ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Fragen zu einigen Sonderausstattungen

Fragen zu einigen Sonderausstattungen

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 30. Januar 2012 um 15:12

Ich liebäugle aktuell mit dem neuen A6 Avant.

Bei einigen Sonderausstattungen bin ich noch unsicher und hätte gerne euer Feedback:

1.) Head-Up-Display

Kenne ich aus dem BMW. Da finde ich es super. BMW hat es allerdings schon ein paar Jahre, bei AUDI scheint es relativ neu zu sein.

Wie ist euer Eindruck davon?

2.) LED-Lichter

Erscheinen mir extrem teuer (+ € 2.700). Ist da irgendwas besonders tolles dabei oder tun es die Xenon-Lichter auch?

3.) Souround-View

Laut Konfigurator gibt es den wohl - aber ich kann es nicht anwählen (immer hellgrau hinterlegt und nicht anklickbar).

Gibt es den aktuell noch gar nicht?

4.) Sport-Differenzial

Die Verkäuferin selbst meinte: "Solange Sie nicht auf den Nürburgring wollen, brauchen Sie das nicht."

Zwar will ich keine Freizeitrennen fahren - trotzdem sportlich und sicher unterwegs sein.

Wie sinnvoll ist dieses Feature?

5.) Bose-Anlage

Der Tester den ich gerade habe hat die drin...besonders umhauen tut mich der Klang nicht gerade. Die B&O-Anlage ist mir dann aber zu teuer.

Wie schätzt Ihr die Standard-Anlage vs. Bose ein?

6.) Panorama-Schiebedach

Aktuell hat mein Auto ein "normales" Schiebedach. Besonders oft ist das eigentlich nicht auf. Wenn das Wetter richtig gut ist,

ist es eine nette Sache....aber in Hamburg ist es leider sehr selten besonders sonnig...

Wirkt es sehr dunkel im Innenraum ohne Panorama-Schiebedach?!

Freue mich über euere Rückmeldungen.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@wolfgear schrieb am 17. März 2015 um 18:14:51 Uhr:

Genau das will mir ja hier so manch einer nicht glauben. Allerdings habe ich einen ähnlichen Reifenverschleiß wie früher mit meinen 911. Gestern beispielsweise die A66 zwischen Fulda und Offenbach, das ist echtes Sportwagenniveau, was man mit diesem Auto anstellen kann. Man muss sich aber trauen.

Doch glauben will ich es Dir schon. Allerdings lässt mich Dein letzter Satz daran zweifeln ob Du Dir bewusst bist, dass Du Dich im öffentlichen Straßenverkehr bewegst und da gehören Aussagen wie ...Man muss sich aber trauen.. nicht hin. Darum glaube ich Dir uneingeschränkt, dass das Sportdifferential etwas bringt, nämlich auf der Rennstrecke. Im öffentlichen Straßenverkehr hat das aber nichts zu suchen. Am Ende sind es Autofahrer wie Du, die den Mut haben sich zu trauen und Denen Munition liefern, die die Autobahnen abriegeln wollen. Besten Dank dafür.

LG

RudiTB

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten
am 30. Januar 2012 um 15:28

Ich hänge mich mal kurz an. Das mit dem Panoramadach beim Avant interessiert mich auch. Ich möchte das S-Line Paket, daher ist der Himmel ja schwarz. Ist der Innenraum des Avant mit schwarzem Himmel zu dunkel?

Wenn man das Panoramadach nimmt, gibt es dann stärkere Geräusche? Denn den lichtdurchfluteten Innenraum fände ich schon schön. Aber eben nicht, wenn ich mir dadurch eine höhere Geräuschkulisse einfangen sollte.

Leon

Zitat:

Original geschrieben von Calivar

Ich liebäugle aktuell mit dem neuen A6 Avant.

Bei einigen Sonderausstattungen bin ich noch unsicher und hätte gerne euer Feedback:

1.) Head-Up-Display

Kenne ich aus dem BMW. Da finde ich es super. BMW hat es allerdings schon ein paar Jahre, bei AUDI scheint es relativ neu zu sein.

Wie ist euer Eindruck davon?

2.) LED-Lichter

Erscheinen mir extrem teuer (+ € 2.700). Ist da irgendwas besonders tolles dabei oder tun es die Xenon-Lichter auch?

3.) Souround-View

Laut Konfigurator gibt es den wohl - aber ich kann es nicht anwählen (immer hellgrau hinterlegt und nicht anklickbar).

Gibt es den aktuell noch gar nicht?

