ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 sportreifen

F30 sportreifen

BMW 3er F30

Hallo,

Ich hab ein 3er bmw f30 bj 2016` auf 221 ps gechipt. 0005/BKR

Das ist mein erster bmw und ich weiß nicht genau ob für Heckantrieb extra gut geeignete Reifen existieren oder nicht.. Ich wollte für sommer Breite Sommerreifen 19 zoll kaufen ..

Da wollte ich mich gerne hier erkundigen .

Und stimmt das ? 19 Zoll 225 / 40 R19 8J x 19 ET36 255 / 35 R19 8,5J x 19 ET47

ist das Zulässige für mein wagen?

 

Grüße johannes

Ähnliche Themen
28 Antworten

Die Reifen-/Räderdimensionen stimmen schon mal.

Aber bist du dir sicher mit dem Baujahr oder ist das die Erstzulassung?

Weil unter 0005/BKR finde ich nur den 320d ED bis 2015.

Wenn du einen guten Sportreifen suchst, dann führt meiner Meinung nichts am Michelin Pilot Sport 4 vorbei.

Ist eine andere Radkombi auf dem 320d ED überhaupt zulässig? Soweit ich weiß, dürfen nur 16 Zoll verbaut werden.

Genau darauf wollte ich hinaus.

Aber es scheint so, als wenn das nur für den VFL mit N47-Motor gilt.

Der FL mit B47 darf lt. Zulassungstabelle auch alle anderen Räder fahren.

Raeder-fuer-zulassung
Raeder-fuer-zulassung

Zitat:

@atzebmw schrieb am 30. Dezember 2019 um 14:33:42 Uhr:

Die Reifen-/Räderdimensionen stimmen schon mal.

Aber bist du dir sicher mit dem Baujahr oder ist das die Erstzulassung?

Weil unter 0005/BKR finde ich nur den 320d ED bis 2015.

Es ist ein 320d Efficient Dynamic Edition bj 2016 163 ps werk ganz sicher mit chiptuning 221 ps

hier nochmal Fahrzeug ID WBA3E1101FF560681

hsn Tsn 0005/BKR000569

Also darf ich ich die 255/35 nehmen?

Zitat:

@armeno schrieb am 30. Dezember 2019 um 18:17:12 Uhr:

hier nochmal Fahrzeug ID WBA3E1101FF560681

hsn Tsn 0005/BKR000569

Also darf ich ich die 255/35 nehmen?

Der wurde am 29.04.2015 gebaut.

Damit ist es ein Vorfacelift mit dem N47-Motor.

Bei diesem darf man lt. meiner oben angehängten Tabelle keine anderen Räder als 16Zoll fahren.

Du kannst aber trotzdem mal beim TÜV anfragen oder in deine COC-Papiere schauen (dort stehen alle zulässigen Räder drin).

Laut VIN Decoder ist das noch der N47 aus 2015. Somit keine 19" Reifen, sondern nur 16".

EDIT: atzebmw war schneller.

Nur Mal als Frage in den Raum geworfen: wieso kauft man einen 320d ED und will dann große Puschen fahren und macht Chiptuning? :confused:

Zitat:

@Mars_gib_Gas schrieb am 30. Dezember 2019 um 18:25:47 Uhr:

Nur Mal als Frage in den Raum geworfen: wieso kauft man einen 320d ED und will dann große Puschen fahren und macht Chiptuning? :confused:

Das ist ne berechtigte Frage, hab ich mich auch schon gefragt... Vielleicht aus Unwissenheit?

Das steht doch alles in den Papieren. Bei 'nem gechippten dreizwansich D empfehle ich Pilot Sport Cup 2. :D:D:D

Zitat:

@Dennis_D. schrieb am 30. Dezember 2019 um 16:11:38 Uhr:

Ist eine andere Radkombi auf dem 320d ED überhaupt zulässig? Soweit ich weiß, dürfen nur 16 Zoll verbaut werden.

Da stellt sich auch die Frage, ob das Chiptunig überhaupt zulässig war!

Für die ED-Versionen gibt es strikte Auflagen. Das sind eben keine normalen 3er.

Zitat:

@hansi2004 schrieb am 30. Dezember 2019 um 20:48:36 Uhr:

Zitat:

@Dennis_D. schrieb am 30. Dezember 2019 um 16:11:38 Uhr:

Ist eine andere Radkombi auf dem 320d ED überhaupt zulässig? Soweit ich weiß, dürfen nur 16 Zoll verbaut werden.

Da stellt sich auch die Frage, ob das Chiptunig überhaupt zulässig war!

Für die ED-Versionen gibt es strikte Auflagen. Das sind eben keine normalen 3er.

Das führt unweigerlich zur nächsten Frage: Welches Chiptuning ist denn zulässig? Denke mal, dass weniger wie 5% der chip-getuneten Fahrzeuge dies hat eintragen lassen. Womit unweigerlich die Betriebserlaubnis erlischt.

Chiptunning ist mit tüv eingetragen , das ist kein problem ... Ich hab mir diesen 320d gekauft weil der sehr günstig war... 20k gelaufen für 15k gekauft.....ich kann ihm jederzeit für mehr verkaufen . wenn das mit dem reifen nicht verkaufe ich sowieso...danke für eure hilfe

Deine Antwort
Ähnliche Themen