ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Ford Focus ST Leistungstuning

Ford Focus ST Leistungstuning

Themenstarteram 24. Februar 2009 um 21:49

Hallo erstmal! Wollte mir demnächst eine Leistungssteigerung von Code Red für meinen ST holen (Stufe 1 für 860€). Doch ich war auch am überlegen mir vielleicht Stufe 2 zu holen, doch da hörte ich das das Original Getriebe vom ST nur bis 400NM ohne Probleme getestet wurde.

Doch das Stufe 2 Tuning hat 285PS und 460NM!

Reicht da trotzdem das originale Getriebe oder muss man da ein anderes einbauen. Wenn ja wie teuer wird so was?

Danke im voraus!

Ähnliche Themen
17 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von M0nn3Mer

Hallo erstmal! Wollte mir demnächst eine Leistungssteigerung von Code Red für meinen ST holen (Stufe 1 für 860€). Doch ich war auch am überlegen mir vielleicht Stufe 2 zu holen, doch da hörte ich das das Original Getriebe vom ST nur bis 400NM ohne Probleme getestet wurde.

Doch das Stufe 2 Tuning hat 285PS und 460NM!

Reicht da trotzdem das originale Getriebe oder muss man da ein anderes einbauen. Wenn ja wie teuer wird so was?

Danke im voraus!

Hallo erstmal!!

Ja Stufe 2 ist noch ohne anderungen möglich!!!Code Red ist sehr zu empfehlen, besser wie Bluefin!!

hmm ich weiß ja nicht aber reichen die 225 ps nicht ??? :confused:

Ich selber fahr zwar nur einen alten st170 kann mir aber nicht vorstellen

das der st mit 225 ps nicht ausreicht !! Warum dann so ein risiko eingehen ?

(ich frag nur dumm) .....

am 25. Februar 2009 um 10:04

Bei der heutigen Verkehrsdichte reichen schon 50PS und oftmals ist man damit immer noch schneller als die Rentner mit ihren dicken Mercedes. Aber das ist ein anderes Thema.

Was die 460Nm betrifft, würde ich mir keine allzugrossen Gedanken machen, weil je nach dem wie die Kupplung noch aussieht, rutscht sie durch, noch bevor das Getriebe belastet werden konnte.

Ich würde eher sagen, dass erst mal die Kupplung getauscht werden müsste.

Und zum Getrieb:

Du hast 2 Möglichkeiten: Getriebe speziell für den ST anfertigen lassen. Dann sind wird irgendwo bei 10'000-20'000 Euro. Da wärst du nämlich der erste. Getrieb könnte man aber Revidieren lassen und die Komponenten durch bessere ersetzen. z.B. die einzelnen Lager.

Aber ich denke mal, da bewegen wir uns auch in einem Rahmen von 2'-3'000 Euro. Preis ist aber nur geschätzt. Hab da NULL Erfahrung mit.

Themenstarteram 25. Februar 2009 um 16:37

Erstmal Danke an alle für die schnellen antworten!

@Nalge: Man muss nur wissen wo und wann man fährt :) Doch bei uns in Mannheim ist der Verkehr nicht so extrem dicht, nur gegen 17-18 Uhr wenn alle heim fahren.

@mee1: Naja, das ist ansichtssache. Ich dachte am Anfang als ich nen 90 PS Vectra fuhr auch das reicht. Doch dann hatte ich nen 320i mit 150 PS.

Da sagte ich mir auch das das reicht und ich nix am Auto mach. Bis ich den ST sah. 225 PS in einer 1400kg schleuder!?!?! WOW dachte ich mir. Und nun nach 6 Monaten brauche ich mehr. Kann auch sein das ich ein Speed bzw. PS Junkie bin :)

Bin auch schon nen Gallardo gefahren und deshalb weiß ich soe eine Power zu schätzen.

@slkbas: Jo danke mann. Aber ich denke ich bleibe bei der 1 Stufe da die 2te über 2000€ kostet für nur 15PS und 60NM mehr.

Die Software mit Stufe 2 und Handgerät kostet bei CR 960 und bei Europeanparts ca 800 Euro

code red:

http://www.codered-chiptuning.de/.../product_info.php?...

http://www.codered-chiptuning.de/.../index.php?...

European-parts:

http://www.european-parts.net/.../product_info.php?...

http://www.european-parts.net/catalog/index.php?cPath=87_90_98

Hi!

