Forum5er G30, G31, F90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Erfahrungen mit BMW Vertragspartnern und Niederlassungen

Erfahrungen mit BMW Vertragspartnern und Niederlassungen

BMW 5er G30
Themenstarteram 19. Januar 2019 um 12:52

Hallo,

angeregt durch den G30 Rummäkel Thread https://www.motor-talk.de/forum/der-g30-rummaekel-thread-t5964172.html starte ich gerne einen Versuch und nenne Erfahrungen + Händler, die ich bislang gemacht habe.

BMW Cuntz in Speyer

- Eigentlich gibt es hier nur negatives zu berichten. Ich war vor vielen, vielen Jahren (muss um 2008-2009 gewesen sein) einmal dort nach einem fremdverschuldeten Unfall meines damaligen E46 Touring. Eine Dame hatte mir die Vorfahrt genommen, ich musste ausweichen und habe mir etwas Kotflügel + Felgen zerkratzt. Ich war daraufhin bei diesem Autohaus und habe mir einen Kostenvoranschlag für die Versicherung eingeholt. Dieser wurde im Vorfeld mit 50,- Euro Kosten kommuniziert, die bei Beauftragung verrechnet würden. Dem habe ich zugestimmt. Nach Fertigstellung teilte mir der Ansprechpartner dann mit, dass der Kostenvoranschlag nun 100,- Euro kosten würde, da die veranschlagte Reparatursumme über 2000,- Euro lag (oder so ähnlich). Heute weiß ich, dass das ein absolutes Unding ist und hätte dem Händler heute ordentlich meine Meinung gegeigt. Aber damals war ich noch in den frühen 20ern und habe mich überrumpeln lassen.

BMW Cloppenburg in Weinheim

+ Bemühter Verkäufer (mittlerweile nicht mehr dort angestellt)

+ Stets sehr freundlicher Empfang

+ Termine und Wartezeiten werden eingehalten

- Es gab mit Leasingbeginn einiges Abrechnungschaos, ich wurde mehrfach von meinem Verkäufer und vom Chef angerufen, weil meine Anzahlung nicht gefunden wurde

- Mittelmäßige bis schlechte Betreuung < 12 Monate vor Leasingende: der Wunsch eines indikativen Angebotes für einen M4 und einen M6 per Email wurde nie beantwortet und ein paar Monate vor Leasingende wurde ich von einem Sales einer anderen Cloppenburg Autohaus angerufen (gehört also zur gleichen Gruppe) mit dem offensichtlichen Versuch mich abzuwerben. Auf meinen Hinweis hin, dass ich bereits Kunde bei Cloppenburg sei, hatte sich der Verkäufer entschuldigt

B und K in Königstein

+ Sehr bemühter Verkäufer

+ Stets schnelle und freundliche Reaktion auf Emails

+ Einwandfreies Preis/Leistungs-Verhältnis (M550i gefunden auf leasingtime.de)

+ Mein altes 4er Leasing wurde übernommen und 3 Monate vorzeitig beendet, ein paar Mehrkosten daraus hat B und K übernommen

+ 4er Rücknahme super schnell und ohne Nachzahlung (Zustand war allerdings auch einwandfrei)

+ Sehr großes Autohaus

- Praktisch immer alle Parkplätze durch den Lagerbestand belegt inkl. eventueller Kundenparkplätze :-)

Beste Antwort im Thema

Ich kann so etwas nicht gut heißen. Öffentlich zu denunzieren.

Es lesen alle mit. Wenn man das nächste Mal einen Händler braucht, wird er sich eben revanchieren.

47 weitere Antworten
Ähnliche Themen
47 Antworten

Ich kann so etwas nicht gut heißen. Öffentlich zu denunzieren.

Es lesen alle mit. Wenn man das nächste Mal einen Händler braucht, wird er sich eben revanchieren.

Noch eine Sache!

Bitte denkt daran, das es immer nur eure persönliche Meinung ist und das ihr nicht eine ganze Werkstatt als "grottenschlecht" bezeichnet nur weil einmal ein Meister einen schlechten Tag hatte. Den haben wir alle mal.

Man sollte bei seiner Bewertung schon etwas im "Großen" denken.

Wenn einem natürlich bei fünf Besuchen viermal die Hutschnur platzt, sollte man das auch ruhig sagen dürfen, finde ich.

Zitat:

@pk135 schrieb am 19. Januar 2019 um 14:15:50 Uhr:

Ich kann so etwas nicht gut heißen. Öffentlich zu denunzieren.

Es lesen alle mit. Wenn man das nächste Mal einen Händler braucht, wird er sich eben revanchieren.

So lange keine Namen von Mitarbeitern genannt werden, finde ich das OK. Das ist nichts anderes als die beliebten Portale für Hotelbewertungen.

 

BG

Zitat:

@PatrickM. schrieb am 19. Januar 2019 um 14:32:31 Uhr:

 

So lange keine Namen von Mitarbeitern genannt werden, finde ich das OK. Das ist nichts anderes als die beliebten Portale für Hotelbewertungen.

