Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Erfahrung, Einstellung und Tipps: passive Assisstenzsysteme

Erfahrung, Einstellung und Tipps: passive Assisstenzsysteme

BMW 5er G31
Themenstarteram 10. Dezember 2018 um 19:49

Hallo ich habe das Thema nicht so richtig in einem anderen Thread gefunden. Ich empfinde das Thema als total wichtig weil die Sicherheit vermutlich für jeden vor der Klimatisierung und der Farbe des Ambilight kommt.

Es geht mir um die ganzen passiven Sicherheitsassistenten , d.h. explizit nicht Lenkassistent, Abstandhalter wenn man mit Tempomat fährt etc., sondern Querverkehrsassistent, Totwinkel- oder Auffahrwarner.

Ich hatte schon in einer schwachen Minute versucht die passiven Sicherheitsassistenten zu "provozieren" ( <- Ich viel dumm und mach es auch nie wieder) aber es hat nicht geklappt und ich will es auch nicht weiter "testen" weil das vermutlich nicht nur eine Ordnungswidrigkeit wäre.

Genau daher will ich wissen wie Ihr die Assistenten fahrt - ich hab seit heute alle auf früh gestellt - dabei habe ich auch gemerkt, dass z.b. dieser Park-PDC-Stopper den hier viele updaten ließen bei mir ab Werk abgeschaltet war.

Frage an alle:

  • Fahrt Ihr die Assistenten auch auf früh oder teils teils? Wenn ja wie und warum?
  • Habt Ihr (Brems-)Eingriffe wenn Ihr an unübersichtlichen Stellen rückwärts ausparkt und dabei Radfahrer überseht?
  • Habt Ihr (Lenk-)Eingriffe wenn Ihr auf der BAB den Schulterblick bei Spurwechsel vergesst und einer im Totenwinkel fährt?

Ich frag das so naïv weil es auch sein könnte, dass bei meinem vielleicht die Software schläft und ich auch keinen Sinn drin sehe die Sachen nicht auf einen sehr zeitigen Eingriff zu stellen, weil man im Zweifel weniger kaputt macht und länger lebt.

FYI: Ich fahr ihn jetzt 200km/4Tage und hatte noch keine Eingriffe.

Aber vielleicht fahr ich auch einfach zu ordentlich...

(G31: 530ix, BJ 11/2018 ist ein klasse Fahrerauto wie ich finde - kann ich nur empfehlen)

Beste Antwort im Thema

Bei mir ist alles auf "spät" oder ganz abgeschaltet. Das ganze unausgereifte Gedöns nervt nur. Mit Einstellung "früh" kann man die Karre ja gleich abstellen und per Anhalter fahren.

46 weitere Antworten
Ähnliche Themen
46 Antworten

Scheint wohl so zu sein. Danke!

Der DAP hat auch einen größeren Radar und eine (zwei?!) Kameras mehr als der DA+ACC.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Erfahrung, Einstellung und Tipps: passive Assisstenzsysteme