Das muss doch auch ohne Garantieprobleme gehen. Das AAS ist ja mit "individuell anpassbar" angegeben, was soll sonst individuell sein?

jedes Individuum kann aus den Modi der AAS wählen :p

Nein die Höhenverstellung ist ja zusätzlich aufgeführt und nicht individuell anpassbar, da bei allen AAS gleich :)

Zitat:

Original geschrieben von Dingden

Die Kombination "AAS + S-Line-Fahrwerk (-30mm)" gibt es also nicht, da das Luftfahrwerk die Karosserie auf Knopfdruck deutlich absenkt - korrekt?

Servus!

Doch! Die Kombination gibt es, zumindest laut Konfigurator, sehr wohl! Also S-Line Fahrwerk (- 30 mm) mit AAS. Ich glaube sogar daß hier mal ein User von dieser Konfiguration berichtet hat und sichtlich beeindruckt war über die Kombination von knackig und komfortabel.

Grüsse

Gerhard

 

Zitat:

Original geschrieben von Geri321go

Zitat:

Original geschrieben von Dingden

Die Kombination "AAS + S-Line-Fahrwerk (-30mm)" gibt es also nicht, da das Luftfahrwerk die Karosserie auf Knopfdruck deutlich absenkt - korrekt?

Servus!

Doch! Die Kombination gibt es, zumindest laut Konfigurator, sehr wohl! Also S-Line Fahrwerk (- 30 mm) mit AAS. Ich glaube sogar daß hier mal ein User von dieser Konfiguration berichtet hat und sichtlich beeindruckt war über die Kombination von knackig und komfortabel.

Grüsse

Gerhard

Nein, es gibt die Kombi AAS + S-Line Sportfahrwerk nicht. Wenn man im Konfigurator das S-Linesportpaket auswählt und dann das AAS anhakt bleibt das S-Line Sportfahrwerk zwar "mitangehakt", aber nur, weil der Preis mit angerechnet wird und das AAS dann nur noch 1385EUR kostet. Ohne S-Line kostet das AAS ja 1950EUR. An den technischen Eigenschaften ändert sich nichts.

Zitat:

Original geschrieben von pEAkfrEAk

Nein, es gibt die Kombi AAS + S-Line Sportfahrwerk nicht. Wenn man im Konfigurator das S-Linesportpaket auswählt und dann das AAS anhakt bleibt das S-Line Sportfahrwerk zwar "mitangehakt", aber nur, weil der Preis mit angerechnet wird und das AAS dann nur noch 1385EUR kostet. Ohne S-Line kostet das AAS ja 1950EUR. An den technischen Eigenschaften ändert sich nichts.

Aha! Das wusste ich nicht. Dann ist der Konfigurator in dem Punkt aber etwas unscharf. Denn es entsteht der Eindruck, dass die Kombination geht. Zumal der Konfigurator bei sonstigen nicht kombinierbaren Ausstattungen die Häkchen sofort wieder entfernt, die Option ausgraut oder den User aufmerksam macht. Hmmm.:confused:

Zitat:

Original geschrieben von Geri321go

Aha! Das wusste ich nicht. Dann ist der Konfigurator in dem Punkt aber etwas unscharf. Denn es entsteht der Eindruck, dass die Kombination geht. Zumal der Konfigurator bei sonstigen nicht kombinierbaren Ausstattungen die Häkchen sofort wieder entfernt, die Option ausgraut oder den User aufmerksam macht. Hmmm.:confused:

Das S-Line Sportfahrwerk wird ja auch ausgegraut sobald du das AAS anhakst. Es bleibt lediglich der Haken beim S-Line drin, um zu verdeutlichen, dass der Preis vom AAS reduziert wurde. Oder mit anderen Worten der Preis für das S-Line Sportfahrwerk angerechnet wird.

hab gerade den hier gefunden

http://suchen.mobile.de/.../167250524.html?lang=de

der ist schon ordentlich tief

Zitat:

Original geschrieben von godam

hab gerade den hier gefunden

http://suchen.mobile.de/.../167250524.html?lang=de

der ist schon ordentlich tief

Ich schätz mal der steht schon ne Weile. Dann werden sie alle tiefer, aber nur bis zum ersten Mal starten.

Gruß

es gbit wohl noch was zu berücksichtigen ... wenn man das ass tiefer codiert, sollte man doch auch immer die spur/sturz einstellen/prüfen ... außer man legt keinen wert auf den reifenverschleiß ... wobei bei den 20" das dann wohl keinen spass macht ...

wie ist das mit der spur/sturz wenn man die zusatzmodule von abt und co hat?

Ich persönlich würde mir wünschen ...

Dynamik -20

Komfort 0

und

Lift +30 oder +x :-)

aber das geht leider weder mit codierung noch mit abt und co :-(

also ist der s6 nur so tief wie auf den bildern, wenn man ihn ein paar wochen nicht bewegt....eigentlich schade...wäre in meinen augen ne gute tiefe und wenn man den dann im notfall noch ein wenig hochnehmen könnte wärs in meinen augen ne elegante lösung.

vermessen ist grundsätzlich ein gutte idee.aber nicht bei audi.als ersts machen sie dir die tieferlegung rückgängig.

so tief ist mein s6 nie, finde es auch zu prollig/billig. beim 4f waren viele in der tat hochbeinig, beim 4g keiner. wer seinen so tief haben will, denkt ihr auch an alltagstaiglichkeit oder nur zur schau stellen?

Zitat:

Original geschrieben von insyder19

wer seinen so tief haben will, denkt ihr auch an alltagstaiglichkeit oder nur zur schau stellen?

wer schön sein will muss leiden :D

und da ich eben langsam in ein alter komme, in dem ich zum leiden immer weniger bereit bin, dacht ich das luftfahrwerk wäre die lösung all meiner probleme :D

wenn das aber auch nicht tiefer ist als das s-line fw ist (meines wissens ja eher noch nen cm höher) bringt mir das wohl wenig...

Zitat:

Ich persönlich würde mir wünschen ...

Dynamik -20

Komfort 0

 

und

Lift +30 oder +x :-)

aber das geht leider weder mit codierung noch mit abt und co :-(

 

Doch geht mit dem Steuergerät vom Allroad. Serienniveau muß man programieren, Dynamik ist dann 2cm tiefer und hoch gehts ohne Ende.

Bin da drann, brauche aber erst noch die Gesprächsrunde mit dem Softwarespezie vom Freundlichen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Fragen zum Luftfahrwerk ("AAS") - u. a. Codierungen/Tieferlegung