4.) Sport-Differenzial

Die Verkäuferin selbst meinte: "Solange Sie nicht auf den Nürburgring wollen, brauchen Sie das nicht."

Zwar will ich keine Freizeitrennen fahren - trotzdem sportlich und sicher unterwegs sein.

Wie sinnvoll ist dieses Feature?

5.) Bose-Anlage

Der Tester den ich gerade habe hat die drin...besonders umhauen tut mich der Klang nicht gerade. Die B&O-Anlage ist mir dann aber zu teuer.

Wie schätzt Ihr die Standard-Anlage vs. Bose ein?

6.) Panorama-Schiebedach

Aktuell hat mein Auto ein "normales" Schiebedach. Besonders oft ist das eigentlich nicht auf. Wenn das Wetter richtig gut ist,

ist es eine nette Sache....aber in Hamburg ist es leider sehr selten besonders sonnig...

Wirkt es sehr dunkel im Innenraum ohne Panorama-Schiebedach?!

Freue mich über euere Rückmeldungen.

1, Head Up Display habe ich auch toll empfunden (640i Cabrio). Nach etwas mehr als einer Woche hat mich das ständige Blinken etc. auf der Windschutzscheibe mehr gestört als geholfen bis ich es ständig abgedreht habe. Sicherheitsgewinn ist es mMn nicht da der Weg 10cm weiter runter auch keine entscheidenden Nachteile bringt.

2, Die LED Lichter sind in Verbindung mit irgendeinem Ausstattungspaket deutlich günstiger. Ob es mehr Licht bringt kann ich nicht sagen, es schaut aber sehr toll aus. Was bringen schöne Felgen? Auch nichts außer schöne Optik, also ran an die LED Scheinwerfer.

5, Da hast du gut zugehört. Bose bringt nicht viel, steck die ersparten Scheine in etwas Sinnvolleres.

6, Das Panorama SD hat schon eine ordentliche Öffnung. Bin auch kein SD Fan, das Panorama Dach mache ich jedoch sehr oft auf.

Hoffe dir etwas geholfen zu haben und wünsche dir noch viel Spass beim Konfigurieren. MMI Plus nicht vergessen.

LG

Martin

Zitat:

Original geschrieben von Leon_4G

Ich hänge mich mal kurz an. Das mit dem Panoramadach beim Avant interessiert mich auch. Ich möchte das S-Line Paket, daher ist der Himmel ja schwarz. Ist der Innenraum des Avant mit schwarzem Himmel zu dunkel?

Wenn man das Panoramadach nimmt, gibt es dann stärkere Geräusche? Denn den lichtdurchfluteten Innenraum fände ich schon schön. Aber eben nicht, wenn ich mir dadurch eine höhere Geräuschkulisse einfangen sollte.

Leon

Hallo,

habe keine Vergleich ohne Panorama Dach. Mit ist es aber immer noch sehr leise und komfortabel. Gerade bei schwarzem Himmel würde ich es empfehlen. Macht den Innenraum freundlicher.

LG

Martin

Herzlich willkommen und Glückwunsch zur grundsätzlich guten Entscheidung. Im Prinzip sind viele Fragen in anderen Threads schon beantwortet:

Zitat:

Original geschrieben von Calivar

Ich liebäugle aktuell mit dem neuen A6 Avant.

Bei einigen Sonderausstattungen bin ich noch unsicher und hätte gerne euer Feedback:

1.) Head-Up-Display

Kenne ich aus dem BMW. Da finde ich es super. BMW hat es allerdings schon ein paar Jahre, bei AUDI scheint es relativ neu zu sein.

Wie ist euer Eindruck davon?

Mehrheitsmeinung ist, dass es gut funktioniert, es sieht nicht so gut aus wie bei BMW, da es mehr nach nachträglich aufgesetzt aussieht. Es ist aber wohl auch nicht nötig, da der Audi im Gegensatz zum BMW ein tolles FIS zwischen den Rundanzeigen hat, auf dem man die ganzen Dinge perfekt sehen kann.

Zitat:

2.) LED-Lichter

Erscheinen mir extrem teuer (+ € 2.700). Ist da irgendwas besonders tolles dabei oder tun es die Xenon-Lichter auch?

Ich habe mir die Xenons mit adaptive light gegönnt, da es mehr Funktionen hat als die LEDs. Letztere sehen besser aus und wirken sehr hell ("Tageslicht") und haben einen größeren Abräumfaktor auf der linken Spur. Es gibt einen Thread dazu!

