ForumSierra & Scorpio
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Ford Scorpio macht was er will

Ford Scorpio macht was er will

Ford Scorpio Mk1
Themenstarteram 20. März 2014 um 20:37

Hallo !!!

Ich habe seit einigen Tagen einen Scorpio. Es wurde das Thermostat getauscht weil er nach 5 min am stand heiß lief. Gut und schön jetzt läuft er nicht mehr so schnell heiß aber weil ich wissen wollte ob er es nicht mehr tut probiert ich es. Nach eine halben Ewigkeit Wurde er warm wärmer am wärmsten und dachte mich das gleich der Lüfter anspringt aber das machte er nicht kurz vor dem roten bereich fing er ganz komisch ins Stottern an und ging aus nach ca30 min wollte ich ihn wider starten und siehe da die Batterie ist leer sass aber die ganze zeit daneben und kein Geräusch vom Lüfter und das 2 warum plötzlich die Batterie schlapp machte naja die Batterie ist mir zurzeit egal mir geht es eigentlich um den Lüfter warum der nicht tut wofür er eigentlich gedacht ist jetzt wollte ich euch experten fragen was ich machen bzw. tun soll das der Lüfter Arbeitet

 

MFG Jürgen

Danke im Voraus

Ähnliche Themen
13 Antworten

Wer sagt dir das die Batterie leer ist ?

Muss nur die Kopfdichtung kaputt sein und Wasser in den Zylinder gelaufen sein , dann ist Feierabend mit starten und schon macht der Anlasser schlapp , hört sich dann so an als ob die Batterie leer ist !

Zitat:

das machte er nicht kurz vor dem roten bereich fing er ganz komisch ins Stottern an und ging aus

Die ganze Geschichte hört sich nach Motortod an.

Mach halt mal die Zündkerzen raus, und prüfe dann ob er mit Anlasser durchdreht.

War das mit dem angeblichen Thermostat schon beim Kauf?

Themenstarteram 22. März 2014 um 17:54

Die Kopfdichtung ist es nicht und nach laden der Batterie sprang er auch ganz normal wider an und mir geht es um den Lüfter warum der nicht das tut was er tun soll

Thermoschalter vielleicht? Das Kühlsystem ist aber meist reichlich dimensioniert, wenn nicht überdimensioniert. Bis die Dinger anspringen, dauerts manchmal ne Ewigkeit, aber kurz vorm roten sollten die dann eigentlich doch ihren Dienst antreten.

Zitat:

Ich habe seit einigen Tagen einen Scorpio.

Vielleicht könntest Du einen Minihinweis geben...

was für einen Scorpio ;)

Zitat:

Es wurde das Thermostat getauscht weil er nach 5 min am stand heiß lief

Zitat:

Gut und schön jetzt läuft er nicht mehr so schnell heiß

Thermoschalter hin oder her, so schnell darf der bei diesen Temperaturen nie heiß werden.

Wie sah das Kühlwasser aus?

Klar oder mit Schmodder? War guter Kühlmittelanteil dabei?

Themenstarteram 22. März 2014 um 20:55

Das ist ein Scorpio 1 BJ 90 mit einem 2,0 DOCH Motor mit ca 188750 km auf Uhr das Kühlwasser wurde getauscht. Es geht mir ja darum in meiner gegen wenn ich fahre wird er ja nicht so heiß weil ich am land wohne es geht mir eher um denn Stadt verkehr da ich befürchte das er mir dann heiß läuft wegen dem ganzen stop und go weil ja der Lüfter nicht läuft und jetzt wollte ich fragen ob ich den überbrücken kann das ich den mit einem Schalter oder so ansteuern kann das wenn ich in der City unterwegs bin einfach denn schalter umleg und der auf dauer Leistung läuft

 

 

PS Hab auch Bilder hochgeladen

Ford-scorpio-3
Ford-scorpio-2
Ford-scorpio-1

Selbst im Hochsommer, wenn du ganz lange an der Ampel stehst etc., wirste die Lüfter kaum in Bewegung sehen oder hören (da aber natürlich schon eher). Bis der in die Region kommt, bei der die Dinger anspringen, das dauert manchmal echt so lang, dass man denken könnte, die seien hin. Sind sie aber meist nicht.

Mach auch mal den Tempfühler für das Kombiinstrument neu, aber ich denke mal, der zeigt schon richtig an, wenn er bis kurz vorm roten geht.

Gilt jetzt zu klären, ob die wirklich hin sind, dann nützt auch ein manueller Schalter nichts oder ob wirklich nur der Thermoschalter nicht mehr funzt oder du vielleicht einfach zu ungeduldig bist und der Motor gar nicht erst in die Region kommt, bei der die Lüfter anspringen. ;)

Bis wie kurz vor den roten Bereich geht er denn? Die Lüfter bei meinem DOHC Sierra gingen auch erst kurz vorm roten Bereich an und kühlten ihn dann wieder zügig bis ca. zur Mitte der Anzeige wieder ab. Aber das muss schon brütend heiß sein, wie gesagt, dass Kühlsystem ist normalerweise mehr als reichlich ausgelegt.

Also mit deinem Wagen scheint eigentlich alles in Ordnung zu sein.

Themenstarteram 23. März 2014 um 0:06

Ja der Zeiger ist zwischen n und dem weißem strich stehen geblieben und den rest kennst ja schon und das ist Normal ?? ja wenn du das sagst muss es ja so sein

Ich bedanke mich bei euch

Zitat:

Original geschrieben von VonBenz

Ja der Zeiger ist zwischen n und dem weißem strich stehen geblieben und den rest kennst ja schon und das ist Normal ?? ja wenn du das sagst muss es ja so sein

Ich bedanke mich bei euch

Was du doch noch machen kannst ist den Tempfühler für's Kombiinstrument zu erneuern (achte bitte auf den Farbring, der neue muss exakt die selbe Farbe haben, aber da erzähl ich dir wahrscheinlich nichts Neues). Dann zeigt er auch wieder schön mittig an. Der ist meist so alt wie das Auto.

Falls doch noch was mit der Temp. ist, meld dich bitte aber im Moment scheint echt alles i. O. bei dir zu sein.

Allzeit knitterfreie Fahrt. ;)

am 28. März 2014 um 9:52

Wenn am Motor sonst alles in Ordnung ist dann ist es der Temperaturfühler.Hatte das selbe Problem der alte hat einfach nicht mehr geoeffnet.Musste das ganze dann immer Manuel machen via Schalter.Habe mir diesen ''Anhang' hier gekauft kein originaler .Aus Argentinien der sehr früh den ersten Ventilator einschaltet. Im Sommer dann auch relativ früh den zweiten.Anscheinend ist die Mischung vom Bimetall anders als beim originalen.

 

Themenstarteram 2. Mai 2014 um 7:29

So Mir reicht es mit dem Auto Will wer einen Scorpio MK 1 ich nicht mehr

hat der eine klimaanlage ?

Themenstarteram 2. Mai 2014 um 19:48

Nein hat er noch nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Sierra & Scorpio
  6. Ford Scorpio macht was er will