ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Ford Scorpio Ghia 24v

Ford Scorpio Ghia 24v

Ford Scorpio Mk1
Themenstarteram 18. Juni 2014 um 14:57

Hallo Gemeinschaft.

Ich suche einen MK1 Facelift Stufenheck Ghia 24v mit Vollausstattung im guten Zustand zum

wiederherrichten.

Hab im Netz nichts gefunden.

Vieleicht hab ich ja hier Gück.

Farbe ist egal wird eh umlackiert etc.

Siehe Foto :D seufz.........

Beste Antwort im Thema

neee mittlerweile ist Fließheck cooler! :)

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Ich hab ja einen 94er MKI Ghia, bin mir aber echt nicht sicher ob ich ihn verkaufen soll????

Wo kommst du denn her??

Themenstarteram 19. Juni 2014 um 19:03

Hi bengs

Ich komme aus Oberhausen Nrw.

Macht mir aber nix aus wenns weiterweg ist.

 

Mir fiele jetzt (im Süden) keiner ein. Die Fahrzeuge sind ziemlich selten. Vor einiger Zeit aber stand mal einer im Internet, der war bei Köln irgendwo, glaube ich, käuflich.

jener: http://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Da steht was von Euro 2 , das glaub ich erst wenn ich den Brief sehe !

Zitat:

Original geschrieben von OHCTUNER

Da steht was von Euro 2 , das glaub ich erst wenn ich den Brief sehe !

Es verwechseln doch Alle E2 mit Euro2! :)

Nee , das machen nur Welche die keine Ahnung haben !

Wer da nicht drauf achtet , kann gleich mal 235 Euro mehr bezahlen und wer zahlt schon gerne für Dummheit !

Gleich vom Preis abziehen sollte der Euro 1 haben !

Aber auch nur dumme fallen auf die Euro2 des hier angebotenen rein! :)

Themenstarteram 13. Juli 2014 um 19:34

Ist ja eh nen Fliessheck.Ich will Stufe.

Themenstarteram 13. Juli 2014 um 19:34

Ist ja eh nen Fliessheck.Ich will Stufe.

neee mittlerweile ist Fließheck cooler! :)

Huhuuu .... !

Ich klugsch.... jetzt mal ein bissel:

Mir wären die €453 Steuer Pro Jahr wurscht, wenn ich mal 'nen 1er Cossie hole .

Wenn ich die nimmer habe / hätte, müßte ich mir schon vorab Gedanken machen , ob ich das ganze Projekt überhaupt wuppen kann.

Leute ! Laßt doch diese olle Steuerdiskussion. So'n Cossie 1er ist doch ohnehin bereits seit einiger Zeit was besonderes , da pfeift man auf die Steuer die eh nur bei Dauerzulassung voll durchschlägt.

Ist ja kein Schadstoffarmes Fahrzeug mit schlechterer Stufe "E" oder gar ganz ohne KAt... da könnt man sonst evtl berechtigterweise ins Grübeln kommen.

So sind's eben um die €15,30.- pro 100Kubik und ferddich .

Beim Cossie bin ich gern der Dumme mit ggf 235€ mehr pro jahr als mit 'ner tatsächlichen Euro 2-Einstufung. Was müßte man denn für ein vergleichbares Fahrzeug von der Konkurrenz hinblättern ,na ? Da kann ich aber garantiert lange Steuern zahlen und habe dann aber dennoch was besonders seltenes. Ist ja nicht mal ein Spritfresser (permanenter Kurzstrecken- oder Stadtverkehr und Stop-and go mal ausgeblendet)

Und für'n Winter sollte der doch eh nimmer sein , meint Ihr nicht auch ?!

Also auch keine kompletten 459 Euros p.a. fällig

Meine Güte!

235€ hin oder her- andere rauchen mehr als ne Schachtel am Tag ...oder ernähren sich zu üppig . Wie lange reichen denn da 235€ ?!

Man sieht also : Cossie fahren kann sogar gesund sein -grins !!!

Ach ja , gaaaanz selten kommt's tatsächlich mal vor , daß der eine oder andere V6 Bomber'ne Euro2 Steuer hat , aber die passenden MK1 - 24V - Abgasreinigungssätze (Marke gerade entfallen) gibt's mangels Nachfrage schon seit Jahren nimmer. Manchmal war's auch schonmal ein reiner Übertragungsfehler als die neuen (blöden) EU-Briefe kamen .

Ansonsten weiß ich nicht, ob die eine Firma aus'm Odenwald (Name ebenfalls gerade nicht in der Rübe- aktuell schwüle 37° halt...stöhn ächz röchel schwitz !) noch Nach-/Umrüstsätze vorhielte, wenn sich denn genügend MK I-V6 - Eigner zusammenfänden .

Umbaukosten bei 50 bis 100 Fahrzeugen so die Auskunft ca 750 bis 900 € (Auskunft Stand 2008 bezogen auf MK1 2,4i und 2,9i -12V ggf. auch nutzbar für BOA) .

 

 

So , habe fertig

Jo , mir waren die Steuern auch Wurst , bin den jahrelang mit Euro2/D3 gefahren , 220 € jährlich , Umrüstsatz mit ABE , Werkstatt und ab zum Landratsamt wegen Eintragung !

Hab den im Alltag gefahren , warum soll ich über 450 € zahlen , wenn es auch für gut die hälfte geht im Jahr ?!

Zitat:

Original geschrieben von OHCTUNER

Jo , mir waren die Steuern auch Wurst , bin den jahrelang mit Euro2/D3 gefahren , 220 € jährlich , Umrüstsatz mit ABE , Werkstatt und ab zum Landratsamt wegen Eintragung !

Hab den im Alltag gefahren , warum soll ich über 450 € zahlen , wenn es auch für gut die hälfte geht im Jahr ?!

[/quote

 

Na siehste ! Und -zur Erleuchtung von uns allen hier - ist noch bekannt von wem der Umrüstsatz seinerzeit war ?

Danke !

Deine Antwort
Ähnliche Themen