ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F30 330d vs. E90 335d

F30 330d vs. E90 335d

BMW 3er F30
Themenstarteram 14. April 2013 um 12:10

Hallo an alle,

mich würde mal interessieren welcher der beiden

im Zwischenspurt und generell bei der Elastizität

schneller ist. Der Sprint von 0-100 interessiert mich nicht.

F30 330d

258 PS

8 Gang Sportautomatik

E90 335d

286 PS

6 Gang Automatik

Danke und Grüsse,

ph00nky

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Jürgen325

Wen interessiert das, ob der 330d F30 mit Performance-Paket schneller ist als der 335d E90?

Es gibt hier 100.000e Nutzer und bloß weil Dich ein Thema nicht interessant muss das jetzt auch für alle anderen gelten :confused:

Ist das echt so schwierig, sich einfach mal aus einem Thema raus zu halten wenn man nichts sinnvolles beizutragen hat? Gerade das Forum hier ist ja nun wirklich groß genug...

 

40 weitere Antworten
Ähnliche Themen
40 Antworten

Bis 100 tut sich nichts, Gleichstand würde ich sagen. Darüber ist der 335d schneller. Selbst versucht, selbst gemessen. Sind keine Welten, aber ein Unterschied ist da.

Zitat:

Original geschrieben von ryder_b

Bis 100 tut sich nichts, Gleichstand würde ich sagen. Darüber ist der 335d schneller.

Sehe ich etwas anders, möchte jetzt aber keinen Glaubenskrieg entfachen.

Der 330d F30 ist dank der 8-Gang Automatik definitiv schneller auf 100 (5,6s) und ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass der 335d E90 ihn bis 200 wieder einholt.

Sind aber auf jeden Fall beides sehr flotte Diesel und von der Fahrleistungen her praktisch ebenbürtig.

Dass das hier ausartet, kann ich mir gut vorstellen, aber sachliche Beiträge wie deine wünsche ich mir :)

Wir haben hier einen F30 330d (wir=Poolfahrzeug in der Firma) und privat fahre ich den 335d.

Wie gesagt, bis 100 tut sich kaum etwas. Die 5,6 Sekunden habe ich beim besten Willen nicht erreicht, ist aber auch kein X-Drive, dann sehe das anders aus, definitiv!

Meine Erfahrung (ich habe irgendwo noch die Aufzeichnung) war die, dass ab 100-110 der 335d schneller ist, d.h. dem 330d F30 leicht davon fährt. Der Unterschied ist nicht eklatant, keine Frage!

Edit: Kurz als Ergänzung, die Zeiten sahen bei mir wie folgt aus:

F30: 120-200: 13,98 Sek.

E90: 120-200: 12,59 Sek.

F30: 110-250: 33,79 Sek.

E90: 110-250: 30,41 Sek.

Zitat:

Original geschrieben von ryder_b

Dass das hier ausartet, kann ich mir gut vorstellen, aber sachliche Beiträge wie deine wünsche ich mir :)

Ja, Danke. Kann ich so nur zurück geben! Ausarten wird das hier aber so oder so wahrscheinlich... ;)

Zum Thema:

Ich habe meinen 330d F30 (via OBD) mit 5,8s von 0-100 gemessen (bei -3 Grad mit Sommerreifen) sowie mit ca. 15-15,5s von 100-200 (Mittelwert aus mehreren Messungen in entgegengesetzter Richtung).

Von daher halte ich die offizielle Angabe von 5,6s für durchaus realistisch und an < 16s von 100-200 hat ein 335d E90 wohl auch ganz ordentlich zu knabbern.

Wie auch immer, es gibt ja auch immer eine gewisse Serienstreuung und so knapp wie die beiden beisammen liegen ist mal der eine und mal der andere etwas schneller, viel Unterschied ist da zumindest nicht. Nach meiner Erfahrung eher ein klares Patt.

Edit: Danke für Deinen Edit! Dein 335d geht ja sehr ordentlich voran ;)

5,8 halte ich auf jeden Fall für einen super Wert! Mit dem 335d schaffe ich es nicht unter 6 Sekunden, da einfach keine Traktion da ist!

Bezieht man noch andere Faktoren wie z.B. den Verbrauch ein, ist der neuere 330d klar das fortschrittlichere Fahrzeug!

Zitat:

Original geschrieben von ryder_b

5,8 halte ich auf jeden Fall für einen super Wert! Mit dem 335d schaffe ich es nicht unter 6 Sekunden, da einfach keine Traktion da ist!

Ja, da war ich selber überrascht, dass der mit den SR bei -3 Grad so einen Wert geschafft hat.

Neben der wirklich sehr guten Automatik trägt sicherlich auch das viel feiner regelnde DSC dazu bei. Der E90 nimmt da doch recht brutal die Leistung weg, während der F30 auch bei flackernden Lämpchen noch ordentlich weiter beschleunigt.