Zitat:

3.) Souround-View

Laut Konfigurator gibt es den wohl - aber ich kann es nicht anwählen (immer hellgrau hinterlegt und nicht anklickbar).

Gibt es den aktuell noch gar nicht?

Es geht, es gibt`s, aber du musst dafür auch die passenden Sitze/Spiegel ordern. Ich glaube Memoryfunktion ist erforderlich. (Suche: KA6)

Zitat:

 

4.) Sport-Differenzial

Die Verkäuferin selbst meinte: "Solange Sie nicht auf den Nürburgring wollen, brauchen Sie das nicht."

Zwar will ich keine Freizeitrennen fahren - trotzdem sportlich und sicher unterwegs sein.

Wie sinnvoll ist dieses Feature?

Es gibt einen Thread dazu. Wer´s hat gibt´s nicht mehr her, den Anderen fehlt es nicht.

Zitat:

5.) Bose-Anlage

Der Tester den ich gerade habe hat die drin...besonders umhauen tut mich der Klang nicht gerade. Die B&O-Anlage ist mir dann aber zu teuer.

Wie schätzt Ihr die Standard-Anlage vs. Bose ein?

Es gibt einen Thread dazu!

Zitat:

6.) Panorama-Schiebedach

Aktuell hat mein Auto ein "normales" Schiebedach. Besonders oft ist das eigentlich nicht auf. Wenn das Wetter richtig gut ist,

ist es eine nette Sache....aber in Hamburg ist es leider sehr selten besonders sonnig...

Wirkt es sehr dunkel im Innenraum ohne Panorama-Schiebedach?!

Ansichtssache, aber ich fahre sehr oft mit offenem P-Dach und würde mir auch keinen schwarzen Himmel kaufen ohne den großen Glaseinsatz, wäre mir zu dunkel. Das sieht aber jeder anders.

Zitat:

Freue mich über euere Rückmeldungen.

@Leon: Ich habe das P-Dach nun 3 Jahre problemfrei im Q5. Es gibt dort ein paar Meldungen, wonach es ab und an knackt (welches Detail hat nicht ab und zu in der Fertigung mal eine Qualitätsschwankung?) ich habe keine zusätzliche Geräuschbildung dadurch feststellen können, ausser wenn es auf ist. :D

Bitte freuen!

Korrektur zum KA6: "Hinweis: Nur in Verbindung mit Einparkhilfe plus oder Parkassistent mit Umgebungsanzeige bestellbar" lt. Audi Preisliste

Zitat:

Original geschrieben von Calivar

1.) Head-Up-Display

Kenne ich aus dem BMW. Da finde ich es super. BMW hat es allerdings schon ein paar Jahre, bei AUDI scheint es relativ neu zu sein.

Wie ist euer Eindruck davon?

Werde es nicht bestellen, weil im Gegensatz zum 5er beim A6 dann der Bereich des Projektors zwischen Windschutzscheibe und Instrumententafel optisch sehr negativ auffällt. Weiterhin spiegelt sich dieser "Plastikvulkan" (Projektor) merklich in der Windschutzscheibe. Denke auch, dass der Spaß am HUD zeitlich begrenzt ist.

Zitat:

2.) LED-Lichter

Erscheinen mir extrem teuer (+ € 2.700). Ist da irgendwas besonders tolles dabei oder tun es die Xenon-Lichter auch?

Das Adaptive Light kann funktional sogar mehr als die LEDs. Dennoch werde ich LEDs bestellen, weil ich die Tageslichtfärbung angenehm und die LED-Optik schön finde. OK, ist setze auch auf die psychologischen Bahn-frei-mach-Effekt gegenüber den Freunden aus der Linke-Spur-aber-dafür-langsam-Fraktion.

Zitat:

3.) Souround-View

Laut Konfigurator gibt es den wohl - aber ich kann es nicht anwählen (immer hellgrau hinterlegt und nicht anklickbar).

Gibt es den aktuell noch gar nicht?

Du brauchst Memory-Rückspiegel (und alles was dazu gehört) sowie den Parkassistenten mit Umgebungsanzeige, um die Umgebungskameras dazu wählen zu können. Für Fahrten mit Anhänger wohl zu empfehlen. Ich habe sie auch noch in meiner Planung (reiner Spieltrieb). Leider werden sie in Verbindung mit dem Großkundenpaket (wo die Rückfahrkamera bereits drin ist) nicht nur mit dem Differenzpreis preislich berücksichtigt. Es wird hierbei der volle Einzelpreis fällig, deshalb wähle ich sie vielleicht wieder ab. Ist aber irrelevant für Dich, wenn Du nicht über Großkundenvertrag bestellst.

