ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Frage zur Service-Intervall Anzeige!

Frage zur Service-Intervall Anzeige!

Themenstarteram 21. Januar 2007 um 22:26

Hi

Ich habe einen Brief von meinem :) erhalten in dem steht, dass nun zwei Jahre seit dem letzten Service vergangen sind und ich solle mich zwecks vereinbarung eines Termins melden. Wenn ich meinen BMW anlasse (momentan ca. 38'000km) zeigt mir die Service Anzeige noch ca. 6000km. Ich dachte bisher immer, dass die Service Anzeige auch die Zeit misst und wenn diese abgelaufen ist, meldet sich diese (auch wenn die km noch nicht erreicht sind). Ist das so oder muss ich mich tatsächlich mich selber darum kümmern, wenn ich weniger km fahre in diesem Zeitraum?

Ähnliche Themen
21 Antworten

ja 2 jahre oder eben die kilometer, die zurücklaufen.

ob der bordcomputer nach 2 jahren was sagt (wie bei bremsflüssigkeit) weiß ich nicht.

aber: wenn der letzte service wirklich 2 jahre her ist, ist jetzt einer fällig.

gruß, Jan

Themenstarteram 21. Januar 2007 um 22:29

Eigentlich sind es ein bisschen weniger als zwei Jahre (ende Feb. sind es zwei Jahre). Mich würde es aber trotzdem interessieren, ob mir das Auto dies meldet.

Moin,

ja das Auto wird sich auf jeden Fall melden - mindestens wegen der Bremsflüssigkeit, denn diese muss auch nach 2 Jahren gewechselt werden.

Beste Grüße

Wegen dem Service: Nein, das Auto wird sich nicht melden. Steht auch so in der Anleitung drin: wenn du extrem wenig fährst (sind ja nur ca. 9.000km im Jahr) solltest du nach 2 Jahren zum Service.

was denn nu? carlo und thorsten widersprechen sich ;)?!

 

wenn dann wird sich dein auto ja auch erst im februar melden, falls das auto es doch anzeigt. aber kann ja auch sein, dass die anzeige mal falsch zurückgesetzt wurde oder so.

Zitat:

Original geschrieben von RolandHB1

Moin,

ja das Auto wird sich auf jeden Fall melden - mindestens wegen der Bremsflüssigkeit, denn diese muss auch nach 2 Jahren gewechselt werden.

Beste Grüße

joa kann ja gut sein, dass da der wechsel zwischen den 2 jahren mal war :)

Zitat:

Original geschrieben von Feldtins

was denn nu? carlo und thorsten widersprechen sich ;)?!

Lies es dir nochmal durch, dass tun wir nicht :)

Bremsflüssigkeitswechsel wird alle 2 Jahre angezeigt - der ist nur zeitabhängig.

Serviceanzeige ist normalerweise Kilometerabhängig - jedoch bei so geringer Laufleistung dann doch zeitabhängig, denn in 2 Jahren kann ja einiges passieren. Normalerweise kommt das Auto ja innerhalb von 1-1,5 Jahren wieder zum Händler.

Zitat:

Original geschrieben von TheRealRaffnix

Lies es dir nochmal durch, dass tun wir nicht :)

Bremsflüssigkeitswechsel wird alle 2 Jahre angezeigt - der ist nur zeitabhängig.

Serviceanzeige ist normalerweise Kilometerabhängig - jedoch bei so geringer Laufleistung dann doch zeitabhängig, denn in 2 Jahren kann ja einiges passieren. Normalerweise kommt das Auto ja innerhalb von 1-1,5 Jahren wieder zum Händler.

ja carlo, das weiß ich doch alles :p:)

Zitat:

Original geschrieben von RolandHB1

Moin,

ja das Auto wird sich auf jeden Fall melden - mindestens wegen der Bremsflüssigkeit, denn diese muss auch nach 2 Jahren gewechselt werden.

Beste Grüße

Hi,

ich hab meinen nun 2 1/4 jahre und war jetzt anfang januar zum ersten ölservice, dabei wurde natürlich auch die bremsflüssigkeit gewechselt. das uhrsymbol leuchtete allerdings in dieser zeit nicht auf.

Gruß Frank

Zitat:

Original geschrieben von Feldtins

ja carlo, das weiß ich doch alles :p:)

Nur, weil du davon gesprochen hast, dass ich und Thorsten uns widersprechen :)

Zitat:

Original geschrieben von TheRealRaffnix

Nur, weil du davon gesprochen hast, dass ich und Thorsten uns widersprechen :)

joa naja, thorsten sagte das auto meldet sich auf jeden fall, du meintest nein ;).

aber ok, thorsten bezog sich dann ja im prinzip auf die bremsflüssigkeit, welche ja zwischenzeitlich auch ma getauscht worden sein könnte.

 

@zla

das ist merkwürdig

tssja, war aber so :confused:

und persönlich angeschrieben wurd ich aucn nich ;)

Es ist doch einfach:

Wegen der Bremsfluessigkeit ist ein Timer eingebaut. Wird die Bremsfluessigkeit mit der Inspektion oder dem Oelservice gemacht, dann hat man das Uhrensymbol als Hinweis.

Wenn es nicht mit der Inspektion gemacht wird (so wie bei mir) dann muss man sich selber kuemmern. Hat man die 2 Jahre deutlich ueberschritten, dann wird der Hersteller u.U. Garantieleistungen verweigern. Wie z.b. bei meinem Nachbarn, dem nach 2 1/2 Jahren am VW der Zahnriemen gerissen ist, obwohl nach km noch keine Inspektion dran war.

Gruss

Joe

Themenstarteram 22. Januar 2007 um 7:26

Ich habe nun in der Anleitung nachgeschaut! So wie es aussieht, wird die Zeit nicht gemssen d.h. nach 2 Jahren muss man sich selber an den Ölservice erinnern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Frage zur Service-Intervall Anzeige!