BG

Und Patrick M. geht dem nächst in die Werkstatt und es ist dann nicht so anonym wie auf den Hotelbewertungsportal.

Minimi... das passt schon, hier ist es genau so anonym wie mit einer Google Bewertung - oder eben nicht anonym.

Absolut positive Erfahrungen habe ich mit der Niederlassung Hamburg, Filiale Süderstrasse gemacht. Freundlichkeit, Engagement und letztendlich das wichtigste, das Ergebnis stimmte. Kann ich sehr empfehlen, obwohl es zur Niederlassung gehört, zu den anderen Filialen kann ich nichts sagen.

Dabei war die Problemstellung für die Werkstatt sehr unangenehm. Wir hatten vor 3 Jahren ein 2 Jahre altes Cabrio gekauft, bei dem leider irgendwas im Dachbereich im geschlossenen Zustand klapperte. Das Problem zu finden und dann zu beheben war extrem zeitaufwendig, auch weil der Fehler nicht eindeutig zu identifizieren war. Mehrfach war der Wagen abends zwar ruhig hat am nächsten Morgen aber wieder geklappert. Das hat wohlgemerkt der Meister getestet und gemerkt, das Auto wurde uns erst wieder übergeben als alles OK war.

Dieses Engagement ging m.E. weit über das Übliche hinaus, obwohl wir das Auto nicht dort gekauft hatten, das erste Mal dort Kunde waren (wir wohnen 100km entfernt) und alles über BMW Premium abgerechnet wurde. Der einzige "Bonus" den wir hatten, war das der Verkäufer uns die Süderstrasse als Werkstatt zur Prüfung empfohlen hatte.

Nachtrag:

Autohaus Hansa Kiel hatte eine Prüfung abgelehnt mit den Worten: Gehen sie dahin wo sie das Auto gekauft haben, dafür sind wir nicht zuständig.

BMW Premium Garantiebedingungen kannten sie wohl nicht.

Ich habe zwei komplett gegensätzliche Erfahrungen gemacht.

Bei einem Händler (bei zwei Niederlassungen!) war es von der Terminabsprache bis zur

dann nicht erfolgten Fahrzeugübergabe (Servicemitarbeiter kam eine Stunde zu spät) katastophal.

Keine Worte der Entschuldigung, bzw. Angebot eines Ausgleichs für vergeblich gefahrene 75 km!

Ein besseres Beispiel lieferte dann der Wettbewerb ab. Werkstatttermin noch in der gleichen Woche, Fahrzeug wurde abgeholt, Leihwagen zur Verfügung gestellt und Fahrzeug wieder vor die Haustür gestellt.

Es erfolgte ein Anruf des Werkstattleiters, der alle Punkte dezidiert erläuterte. Perfekter Service kann ich nur sagen!

Ist kein einfaches Thema...auch aus juristischer Sicht nicht ohne Herausforderung...mir wäre eine allgemeine Wertung wichtig...wie z.B sind die Leasingkonditionen bei Niederlassungen im Verhältnis zu Vertragshändlern, wie kulant läuft Alles am Leasingende bei der Rückgabe des Kfz...sind da Niederlassungen kulante als Vertragshändler...

BMW NL in Offenburg (ahg) - ausgezeichneter Service. Sehr bemüht und kundenorientert.

BMW NL in Achern - sehr guter GW Verkauf

Themenstarteram 19. Januar 2019 um 19:50

Zitat:

@pk135 schrieb am 19. Januar 2019 um 14:15:50 Uhr:

Ich kann so etwas nicht gut heißen. Öffentlich zu denunzieren.

Es lesen alle mit. Wenn man das nächste Mal einen Händler braucht, wird er sich eben revanchieren.

Eine sachliche Auflistung der Fakten ist wohl kaum eine Denunzierung. Wie schon von anderen erwähnt unterscheidet sich das auch nicht von ganz gezielten Bewertungsportalen oder auch den Facebook Seiten von Vertragshändlern (sofern vorhanden und Bewertungen aktiviert). Sehe daran überhaupt nichts verwerfliches aber du musst dich natürlich auch nicht beteiligen.

Dass sich der Händler revanchiert ist mal ziemlich weit her geholt aber wer diese Angst teilt, der kann sich ja ebenfalls zurückhalten. Aber letztlich ist das Sache des Foren-Betreibers das zu moderieren oder ggf. auch zu beenden, als Thread-Ersteller habe ich diesbezüglich auch kein gesteigertes Bestimmungsrecht :-)

Habe gerade 5 Bewertungen geschrieben und bin dann am Android auf "zurück" gekommen...

 

Cloppenburg in Bad Kreuznach:

Top! Netter Kontakt, problemlose Probefahrt, beim ersten Besuch Auto bestellt. Hier wurde ich durch freundliches Auftreten und faire Konditionen zum Neuwagenkunde.