Zitat:

4.) Sport-Differenzial

Die Verkäuferin selbst meinte: "Solange Sie nicht auf den Nürburgring wollen, brauchen Sie das nicht."

Zwar will ich keine Freizeitrennen fahren - trotzdem sportlich und sicher unterwegs sein.

Wie sinnvoll ist dieses Feature?

Brauchen ist ein weites Feld. Braucht man einen A6? Ein Skoda Superb tut es auch. Und ein Audi A6 ohne Sportdifferential natürlich auch. Das Sportdifferential stellt jedoch ein Sicherheitsplus dar und bedeutet mehr Fahrspaß, vor allem wenn es kurvig wird und/oder der Grip nachlässt. Ich habe es auf meiner Muss-Liste.

Zitat:

5.) Bose-Anlage

Der Tester den ich gerade habe hat die drin...besonders umhauen tut mich der Klang nicht gerade. Die B&O-Anlage ist mir dann aber zu teuer.

Wie schätzt Ihr die Standard-Anlage vs. Bose ein?

Der Unterschied ist deutlich. Wenn Dich Bose bereits nicht umhaut, dann wirst Du an der Standard-Anlage ganz sicher keinen Spaß haben. B&O ist mir auch zu teuer (irgendwo hört der Spaß auf).

Zu diesem Thema hätte ich auch noch eine Frage wo ich mir sehr unschlüssig bin:

S-Line Exterieur Paket beim Avant

meine Konfiguration (Bestellung möchte ich so in 2 Wochen absetzen nach einem letzten Gespräch mit dem STeuerberater ;-) umfasst relativ viel (Business Paket, Assi-Paket, S-Line, usw).. aber beim S-Line Ext bin ich mir noch unschlüssig. Der Aufpreis hier in AT ist happig .. und soviel unterschied zum Normalo Avant sehe ich nicht. Wie sind die Erfahrungen damit? Ist es ein Muss oder eher nicht? Ich möchte die Kiste leasen aber dann verlängern und so ca. 6 Jahre damit fahren...

Ich frage mich immernoch warum manche sich einen Avant OHNE Panaramadach kaufen. Das beste Extra weit und breit. Hab S-line außen und innnen, Dachhimmel in Grau und Panaramadach. Das Dach muss ja garnicht offen sein aber es kommt so viel mehr Licht rein, das ist super!

Windgeräusche merke ich keine, wenn welche, dann eher an der Tür.

Zitat:

Original geschrieben von insyder19

Ich frage mich immernoch warum manche sich einen Avant OHNE Panaramadach kaufen. Das beste Extra weit und breit...

Anderen kann es nicht dunkel genug sein. Ich hätte lieber alle Scheiben schwarz, inkl. Frontscheibe :cool:

MfG

Zitat:

Original geschrieben von insyder19

Ich frage mich immernoch warum manche sich einen Avant OHNE Panaramadach kaufen. Das beste Extra weit und breit. Hab S-line außen und innnen, Dachhimmel in Grau und Panaramadach. Das Dach muss ja garnicht offen sein aber es kommt so viel mehr Licht rein, das ist super!

Nachfolgende Aussagen beziehen sich im Großen und Ganzen auf eine A6 4B Limo, einen 4B-Avant, zwei 4F-Avants und aktuell einen A7:

 

..... Weil sich das Bedürfnis nach einem Schiebedach o.ä. für mich persönlich mit der ersten Klimaanlage erledigt hat, da ich es definitiv nicht mehr zur Temperaturregelung / Belüftung brauche.

Darüber hinaus gab es bei fast allen Schiebedächern, die ich jemals hatte (u.a. auch ein Solar-Schiebe/Hebedach) früher oder später Schwierigkeiten irgendwelcher Art, Klappern, Scheuerstellen an der Verkleidung o.ä.

Selbst beim schwarzen Dachhimmel, den ich bei menem A7 nicht der Optik wegen, sondern zur Vermeidung der Reflektionen in der Heckscheibe zwangsläufig bestellt habe, ist es für mich entgegen meinen vorherigen Befürchtungen weder zu "drückend" noch zu dunkel.

Mehr Licht im Fahrzeug brauche ich nicht (da ich im Gegensatz zu Vielen auf die Privacy-Verglasung verzichte), ich konzentriere mich i.d.R. voll auf das Verkehrsgeschehen, stehe allerdings auch im Gegensatz zu Anderen so gut wie nie im Stau.

