ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Fernbedienung geht nicht mehr

Fernbedienung geht nicht mehr

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 7. Dezember 2007 um 9:07

Hallo zusammen,

bin neu hier und bräuchte mal kompetente Hilfe. Vor einiger Zeit ging meine Fernbedienung nicht mehr, logisch erst mal Batterien wechseln, woraufhin es zumindest sporadisch wieder ging. Nachdem er dann 2 Tage lang gestanden hat, konnte ich nur noch manuell öffnen und schliessen. ZV funktioniert, aber eben nicht fernbedienbar. Der freundliche sagt es kann alles mögliche sein, hatte den Eindruck er hat keine Lust nach den Fehler zu suchen, Kurztest hat auch nix angezeigt. Schlüssel wurden getestet, senden beide. Daran liegts also auch nicht

Kann es obwohl ZV geht, am Steuergerät liegen? und wenn, muss hierfür die ganze Pumpe getauscht werden?

Ach ja, ZV ist Original, keine Nachrüstung.

mein gutster ist übrigens ein Bj. 96, 2,8 l mit inzwischen 183.000 km

Ähnliche Themen
41 Antworten

vieleicht hilfts....

Themenstarteram 10. Dezember 2007 um 8:54

danke dir für die Antwort, schön dass überhaupt jemand eine Idee hat.

habe allerdings eine Originalschließung, d.h. am Handsender auch nur ein Knopf.

Werde nächstes Jahr wohl doch noch mal für Diagnose in die Werkstatt müssen

Hast du eine Infrarot oder Funkfernbedienung?

Hast du den schlüssel mal versucht anzulernen?

mit der Hand auf und zu schließen und dann sollte es gehen.Falls nicht kann es an einem der beiden Infrarotsensoren liegen sofern du die diese hast.

MFG

Themenstarteram 12. Dezember 2007 um 7:40

Moin flesh-gear,

hab eine Infrarotanlage. ich werde es noch mal mit dem einlernen ausprobieren, aber eigentlich gehe ich von aus, dass die Werkstatt das schon versucht hat.

Ausserdem war ja nix abgeklemmt, was ja ein einlernen notwendig machen würde.

Stimmt es eigenlich dass man die Schließanlage nicht auslesen kann? lt. meiner Werkstatt ist das so, aber wenn die Sensoren defekt wären, sollte das doch möglich sein

Grüße

Ansich kommt es auch vor das man sen Schlüssel neu anlernen muß auch wenn nichts abgeklemmt war.Es kann auch eine andere Frequenz dieses stören.

Ob man die auslesen kann weiß ich nicht genau,das kommt auf die Pumpe drauf an ob die Diagnosefähig ist.

Es ist gut möglich das einer der beiden Sensoren kaputt ist obwohl dies eher selten der Fall ist.Bei E-Bay bekommt man sehr günstig welche.

MFG

Themenstarteram 14. Dezember 2007 um 11:03

ist aber doch ziemlich unwahrscheinlich, dass beide Sensoren defekt sind. könnte sich natürlich auch bedingen, heißt wenn einer kaputt ist, gibt der andere auch den Geist auf?

Der auf der Fahrerseite hat schon vorher nicht so richtig das Signal annehmen wollen, musste mehrmals draufdrücken damit es funktioniert, Beifahrerseite ging immer einwandfrei.

Naja, werde mal nach den Sensoren suchen, ist wahrscheinlich nicht ganz so teuer wie eine neue Pumpe einbauen zu lassen, hoffe ich jedenfalls.

Grad jetzt im Winter wo ich als Laternenparker die FB nötig hätte!

Besten Dank jedenfalls für die Infos

Themenstarteram 14. Januar 2008 um 11:58

Abschließend muss ich sagen dass mir jede Fehlersuche in der Werkstatt zu blöd war und ich mir einfach eine Funkfernbedienung von WAECO eingebaut hab. Hat richtig gute Reichweite und bin sehr zufrieden. Der ganze Spaß hat mich 66 € gekostet, kann man eigentlich nichts gegen sagen.

Habe seit gestern auch das gleiche Problem!

Hatte den Schlüssel den ganzen Tag in der Tasche! Evtl dadurch oft betätigt worden!?

Ist es möglich das sich die FB verstellt hat? Habe sie bereits 24std ohne Batterien liegen lassen!Hat aber nichts gebracht!

Batterien sind auch OK! FBs senden auch, was man mittels Handy cam sehen kann!

Habe schon versucht, die Fbs anhand der hier erklärten Möglichkeiten anzulernen! Leider ohne Erfolg!

Gibt es irgendwo ein Steuergerät für die IR Anlage? Sicherung ist auch iO!

Würde abklemmen der Fzg Batterie was bringen?

 

Wäre toll wenn jemand das selbe Problem mal selber gelöst hat!

 

Wenns ganz schlimm kommen sollte....wie demontiert man die B-Säulen Abdeckungen wo die Empfänger montiert sind? Von innen?

 

Danke im Vorraus!

Hast Du es an beiden Seiten probiert?

Ja hab ich!

Ich habs oftmals probiert: Taste auf der Fb drücken und aufschliessen und das gleiche mit zuschliessen!

Dann habe ich auch die Variante mit Zündung ein, Tür manuell schliessen und Taste drücken probiert! Auch diese Variante in verschiedenen Kombis! Mal mit 3 Schlüsseln: einer im Zündschluss, einer im Türschloss und einer in der Hand für den IR Befehl!

Aber alles ohne Erfolg!

Leider konnte ich in meinem Rep Leitfaden auch nichts finden! Schaltplan oder so wären nicht verkehrt, falls ich die Empfänger ausbauen muss, und bissel messen!

Schon mal das probiert ?? 

Infrarot

Nochmals nach der Anleitung probiert! Aber keine Funktion! Kein Hupen! Geht weiterhin nur mechanisch!

Jemand noch Antworten auf meine Fragen!?

Evtl. nen neuen "Handsender" besorgen... Oder so hatte ich es bei meinem 2.Schlüssel (Der erste funktioniert auch nicht mehr??? - Denk mal evtl. das Infrarot-birnchen - lass mir mal nen neuen machen) einfach mal das batteriefach öffnen und die Kontakte im Deckel etwas "nachbiegen" - Zuerst funktionierte mein 2. Schlüssel auch nur sehr Sporadisch... Nach der biege aktion ist nu wieder alles Top!!! Nu stört mich nur der etwas abgegnibbelte Knopf - aber wie gesagt ich lass mir ja eh mal nen Schlüssel neu machen...

FBs senden beide!laut Handy Kamera! von daher sollten die Kontakte ja noch iO sein! Trotzdem danke!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. Fernbedienung geht nicht mehr