ForumA6 4A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. erster Werkstatt-Termin von meinem Dicken !!

erster Werkstatt-Termin von meinem Dicken !!

Audi A6 C4/4A
Themenstarteram 25. Januar 2012 um 20:20

Tadaaa !!

Heute musste ich meinen Dicken in die Werkstatt bringen.

Diagnose noch nicht erfolgt !

Die Probleme, nach einem harten Arbeitstag ging es freudig in Richtung Heimat, es lief auch alles ganz gut, bis ich von den Schwiegereltern aus nach Hause gefahren bin merkte ich auf einmal als ich vom Gas gegangen bin dass er nen kurzen Ruckler machte, genauso war es auch sobald ich wieder gas gegeben habe.

In der nächsten Ortschaft bemerkte ich dann dass der Leerlauf auf 1400U/Min war und nicht herabregelte und beim Gasgeben nicht mehr die volle Leistung hatte.

Dann habe ich kurz angehalten und machte den Motor aus und startete ihn neu, das Problem war immer noch, nach einer kurzen Standlaufphase sprudelte dann auch noch Kühlerwasser aus dem Behälter ( am Deckel ).

Ich habe dann den Motor aus gemacht und kurz gewartet, dann wasser nachgefüllt und ganz, ganz langsam nach Hause gefahren, von dort aus habe ich dann die Werkstatt meines Vertrauens angerufen.

Nach ca 30 Minuten bin ich dann dort hin gefahren, komischerweise war der Leerlauf dann normal, die Leistung fehlte aber weiterhin.

Auf dem Weg zur Werkstatt ( ca 15km ) musste ich dann feststellen dass die Motortemperatur nach oben ging aber aus der Lüftung eiskalte Luft raus kam.

Das hieß für mich dass ich im Stop & Go zur Werkstatt gefahren bin.

Nun warte ich mal auf den Anruf des Werkstattmeisters und bin gespannt was er mir erzählt, ich hoffe dass es nicht all zu schlimm ausfallen wird.

Ihr könnt ja hier gerne mal schreiben was ihr vermutet was es sein könnte, ich gebe euch dann auch bescheid was es ist.

Bis dahin.

mfg

Marco

Ähnliche Themen
30 Antworten

Kopfdichtung Pleite !

Wahrscheinlich einmal zum Wasserkanal und einmal zwischen den Zylindern durch. Da haste 0 Leistung und das Wasser macht komische sachen.

Hoher Leerlauf ... könnte viele ursachen haben.

Vielleicht hat der Motor ohnehin ein Luftproblem ... durch die Wassereinspülung in den Brennraum misst er wohl irgendwas um Lambda 1.203 oder so in der Richtung was ihn massiv anfetten lässt.

Wird wohl irgendwie sowas sein !

Ist jedenfalls nichts ungewöhnliches beim ABC :D

Themenstarteram 25. Januar 2012 um 21:47

Na das sind ja mal keine schönen aussichten.

Das wird mal wieder ne tolle Rechnung dann werden.

ZKD-wechseln ( dann lass ich auch gleich ZR machen und Wapu )

neuer Kühler, mit Thermostat und allen Sensoren

und ne durschschau für den Tüv und dann noch das was sie dabei finden ;)

Da bin ich ja mal gespannt.

Naja halb so wild.

Eine ZKD von Elring kostet für den Motor um die 14 Euro Netto. Kopfschrauben pro Seite 9,90 Euro wobei man beim ABC die erlaubnis von Audi hat das man die alten wieder nehmen darf (hab ich schon mehrfach getan)

Dann noch Zahnriemen und so. Kostet auch nich die welt und schnell gemacht ist es obendrein. Die schlimmste ist das rumgerobbe unterm Auto bis die Krümmer vom Hosenrohr ab sind :D

Themenstarteram 25. Januar 2012 um 21:58

Na wie gesagt um die Ersatzteilpreise mache ich mir keine Gedanken, das Auto steht aber in einer Werkstatt und die machen es dann ( falls es das sein sollte ).

Da wird es dann schon ein klein wenig teurer werden. :)

Ich würde es ja selbst machen, da ich aber ein Auto brauche um auf die Arbeit zu kommen, muss ich in die Werkstatt, damit ich nen Leihwagen bekomme.

Ich seh schon ich brauch noch nen " S " als Ersatzwagen, also wenn das kein Wink mit dem Zaunpfahl ist dann weis ich nicht. xD

Wenn du pech hast ist durch Wasser im Brennraum auch welches in den Auspuff gekommen und dein Kat hat nen Wasserschlag und ist hinnüber.

Zitat:

Original geschrieben von Csbullit

Ich seh schon ich brauch noch nen " S " als Ersatzwagen, also wenn das kein Wink mit dem Zaunpfahl ist dann weis ich nicht. xD

du weiß wo einer steht:D

Zitat:

Original geschrieben von klahaui

Wenn du pech hast ist durch Wasser im Brennraum auch welches in den Auspuff gekommen und dein Kat hat nen Wasserschlag und ist hinnüber.

So schnell geht das aber auch nich ;)

Ist doch eh alles Glaskugelraten.

Vieleicht ist auch deine WaPu im arsch und du hast schonen nen Zylinder/Kolben/Motorschaden ;)

Wo bekommt man denn die Kopfschrauben für nen 10 er pro Seite?

In Polen ect.:D

 

 

 

Mfg

Zitat:

Original geschrieben von s6v8freund

In Polen ect.:D

 

Mfg

Und auch auf dem Trödelmarkt Namens eBlöd.....

am 27. Januar 2012 um 17:15

Sorry für Offtopic...aber wolltest du nicht einen 2,7 Biturbo ausm 4B übernehmen?

Das wäre doch die perfeckte Gelegenheit ;)

Gruß

Themenstarteram 27. Januar 2012 um 18:39

Zitat:

Original geschrieben von alex256

Sorry für Offtopic...aber wolltest du nicht einen 2,7 Biturbo ausm 4B übernehmen?

Das wäre doch die perfeckte Gelegenheit ;)

Gruß

Ja das wollte ich leider hat der Besitzer für den Schrottwagen noch einiges an Geld dafür bekommen, da ist dann der Traum vom 2.7T in meinem C4 geplatzt.

Ich bin aber schon am überlegen falls der Motor nen schuss weg hat einen anderen einbauen zu lassen, vllt den 2.4 oder den 2.2T, mal schaun was sich günstig finden lässt :D

Zitat:

Original geschrieben von Csbullit

 

Ich bin aber schon am überlegen falls der Motor nen schuss weg hat einen anderen einbauen zu lassen, vllt den 2.4 oder den 2.2T, mal schaun was sich günstig finden lässt :D

naja für nen anständigen Motor bezahlste ja fast soviel wie für meinen kompletten S:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4A
  7. erster Werkstatt-Termin von meinem Dicken !!