ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Dekorleisten tauschen - Fragen und Diskussionen

Dekorleisten tauschen - Fragen und Diskussionen

Audi A6 C7/4G
Themenstarteram 13. Januar 2012 um 14:21

Hallo,

kann mir jemand sagen, wie die Dekorleiste der Mittelkonsole beim 4G getauscht werden kann?

Es geht eigentlich darum, wie kriege ich die derzeitige am besten und wenn möglich ohne Beschädigung ab?

Gruß

Peter

Beste Antwort im Thema

zusammenfassung:

ascherdeckel öffnen

mmi bedienteil rausmachen(nur gesteckt.(tuch um die mico legen damit nix verkrazt wird.

nun den schaltsack vom mmi bedinteil trennen(nur gesteckt/unten fühlt man die 4 halteklammern)

mmi bedinteil abstecken.sind 3 oder 4 stecker.(je nach ausführung)

danach das klimabedienteil raushebeln.und abstecken

jetz die 2 schrauuben die den ascherdeckel halten.

Ascher deckel sammt dem aschereinsatz rausmachen und absteken.

jetz die mittelkonsole vorne lösen.

sind 2 schrauben direkt wo das mmi bedienteil war und 2 weiter hinten hinter dem ascher(etwas schlecht zugänglich).

jetz den stecker für die steckdose ausstecken,auch die stecker der miko beleuchtung abstecken.(ambientenlicht)

 

nun hinten den auströmer ausbauen(dazu sollte man einen ausziehacken haben)

auströmer austecken.

nun die 2 schrauben im rahmen um den auströmer rausschrauben.

danach den rahmen vorsichtig nach hinten ziehen.erst oben danch unten.(ist unten noch gesteckt)

jetz den luftfürungseinsatz ausbauen.(eventuelle stecker abstecken).

jetz die eine schraube mit mittelarmlehne entfernen und die armlehne nach oben abnehmen.

jetz die 4 muttern die hinten die ganze konsole halten entfernen.

das wars.

nun die konsole hinten anheben und etwas nach hinten ziehen.und vorsichtig rausmachen.

aufpassen hinten den himmel nicht zu beschädigen.(am besten die schrafen kanten an der Miko mit tesa abkleben)

vorne auch am armaturenbrett abkleben)die stellen links und rechts wo das klima bedinteil ist.

das tesa darf nicht zu fest kleben sonst bekommt man es hinterher nicht weg.also kreppband oder so nehmen.

die konsole am besten zu zweit rausmachen.so kann man ab besten kratzer vermeiden.

in dem mann mit dem händen an den kanten hebt.

hier als hilfe einen anleitung von A4 8K

das prinzip ist bei A7/C7 das selbe

http://www.gsbg-tuning.de/.../...-mittelkonsole-audi-a4-modell-b8.html

165 weitere Antworten
Ähnliche Themen
165 Antworten

an der mittelkonsole sind keine leisten .es ist die grosse abdeckung die von unten verschraubt ist.

dazu muss die komplett mittelkonso raus.

 

beim ausbau kann man am auto ganz schön viel kaputtmachen.

ist also etwas für leute mit erfahrung da mann sehr aufpassen muss.

 

Themenstarteram 14. Januar 2012 um 17:58

Danke, hört sich erstmal nicht gut an.

Wie geht denn die Mittelkonsole raus?

An welcher Stelle fängt man da am besten an?

zusammenfassung:

ascherdeckel öffnen

mmi bedienteil rausmachen(nur gesteckt.(tuch um die mico legen damit nix verkrazt wird.

nun den schaltsack vom mmi bedinteil trennen(nur gesteckt/unten fühlt man die 4 halteklammern)

mmi bedinteil abstecken.sind 3 oder 4 stecker.(je nach ausführung)

danach das klimabedienteil raushebeln.und abstecken

jetz die 2 schrauuben die den ascherdeckel halten.

