ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Ford Scorpio 2.3 Turnier/Zylinderkopfdichtung???

Ford Scorpio 2.3 Turnier/Zylinderkopfdichtung???

Themenstarteram 27. Juli 2009 um 11:23

Hallo,

ich habe am Wochenende einen 97er Ford Scorpio 2.3 Turnier Ghia Automatik erworben. Der Wagen hat 204.000 KM gelaufen und der Motor läuft super ruhig und sauber, Getriebe schaltet sauber, alles wunderbar! Wir fahren nicht mehr viel, viel Kurzstrecke, aber Platz für Kinder und Kinderwagen musste schon sein, daher das Schiff, das auch noch super günstig war im einigermaßen Pflegezustand.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass sich der Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser sehr schnell entleert, eine Undichtigkeit oder Wasserlachen unter dem Auto habe ich nicht feststellen können, der Ölstand ist auch nicht zu hoch.

Hat jemand eine Idee bzw. dieselbe erfahrung gemacht?

Könnte es die Zylinderkopfdichtung sein? Doch dann würde das Wasser in den Ölkreislauf geraten und das Öl wäre wässrig und der Ölstand zu hoch oder? Beides nicht der Fall!

Bitte um Eure Tipps, danke!

Ach ja, und wenn jemand Erfahrung hat wie teuer der Spaß(beim freien Schrauber) ist, bin ich Euch um Eure Antworten dankbar!

Viele Grüsse aus Dortmund

Ähnliche Themen
17 Antworten

Jo. Das ist das Teil. Fahren sollte man nicht mehr damit, da das Teil weiter reißen kann und dadurch nen größeren Schaden hervorrufen kann

Themenstarteram 30. Juli 2009 um 13:44

Na dann versuche ich mein Glück!

Vielen Dank schon mal!

Gruß

Björn

Themenstarteram 9. August 2009 um 11:22

Hallo,

kurzer Zwichenstand; habe noch keine günstige Ansaugbrücke bekommen, andererseits hält sich der Wasserverbrach echt in Grenzen(nach 2 Wochen von Max auf min gesunken im Stadtverkehr), habe jetzt enau lokalisiert, wo das Teil gerissen ist, ganz feiner Haarriss, da ist jetzt 2-Komponenten_kleber drauf und siehe da, hält trocken, selbst nach zügiger Fahrt ;-)

Soll erstmal reichen, Frostschutz ist auch aufgefüllt und ansonsten läuft der Wagen ja super mit seinen knapp 205.000 km, selbst das Automatikgetriebe schaltet sauber(bei meinen älteren Benz damals bei der Laufleistung oft schon am rucken).

Meine Frau ist auf jeden Fall zufrieden und ich fahre meinen MB E430 V8 weiter, schon ein kleiner Unterschied ;-)

Aber trotzdem, falls noch jemand so ne Ansaugbrücke günstig(bis 150 Euro) abzugeben hat, einfach bescheid sagen.

Viele Grüsse aus Dortmund

Björn

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Ford Scorpio 2.3 Turnier/Zylinderkopfdichtung???