Ja, das sehe ich auch so. Die neue Automatik ist einfach ein Traum und in Verbindung mit dem 330d sehr harmonisch!

P.s. muss noch kurz dazu sagen, dass der 335d lt. meiner Messung zwar "bessere" Zahlen liefert, ich dies aber ganz Gewiss nicht gemerkt habe, wenn ich in den einzelnen Fahrzeugen gesessen habe. Fühlen sich beide gleich schnell an und sind es im Grunde ja auch.

Zitat:

Original geschrieben von ryder_b

Fühlen sich beide gleich schnell an und sind es im Grunde ja auch.

Gutes Fazit, dem ich mich hiermit voll umfänglich anschließe ;)

Zitat:

Original geschrieben von mike499

Ich habe meinen 330d F30 (via OBD) mit 5,8s von 0-100 gemessen

Eine Frage: habe auch eine WiFi-OBD Schnittstelle, fürs iPhone habe ich aber noch keine wirklich brauchbare Software für Beschleunigungsmessungen gefunden. Welche Software/Hardware verwendest du für die Messung? Den effektiven 0-100 Wert bei meinem 330d xDrive hätte ich gerne mal gemessen, außerdem interessieren mich die Unterschiede vor und nach PPK.

Danke, greetz,

XStoneX

Hi,

jetzt hört bloß auf .... ab einer Geschwindigkeit sind PS durch nix zu ersetzen.

Außer eben durch noch mehr PS.

Bestes Beispiel dafür der 328i. Bis 100 km/h sehr schnell, dann aber deutlich langsamer als ein 335i.

Und das Thema 8-Gang-Automatik .... ja, sie ist gut, habe sie selbst, aber sie kann nicht zaubern.

Übrigens: Hatte vorher einen E91 mit 6-Gang-Automatik. Ist mein neuer jetzt auch schneller als der alte?

Ich sach nur: 19,9 Sek. :)

Zitat:

Original geschrieben von XStoneX

Eine Frage: habe auch eine WiFi-OBD Schnittstelle, fürs iPhone habe ich aber noch keine wirklich brauchbare Software für Beschleunigungsmessungen gefunden. Welche Software/Hardware verwendest du für die Messung? Den effektiven 0-100 Wert bei meinem 330d xDrive hätte ich gerne mal gemessen, außerdem interessieren mich die Unterschiede vor und nach PPK.

Hi,

Wifi-OBD sollte auch mit dem iPhone gehen, habe ich zumindest mal irgendwo gelesen. Lediglich BT-OBD scheint da nicht zu funktionieren.

Wie auch immer, ich nutze Android und hauptsächlich die Torque Pro-App:

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.prowl.torque&hl=de

Für Android gibt es jedoch mittlerweile jede Menge Apps, einfach mal im Playstore umschauen.

Eine Vorher-/Nachher Messung von deinem 330d + PPK würde mich übrigens auch sehr interessieren ;)

P.S. @Jürgen:

Brauchst nicht gleich schon wieder rum stänkern. Wir reden hier lediglich über den Vergleich von - möglichst objektiv - selbst ermittelten Messwerten.

 

Hi,

das ist nicht rumstänkern.

Nur läuft das schon wieder darauf hinaus, dass der eigene Schlitten nun der schnellste überhaupt ist .... und das verstehe ich nicht .... ich habe nen 335i .... und ?? .... toll .... aber es ist nicht so, dass ich denke ich bin der schnellste im ganzen Land. Es gibt noch viel viel schnellere. Und das Märchen von Leistungsstreuung nach oben könnt ihr auch vergessen. Wir reden hier von +- 5 PS und das ist im Alltag nicht zu spüren.

Und objektive Messwerte kenne ich .... wenns um mich selbst geht, dann bin ich gleich ein bisschen mehr objektiv :).

Also findet euch damit ab. Der 330d ist schnell ..... aber eben auch nicht mehr.

Gruß

Jürgen

Zitat:

Original geschrieben von Jürgen325

Und objektive Messwerte kenne ich .... wenns um mich selbst geht, dann bin ich gleich ein bisschen mehr objektiv :).

Man sollte nicht immer von sich selbst auf andere schließen ;)

Implizit unterstellst Du damit, dass jeder der hier selbst ermittelte Beschleunigungswerte postet diese vorher noch irgendwie zurecht biegt. Damit fällt das dann zumindest unter meine Definition von Stänkern.

Aufgrund einer gewissen kritischen Distanz kann ich das für mich definitiv ausschließen und ich finde es auch grundsätzlich nicht angebracht, hier zunächst mal jeden der - im positiven Sinne für das Forum - solche Messwerte postet unter einen Generalverdacht der Manipulation zu stellen.

Wie verhält sich denn der F3X 330d mit PPK zum E9X 335d? Die haben ja auf dem Papier die gleiche Leistung. Macht dann die neue Automatik und die neue Traktionskontrolle den (kleinen aber feinen) Unterschied?

Deine Antwort
Ähnliche Themen