ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Fragen über Fragen...

Fragen über Fragen...

Themenstarteram 24. Juli 2005 um 15:41

Hallo Leute!

Hab vorhin mal meinen Accord etwas geputzt und war nach dem abledern wieder am verzweifeln. Der scheiß schwarze Lack macht mich noch fertig :(, man sieht einfach alles jeden noch so kleinen "Kratzer"!

Meine Frage an Euch, welche Politur und welches Wachs sollte ich am besten benutzen bzw welches ist sehr sanft zu Lack!

Hab damals meinen CTR schon mit einer zu harten Politur "versaut"!

Wahrscheinlich ist polieren bei einem neuen Auto eh falsch, eher wachsen....oder??

Frage 2: Warum wäre es falsch einen Chip gleich von Anfang an in einem Neuen Auto zu verpflanzen???

:)

Ähnliche Themen
38 Antworten

Re: Fragen über Fragen...

 

Zitat:

Original geschrieben von RRRRR

Hallo Leute!

 

Frage 2: Warum wäre es falsch einen Chip gleich von Anfang an in einem Neuen Auto zu verpflanzen???

:)

... *öhmmm* ... weil der motor sich evtl. noch einlaufen tut ... R`s gehen meist mit 20 bis 40tkm erst alle ihre potenz frei ;)

... der motor könnte nachher ( ohne chip ) unruhig laufen ... da du deinen wagen ja quasi mit chip eingefahren hast ... gut du baust ihn erst ab ca., 5000 km rein ... aber dein fahrprofil prägt deinen motor und darauf tut er sich einstellen ...

Themenstarteram 24. Juli 2005 um 15:54

@TrainWreck: Wäre die Frage, wie lange braucht ein Diesel um sich voll zu entfallten!? Mir kam nur der Gedanke das es doch evtl besser wäre den Wagen gleich mit Chip einzufahren damit er mit dem CHip "lernt" und sich gleich darauf einstellt!?

wachs von meguiars ist geil egal ob gold class oder nxt tech wax wenn du es so machst wie es bei denen auf der homepage steht dann sieht er besser aus als im verkaufsraum deines dealers ;)

nach meinem geschmack ist das besser als sonax und die a1 produckte

Themenstarteram 24. Juli 2005 um 16:17

AHA!!!Wo kann ich das ordern???und....polieren bei Neuwagen wahrscheinlich nicht zu empfehlen oder....eher wachsen.....??? :)

Neulack soll definitiv die erste Zeit NICHT poliert werden, hast schon richtig erkannt... Ich meine mir wurde gesagt das erste halbe Jahr oder so... Ich weiß es aber nimmer... Auf jeden Fall nicht polieren...

Themenstarteram 24. Juli 2005 um 16:22

tja und was hatte damals MR RRRRR mit seinem neuen CTR gemacht....POLIERT :(......Ganz grosses Kino....

Siehste, dann war das nicht die Politur sondern Du selbst, denn der Neulack ist in der ersten Zeit einfach noch nicht hundert Prozent ausgehärtet...

Das Problem hab ich demnächst, denn meine Türen und meine Heckklappe werden demnächst neu gelackt... Die müssen dann erstmal noch eine Woche liegen bleiben nach dem Lackieren und dann kann ich sie dranbauen, darf aber auch noch paar Wochen lang nicht polieren...

Themenstarteram 24. Juli 2005 um 16:36

RICHTIG :p....brauche auf alle Fälle ein mildes und nettes Wax...:p

die meguiars produckte kannste im inet bestellen gebs mal bei google ein.

von denen gibt es auch einen lack reinieger der die harz und fliegen reste entfernt danach ist der lack wieder glatt und keine angst ist keine politur das geht auch bei einem neuwagen.

der tiefenglanz ist hammer hätte ich auch nie gedacht

selbes Problem mit meinem schwarzen. Die Qualität des Lackes ist einfach schrott...

ich hab z.b. Tupfer von nem Lackstift auf der Motorhaube ab Werk nachgebessert. Wagen entgegen genommen...Pech.

Wer guckt sich die Karre schon so genau an beim abholen...

Also...

Wegen Chip:

am Anfang würde ich es nicht machen WEIL... meist wird hier weniger Diesel/Benzin zugeführt, befreit LEistung, kostet Lebensdauer, meist wird auch die Boost erhöht...

Also ich rate daher doch normal einzufahren und ab 3-5K km sollte es kein Problem sein, wenn nciht später.

Lernen und vergessen eines Autos hat nur mit der Batterie zu tun, mach die ab und dein Motor kennt dich garnicht mehr...

Sollte man zb. machen wenn man neue Teile verbaut hat, kommt der Motor schneller damit zurecht.

Aber das kann auch Leistung kosten.

etc. etc. brauch nciht alles hinzuschreiben...

@RRRRR

Meguiars gibts bei Petzold zum Beispiel. Schau einfach mal auf http://www.meguiars-deutschland.de/

Und darf ich fragen, warum du bei einem Neuwagen SCHON WIEDER nach mehr Leistung schreist? Irgendwie kapier ich das nicht, muss ich vielleicht auch nicht und geht mich nix an, aber: Du hast bei deinem vorrigen Wagen, den du nicht lange hattest bereits diesen (in meinen Augen) Fehler gemacht, und nun schon wieder. Einmal würde ich ja noch gelten lassen. "Gut, ok, er hat sich -verkauft-"

Aber warum kaufst du nicht direkt einen Wagen, der den Dampf hat, den du brauchst?

Und: Mach dir über haltbarkeit etc doch keinen Kopf. Ein Jahr wird der Motor auf jedenfall halten, also rein mit dem Chip! ;)

Achja, und wachsen kannst dir auch sparen, für das Jahr, was du Autos behälst, brauchst dir doch um Lackpflege keinen Kopf machen. :D

 

Und jetzt schlag mich ;)

Themenstarteram 25. Juli 2005 um 14:21

@othello: Ist schon recht!Laß das nur mein Problem sein! Trotzdem Danke für die Adresse! ;)

@Tralien: Der LAck ist wirklich RIESEN SCHROTT!! :(

hab den geichen fehler gemacht und meinen schwarzen ctr zu früh(4 monate) mit ner farbpolitur "bechandelt". mein lack sieht echt zum kotzen aus wenn sonne drauf fällt. wie kann ich die ganzen schlieren und feinen kratzer die durch die waschbürste beim cleanpark und meiner dummen politur wieder hinbekommen? so kann ich es auf keinem fall lassen.

was kostet ne komplette neulackierung ? :(

danke und bye

Deine Antwort
Ähnliche Themen