Hinzu kommt, dass die lichte Sitzhöhe und damit auch die Höhenverstellbarkeit insbes. des Fahrersitzes beim Schiebe-/Pannoramadach im Vergleich eingeschränkt sein dürften.

 

Gruß 

 

Also ich hatte im alten 4B schwarzen Alcantarahimmel ohne Schiebedach. War schön dunkel und hat nicht gedrückt. Im 4G hab ich jetzt das Sline Paket genommen (wegen schwarzem Himmel) und das Panoramadach weil es mir gefällt. Wenn gewünscht, kann man das Rollo zuziehen, dann ist alles wieder dunkel. Wenn schönes Wetter ist kann man es gaaanz weit öffnen (mehr als ein SD) und die Sonne rein lassen. Wird´s beim Parken zu warm und die Standlüftung bringt auch keine Besserung: Komforttaste drücken auf der FB und alle Fenster und das Panoramadach gehen auf und die heiße Luft geht nach oben raus. Viel schneller als das ne Klimaanlage rauspusten könnte.

Von daher für mich ein absolutes "Must have", ich freu mich schon auf die ersten Sommernächte mit vielen Sternen! :D

Zitat:

Original geschrieben von combatmiles

 

Von daher für mich ein absolutes "Must have", ich freu mich schon auf die ersten Sommernächte mit vielen Sternen! <img alt=":D" src="http://1.1.1.4/bmi/static.motor-talk.de/images/smilies/biggrin.gif" />

OT:

Beim Avant lässt sich der Platz bei heruntergeklappten Rücksitzlehnen ja auch erheblich besser nutzen als beim A7 ;) !

Zitat:

Original geschrieben von alker

Zu diesem Thema hätte ich auch noch eine Frage wo ich mir sehr unschlüssig bin:

S-Line Exterieur Paket beim Avant

meine Konfiguration (Bestellung möchte ich so in 2 Wochen absetzen nach einem letzten Gespräch mit dem STeuerberater ;-) umfasst relativ viel (Business Paket, Assi-Paket, S-Line, usw).. aber beim S-Line Ext bin ich mir noch unschlüssig. Der Aufpreis hier in AT ist happig .. und soviel unterschied zum Normalo Avant sehe ich nicht. Wie sind die Erfahrungen damit? Ist es ein Muss oder eher nicht? Ich möchte die Kiste leasen aber dann verlängern und so ca. 6 Jahre damit fahren...

Für mich ein absolutes "must have" da die Optik dadurch eindeutig verändert/verbessert wird.

Aber natürlich auch hier, wie bei vielen, vielen anderen Dingen, alles Geschmacksache :)

Gruß, a6again

Themenstarteram 31. Januar 2012 um 13:04

Ich bedanke mich bei allen Postern ganz herzlich.

Morgen wird noch mal eine Alternative getestet und dann muss ich mich entscheiden.

Den A6 würde ich wie folgt bestellen wollen:

AUDI A6 Avant 3.0 TFSI quattro 220kw S tronic

Briliantschwarz (da vermutlich eine Folierung ansteht)

S line Exterieurpaket

S line Sportpaket

Optikpaket Schwarz Audi exclusive

Dachreling schwarz

Panorama Glasdach

5-Arm-Rotor-Design, Titanoptik, 8,5Jx20"

Privacy Verglasung

Ablagepaket

Alcantara gelocht/Leder

Ambientebeleuchtung

Audi music interface

Außenspiegel elektrisch anklappbar

belederte Armauflage

Bluetooth-Autotelefon

BOSE Sorround Sound

Dynamiklenkung

Einparkhilfe plus

Entfall Modell- und Technonologieschriftzug

Garagentoröffner (Homelink)

Innenspiegel automatisch abblendbar

Komfortklimaautomatik 4-Zonen

MMI Navigation plus mit MMI-touch

quattro mit Sportdifferenzial

Rückfahrkamera

Sitzheizung vorne

Xenon plus

weggefallen sind demnach

- LEDs

- Soroundview (da mit den anderen - für mich nicht wichtigen - aber notwendigen - Extras zu teuer)

- Head-Up-Display

Habe ich etwas wesentliches übersehen/vergessen?

p.s. ich habe bewußt keine elektrische Sitzeinstellung genommen, da ich dafür keine € 1000 (+teurere Außenspiegel) bereit bin zu zahlen. Finde es allerdings frech, dass dies nicht Standard ist bei einem A6...habe die elektrische Einstellung jedoch selbst bei meinem aktuellen Coupé zu selten genutzt, als das es mir das Geld wert wäre.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Fragen zu einigen Sonderausstattungen