Ascher deckel sammt dem aschereinsatz rausmachen und absteken.

jetz die mittelkonsole vorne lösen.

sind 2 schrauben direkt wo das mmi bedienteil war und 2 weiter hinten hinter dem ascher(etwas schlecht zugänglich).

jetz den stecker für die steckdose ausstecken,auch die stecker der miko beleuchtung abstecken.(ambientenlicht)

 

nun hinten den auströmer ausbauen(dazu sollte man einen ausziehacken haben)

auströmer austecken.

nun die 2 schrauben im rahmen um den auströmer rausschrauben.

danach den rahmen vorsichtig nach hinten ziehen.erst oben danch unten.(ist unten noch gesteckt)

jetz den luftfürungseinsatz ausbauen.(eventuelle stecker abstecken).

jetz die eine schraube mit mittelarmlehne entfernen und die armlehne nach oben abnehmen.

jetz die 4 muttern die hinten die ganze konsole halten entfernen.

das wars.

nun die konsole hinten anheben und etwas nach hinten ziehen.und vorsichtig rausmachen.

aufpassen hinten den himmel nicht zu beschädigen.(am besten die schrafen kanten an der Miko mit tesa abkleben)

vorne auch am armaturenbrett abkleben)die stellen links und rechts wo das klima bedinteil ist.

das tesa darf nicht zu fest kleben sonst bekommt man es hinterher nicht weg.also kreppband oder so nehmen.

die konsole am besten zu zweit rausmachen.so kann man ab besten kratzer vermeiden.

in dem mann mit dem händen an den kanten hebt.

hier als hilfe einen anleitung von A4 8K

das prinzip ist bei A7/C7 das selbe

http://www.gsbg-tuning.de/.../...-mittelkonsole-audi-a4-modell-b8.html

Themenstarteram 15. Januar 2012 um 17:52

Danke vielmals für diese Anleitung.

Echt toll !!

:):):):):)

das wichtigste alles abkleben damit nix beschädigt wird

kandidaten für schäden wären.die miko vorne oder der himmel.beides extrem teuer und viel arbeit zum wechseln.

bei fragen pn an mich.

Kann mir jemand zufällig sagen ob man bei der Mittelkonsole auch den schwarz glänzenden Teil separat ausbauen und wechseln kann?

Hintergrund ist das mein Vorbesitzer scheinbar damit nicht zimperlich umgegangen ist und rund um den Start/Stop Knopf und den MMI Ein-/Ausschalter sehr in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Vielen Dank schon einmal falls mir jemand helfen kann.

du meinst das Teil?

Audi-combatmiles186

Das ja nett, das Combatmiles extra sein Auto zur Veranschaulichung zerlegt hat :-)

Den Rahmen um die Manschetter herum, also da wo die Fahrstufen der Automatik in Weiß aufgeprägt sind.

Aber nur der schwarz glänzende Teil wäre für mich interessant

Zitat:

Original geschrieben von Sucre79

Den Rahmen um die Manschetter herum, also da wo die Fahrstufen der Automatik in Weiß aufgeprägt sind.

Aber nur der schwarz glänzende Teil wäre für mich interessant

das ist leider eine Einheit... so wie bei ebay ersichtlich...

http://www.ebay.de/.../321365900023?...

Aber wenn du dort Kratzer hast, würde ich zuerst Handy Displaypolitur oder http://www.lupus-autopflege.de/...tic-Magic-Reiniger-und-Politur-236ml versuchen..

Leider habe ich mir sowas schon gedacht, dennoch hatte ich die Hoffnung dass beide separat voneinander zu trennen wären.

Hab leider kein ETKA Einblick oder der gleichen daher die Frage.

Vielen Dank

ausbauen ja.einzeln kaufen nein.

und wenn du es dann lackierst, sind natürlich die Symbole auch futsch...

Zitat:

Original geschrieben von combatmiles

und wenn du es dann lackierst, sind natürlich die Symbole auch futsch...

Richtig, daher kommt die Version leider net in Frage.

Also muss ich wohl damit Leben :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. Dekorleisten tauschen - Fragen und Diskussionen