ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Erfahrungs- oder Probefahrt-Berichte mit dem neuen 2.0TDI 170PS

Erfahrungs- oder Probefahrt-Berichte mit dem neuen 2.0TDI 170PS

Themenstarteram 6. April 2006 um 9:30

Hallo miteinander,

ist jemand von Euch schon den neuen Audi A3 2.0TDI mit 170PS gefahren? Wenn ja, wie waren die Eindrücke? Wie ist die Beschleunigung, der Benzinverbrauch? Wie war die Geräusche? Merkt man irgendetwas von dem DPF?

Lg

Ähnliche Themen
46 Antworten

Die ersten Autos werden erst im Mai auf die Strasse kommen....Fahr halt mal einen Passat zur Probe, da ist der gleiche Motor drin (zwei Ausgleichswellen).

Re: Erfahrungs- oder Probefahrt-Berichte mit dem neuen 2.0TDI 170PS

 

Zitat:

Original geschrieben von fireblade999

Benzinverbrauch?

0,0l :D

Der Rest würde mich auch brennend interessieren.... Ich dachte, die ersten Wägen würden gegen Ende April kommen?!

Gruß, Marco

Da bin ich auch schon sehr gespannt. Im Juni würde ich gerne einen neuen bestellen und aktuell wäre das mein Traummotor... :) Hoffentlich kann vorher mal eine Probefahrt im Sportback mit dem Motor durchführbar sein. Ansonsten teste ich das mal mit dem Golf GT oder Passat...

am 6. April 2006 um 18:55

hey

als ich heute bei meinem freundlichen im raum stuggi war, hat er zu mir gesagt in den nächsten 2 wochen bekommt er die erste 170 ps backe zum fahren *g*

Den neuen 170PS A3(da ja noch nicht zu haben) vergleiche ich jetzt einfach mal mit dem neuen Seat Leon den ich auf der AMI als 2.0TDI mit 170PS Probefahren konnte.Ich muss sagen das echt enorm viel Potenzial in diesem Wagen steckt,das Drehmoment ist gigantisch.Ich wurde jedoch leider vom freundlichen Seatmitarbeiter der als Beifahrer mitfuhr,bei220Kmh auf der Autobahn zum abremsen genötigt.

Das Fazit ist ein sehr gelungener Motor mit dem man im 6Gang cruisen oder auf der Autobahn die linke Spur einehmen kann.

@pier1:

Du Glückspilz... :mad: ;)

Ist die Leistungsentfaltung von dir halbwegs objektiv "gemessen" worden oder bist nur von rund 70 PS mehr so überwältigt? Ich meine, kennst du auch den 2.0 TDI mit 140 PS zum Vergleich?

Und wie ist den die Laufkultur des 170 PS-TDI? PD-nagelig oder eher in Richtung CR?

Gruß, Marco

Zitat:

Original geschrieben von LordOfThe4Rings

@pier1:

Du Glückspilz... :mad: ;)

Ist die Leistungsentfaltung von dir halbwegs objektiv "gemessen" worden oder bist nur von rund 70 PS mehr so überwältigt? Ich meine, kennst du auch den 2.0 TDI mit 140 PS zum Vergleich?

Und wie ist den die Laufkultur des 170 PS-TDI? PD-nagelig oder eher in Richtung CR?

Gruß, Marco

Natürlich sind die 65PS mehr schon ein Unterschied zu meinem,aber ich konnte auch den Vergleich zum 2.0TDI mit 140PS erfahren,da ich vorher einen Alhambra mit dieser Motorisierung gefahren bin.Nun ist der Alhambra zwar keine Kompakt-Klasse aber der Unterschied fällt doch sehr auf.Zu der Laufkultur ist zu sagen das er eben immer noch ein TDI ist und an die Laufruhe eines CR nicht heranreicht.

Wie schon in den anderen (zahlreichen) Threads zum 170er TDI geschrieben,ist der Motor vom Motorengeräusch sehr nah am 140er,untenrum mit mehr Bums,obenrum ist es nicht mehr soo extrem,zumindest nicht wie man es vielleicht von 30 PS mehr erwarten würde..

Ich hätte ja das glatte Gegenteil erwartet, muss ich sagen.

Da die 350 Nm zu 320 NM ja nur 9,3% Mehrleistung bedeuten.

Wohingegen bei Nenndrehzahl die Leistung rund 21% höher liegt => 170 zu 140 PS.

Zitat:

Original geschrieben von wacken

Wie schon in den anderen (zahlreichen) Threads zum 170er TDI geschrieben,ist der Motor vom Motorengeräusch sehr nah am 140er,untenrum mit mehr Bums,obenrum ist es nicht mehr soo extrem,zumindest nicht wie man es vielleicht von 30 PS mehr erwarten würde..

Das sehe ich etwas anders. Den meisten bisherigen Berichten ist klar zu entnehmen, dass der 170er TDI seine Mehrleistung vor allem ab 160-180 km/h ausspielt, wenn dem 140er doch merklich die Luft ausgeht, was ja irgendwo auch logisch erscheint. Von daher darf man wohl nicht nur einen kräftigeren Anzug erwarten, sondern auch einen längeren Durchzug bei höheren Geschwindigkeiten.

Zitat:

Original geschrieben von Pingolin

Das sehe ich etwas anders. Den meisten bisherigen Berichten ist klar zu entnehmen, dass der 170er TDI seine Mehrleistung vor allem ab 160-180 km/h ausspielt, wenn dem 140er doch merklich die Luft ausgeht, was ja irgendwo auch logisch erscheint. Von daher darf man wohl nicht nur einen kräftigeren Anzug erwarten, sondern auch einen längeren Durchzug bei höheren Geschwindigkeiten.

Hab ja auch nirgends geschrieben,daß es gar nicht der Fall ist,sondern nur nicht so gravierend wie man es sich vielleicht vorstellt.Die höhere Vmax und Mehrleistung resultiert auch sehr viel auf der Drehzahlerhöhung auf 4200.

Zitat:

Original geschrieben von Pingolin

Das sehe ich etwas anders. Den meisten bisherigen Berichten ist klar zu entnehmen, dass der 170er TDI seine Mehrleistung vor allem ab 160-180 km/h ausspielt, wenn dem 140er doch merklich die Luft ausgeht, was ja irgendwo auch logisch erscheint. Von daher darf man wohl nicht nur einen kräftigeren Anzug erwarten, sondern auch einen längeren Durchzug bei höheren Geschwindigkeiten.

Also ich denke, 2.2 Sekunden schneller auf 100 sind nicht zu verachten. Und das ist "untenrum" schon einiges mehr.

Was die PD-Laufkultur anbelangt: Hoffentlich kann Audi das besser... :mad:

Gruß, Marco

am 11. April 2006 um 10:15

Erfahrungs-oder Probefahrt-Berichte mit dem neuen 2.0 TDI 170 PS

 

Wie ist das eigentlich mit der Ausgleichswelle beim 170 PS TDI A3?? Beim Passat wird sie ja eingebaut, der Golf GT muß darauf verzichten. Das macht sicherlich etwas aus. Wie sieht es denn hier beim A3 aus?? Hat er sie oder nicht??

Laut einer Pressemeldung hat der A3 zwei Ausgleichswellen. Da die auf mehreren Webseiten aufgetaucht ist, scheints wohl eine offizielle zu sein. Also es sieht wohl so aus, dass der 125kw 2.0er Ausgeleichswellen im A3 hat. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Erfahrungs- oder Probefahrt-Berichte mit dem neuen 2.0TDI 170PS