Hatte auch die Stufe 2von Code Red drin,und diverse andere sachen,die Kupplung ist das hauptproblem bei der Sache! Hat bei mir zwar gehalten,aber bin auch nur etwa 4Monate mit der zweiten Stufe gefahren,dann kam die 3 Stufe,und dann auch ne Sinter Kupplung von Sachs,die geht bis 600Nm,und reicht dann völlig aus! Fahre damit jetzt etwa 7Monate ohne das kleinste Problem,weder mit Motor,noch mit Getriebe! Was sich verschlimmert hat ist der Reifenverschleiss:D

Aber damit hatte ich fast gerechnet!

Themenstarteram 25. Februar 2009 um 20:42

Wieviel hat die kupplung denn kostet und wo haste die her? Bei Sachs gibts nämlich keine für den ST. Oder ich bin blind :)

Das ist ja gut zu wissen das man einfach nur ne neue kupplung braucht und schon kann man sich die 2 Stufe 2 reinhauen.

merkt man den Unterschied deutlich zum Serien zustand oder ist es nur ein geringer Unterschied, also Stufe 2?

Danke im voraus

am 25. Februar 2009 um 20:55

Also bei hält die Serienkupplung(20.000km mit tuning) auch trotz diverser Änderungen,also wenn du nur die Stufe 2 willst was dir ohnehin nicht viel bringen wird ohne weitere Änderungen würd ich an deiner Stelle mir das Geld für die Kupplung sparen und irgendwann ein Auto kaufen wo du nichts mehr ändern musst damit es deinen Erwartungen entspricht?

Themenstarteram 26. Februar 2009 um 16:22

Warum soll mir das Stufe 2 Paket ohne weitere Änderungen nix bringen?

285PS und 460NM sind nix???

Oder erreicht man die nur mit änderung des Luftfilters und des Ansaugrohres?

Eine Ladeluftkühler und eine angepasste software, keine standart, bringt richtig was.

Nicht nur messbar mehr als Stufe 1 Software.

Die Kupplung macht das abwr nicht lange mit. Ca. 150NM mehr ist nicht ohne.

Zitat:

Original geschrieben von M0nn3Mer

Wieviel hat die kupplung denn kostet und wo haste die her? Bei Sachs gibts nämlich keine für den ST. Oder ich bin blind :)

Das ist ja gut zu wissen das man einfach nur ne neue kupplung braucht und schon kann man sich die 2 Stufe 2 reinhauen.

merkt man den Unterschied deutlich zum Serien zustand oder ist es nur ein geringer Unterschied, also Stufe 2?

Danke im voraus

Ob du Blind bist weiss ich nicht,aber ich geh mal nicht davon aus:D

Hier mal ein link zur Kupplung!http://www.sachsperformance.com/.../index.html

Stufe 2 von Code Red beinhaltet natürlich schon erheblich mehr als nur das reine Modultuning! LLK,Anderes Ansaugsystem! Ich weiss nicht ob die versprochenen 265ps nur durch das modultuning zustande kommen!

Einen Unterschied bemerkt man schon,allerdings hatte ich den eindruck das sich bis 100km/h nicht viel tut zur serie! Das problem ist halt die Kraf auf die Erde zu bekommen! in der endgeschwindigkeit,war da schon ein etwas grösserer unterschied!

Jedenfalls würd ich für die 2Stufe auch eine andere Kupplung nehmen,solltest du es bei Stufe 1 belassen,reicht auch die originale aus!

Aber wie Sp3kul4tiuS schon sagte,150Nm sind nicht ohne,und das macht die Serien Kupplung nicht lang mit!

 

Themenstarteram 27. Februar 2009 um 18:01

Danke Master!

Ich denke für 2,200€ das Stufe 2 Paket + Neue Kupplung für 660€, also für ca 3000€ mit Tüv und Versand geht schon.

Aber man braucht ja noch einen der das einbaut!

Und vielleicht neue Bremsen?!?! Oder reichen da die Serien Bremsen.

Ich habe gute Bremsen mit Belägen für leider 800€ gesehen.

Was sagst du dazu Master.

am 27. Februar 2009 um 20:04

Kauf dir lieber anständige Bremsen anstatt der Kupplung....Hab ich auch so gemacht und siehe da alles läuft problemlos

Hallo,

Ich will demnächst Blockmod an meinem ST machen aber mir fehlen noch ein paar wichtige Informationen:

In welcher Reihenfolge löst und zieht man die Schrauben vom Ventildeckel an?

In welcher Reihenfolge löst und zieht man die Dehnschrauben vom Zylinderkopf an?

Was für ein Drehmoment bekommen die Dehnschrauben am Zylinderkopf und die Schrauben vom Ventildeckel?

 

Habe schon überall gesucht aber man findet nichts dazu.

Grüße

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'ST mk2 Blockmod' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen