ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. fazit bastuck

fazit bastuck

Themenstarteram 30. Juli 2006 um 16:14

mir kommen die tränen....mein klang ist weg, mein civic ist wieder leise.

wie es in der abe schon naturgemäß heißt: lautheit nicht lauter als serie...also mit bastuck wieder 91 db. bisschen dumpfer wenn überhaupt, aber alles in allem unhörbar. haben nen silencer für das ding gebaut für die autobahn...braucht man net :(

zum heulen...

leistungsmäßig...naja, gleichmä0ig übers gesamte band bisschen verloren, ab vtec bisschen mehr verloren. messung folgt...

fazit: wer klang will: finger weg von der bastuck.

wer brutal leistung will: finger weg von abe anlagen (zahlen folgen)

ich tippe 6-10 ps verlust im vergleich, "nur"!!! durch die catback.

Ähnliche Themen
62 Antworten

also beim STI haben sie mit ECUTEK Bastuck auch weniger Leistung.

Der ESD wurde dann von denen wohl aufgemacht und ein bisschen gemoddet :P

Zitat:

Hallo zusammen,

habe nun meine Cat Back Anlage von Bastuck eingebaut, mit ORiginal Endrohr vom STi...sieht hübsch aus, hört sich angenehm an und faucht echt krass *smile*

Einzigster und größtes Ärgernis ist die Leistungsmessung !

Hatte davor 331,8 PS und 400 NM jetzt mit Anlage 318,2 und 384 NM.

Ist also genau das eingetroffen was die von Evotech prophezeit haben, Sportauspuffanlagen mit TüV halten nicht mal den Serienwert...

Die Original STi anlage hat zwar nur 65mm Durchmesser dafür am Endtopf aber ein Rohr komplett durch, bei Bastuck ist ein Silencer drin und ne Biegung die in ne Kammer führt, das ergibt nen Rückstau und den Leistungsverlust...

Jetzt muß ich halt mal schaun was ich da draus machen werde...

,

nicht alle ABE anlagen sind schlecht, dann wäre alles was man eintragen kann schelcht :D , gibt auspuffhersteller die mehr ausnutzen als andere, aber.....

 

Für mich gesprochen wird jeder Sport ESD besser sein, ich weiß ja wie mein ESD von innen aussieht!! :D

mmh wenn beim STI ein Rohr hinten durch geht ? bei mir ist ein ganzes Rohr chaos hinten drin :P

MfG

Peter

Themenstarteram 30. Juli 2006 um 16:28

ja, besser als serie, ist klar. aber ich hatte den t1r drunter und habe von dem auf die bastuck gewechselt. und leise + leistgung geht nur bedingt. also wenn abe und leise dann immer auf kosten von leistung....werd den topf auch mal auf machen lassen und n paar trennwände entfernen lassen...aber es hält sich ja in grenzen mit der leistung...nur halt der klang ist schon extrem...

Zitat:

ein Silencer drin

das sagt alles...

also der Serienschalldämpfer vom STI ist wohl von dem Gegendruck besser als der Bastuck, so wie ich das verstanden hab.

Aber da kann man schonmal sehen das Sound nicht alles... schon der Aufbau lol

naja mein Schalldämpfer ist schlechter als beide Bastuck und vom STI

nur was bringt einem dann die 70mm anlage beim STI, ja Sound und sonst?? 5-10 ps weniger haha

ruhig blut fahr die tröte erst mal ein dan kanst messen.

Sobald die Bastuck im Haus ist,wird gleich der Endtopf aufgeflext und gemoddet,dann seh mer mal was die bringt in verbindung mit HJS.

Bald bin ich den TSS "Kruscht" los!

wieviel km hat die bastuck denn jetzt drauf ? und probier doch mal das rohr wenn sie dir zu leise ist

@Tralien

 

Hi, fahre "nur" den EP2 mit dem Bastuck ESD, DTM! War anfangs total enttäuscht, doch jetzt, nach ca. 14000km mit dem Topf, bin ich durchaus zufrieden. Der Sound ist nicht aufdringlich, sondern schön dumpf "blubbernd". Wenn der ESD heiss ist, ist der Sound noch ne Oktave besser.

MfG Fritz Hups

@tralien

Wie ist der Mitteltopf? Bremst der ESD alleine die leistung oder hat der mitteltopf irgendwo ne verängung drin?

naja nwenn die im Subaruforum meinen da wär ein silencer dirn kann das kein großes Verbinfungsrohr sein :D

aber vielleicht ist der vom STI ja anders, aber normal sind die bei Turbos ja weniger gedämmt dachte ich?!?

Re: fazit bastuck

 

Zitat:

Original geschrieben von Tralien

mir kommen die tränen....mein klang ist weg, mein civic ist wieder leise.

wie es in der abe schon naturgemäß heißt: lautheit nicht lauter als serie...also mit bastuck wieder 91 db. bisschen dumpfer wenn überhaupt, aber alles in allem unhörbar. haben nen silencer für das ding gebaut für die autobahn...braucht man net :(

zum heulen...

leistungsmäßig...naja, gleichmä0ig übers gesamte band bisschen verloren, ab vtec bisschen mehr verloren. messung folgt...

fazit: wer klang will: finger weg von der bastuck.

wer brutal leistung will: finger weg von abe anlagen (zahlen folgen)

ich tippe 6-10 ps verlust im vergleich, "nur"!!! durch die catback.

wieso war er voher laut???

Themenstarteram 31. Juli 2006 um 15:12

ja er war laut vorher, sehr laut.

deshalb auch der wechsel. ich hab ja auch gewusst was auf mich zu kommt, konnts nur net wahr haben.....

hier ein vid:

http://www.tralien.de/Honda/Videos/lauf1.AVI

verjüngungen sind keine, qualität stimmt, passgenauigkeit auch. nur der endtopf ist ähnlich wie der serientopf aufgebaut. rohr geht oben rein, dann wahrscheinlich ne längs kammertrennung, ums eck und unten wieder raus. anders kann man die lautheit nicht so stark runter drücken.

trotzdem bringt sie mit sicherheit sehr viel mehr leistung als der serientopf.

Zitat:

Bald bin ich den TSS "Kruscht" los!

hast du etwa deine meinung in richtung leistung geändert? hat dir die kleine ausfahrt gefallen? ist wie ein anderes auto, gell?

@tralien

also der msd in verbindung mit nem spoon n1 sollte okay sein :D

Ja die Ausfahrt mit deinem R hat mich überzeugt.

Weiss bloß noch nicht wie ich den Endtopf öffne?

Gruß

Arxes

büchsenöffner?

Deine Antwort
Ähnliche Themen