 

B&K in Kronberg:

Netter Kontakt, unglaublich gute Konditionen, bei der Abholung etwas chaotisch.

 

Karl & Co Wiesbaden:

Kein guter Eindruck. Kompetenz, naja. Es hat zwei Stunden gedauert, bis ich ein Angebot bekam, trotz konkreter Vorstellungen. Ich wurde währenddessen pausenlos voll gequatscht. Aber problemlose Probefahrt, was aber auch Grundvorraussetzung sein sollte.

 

Niederlassung Stuttgart:

Freundliches Auftreten. Lange Probefahrt und gute Konditionen bei Gebrauchtwagen

 

Karl & Co. Mainz:

Mit diesem Händler wurde ich nie warm. Probefahrt ist kein Problem, aber Herangehensweise beim Verkauf nicht meins. Hätte nach diesem Händler nicht gedacht, je einen neuen BMW zu bestellen.

BMW Kainz - Eifel Daun

Toller Service. Sehr hilfsbereit. Die haben mir mal an einem Samstag eine Notreparatur gemacht und es sind zwei Mann extra 30min. länger geblieben.

Zitat:

@Nico82x schrieb am 19. Januar 2019 um 12:52:46 Uhr:

Hallo,

angeregt durch den G30 Rummäkel Thread https://www.motor-talk.de/forum/der-g30-rummaekel-thread-t5964172.html starte ich gerne einen Versuch und nenne Erfahrungen + Händler, die ich bislang gemacht habe.

BMW Cuntz in Speyer

- Eigentlich gibt es hier nur negatives zu berichten. Ich war vor vielen, vielen Jahren (muss um 2008-2009 gewesen sein) einmal dort nach einem fremdverschuldeten Unfall meines damaligen E46 Touring. Eine Dame hatte mir die Vorfahrt genommen, ich musste ausweichen und habe mir etwas Kotflügel + Felgen zerkratzt. Ich war daraufhin bei diesem Autohaus und habe mir einen Kostenvoranschlag für die Versicherung eingeholt. Dieser wurde im Vorfeld mit 50,- Euro Kosten kommuniziert, die bei Beauftragung verrechnet würden. Dem habe ich zugestimmt. Nach Fertigstellung teilte mir der Ansprechpartner dann mit, dass der Kostenvoranschlag nun 100,- Euro kosten würde, da die veranschlagte Reparatursumme über 2000,- Euro lag (oder so ähnlich). Heute weiß ich, dass das ein absolutes Unding ist und hätte dem Händler heute ordentlich meine Meinung gegeigt. Aber damals war ich noch in den frühen 20ern und habe mich überrumpeln lassen.

BMW Cloppenburg in Weinheim

+ Bemühter Verkäufer (mittlerweile nicht mehr dort angestellt)

+ Stets sehr freundlicher Empfang

+ Termine und Wartezeiten werden eingehalten

- Es gab mit Leasingbeginn einiges Abrechnungschaos, ich wurde mehrfach von meinem Verkäufer und vom Chef angerufen, weil meine Anzahlung nicht gefunden wurde

- Mittelmäßige bis schlechte Betreuung < 12 Monate vor Leasingende: der Wunsch eines indikativen Angebotes für einen M4 und einen M6 per Email wurde nie beantwortet und ein paar Monate vor Leasingende wurde ich von einem Sales einer anderen Cloppenburg Autohaus angerufen (gehört also zur gleichen Gruppe) mit dem offensichtlichen Versuch mich abzuwerben. Auf meinen Hinweis hin, dass ich bereits Kunde bei Cloppenburg sei, hatte sich der Verkäufer entschuldigt

B und K in Königstein

+ Sehr bemühter Verkäufer

+ Stets schnelle und freundliche Reaktion auf Emails

+ Einwandfreies Preis/Leistungs-Verhältnis (M550i gefunden auf leasingtime.de)

+ Mein altes 4er Leasing wurde übernommen und 3 Monate vorzeitig beendet, ein paar Mehrkosten daraus hat B und K übernommen

+ 4er Rücknahme super schnell und ohne Nachzahlung (Zustand war allerdings auch einwandfrei)

+ Sehr großes Autohaus

- Praktisch immer alle Parkplätze durch den Lagerbestand belegt inkl. eventueller Kundenparkplätze :-)

Da bin ich voll bei dir!

Komme aus der Pfalz und war sowohl beim neuen Cuntz in Neustadt, als auch in Speyer.

Jeweils absolut negative Erfahrungen gemacht - in Speyer wurde man nichtmal begrüßt, geschweige denn beraten.

In Neustadt musste man auch erstmal ne halbe Ewigkeit warten und dann kam ein absolut überheblicher Verkäufer - nein danke!

In der Niederlassung Mannheim habe ich persönlich gute Erfahrungen bei meinem damaligen 530e gemacht, gute Rate, netter Verkäufer und super Beratung.

Meinen jetzigen 540ix habe ich aufgrund der Rate bei B&K Stendal abgeholt.

Auch dort habe ich super Erfahrungen gemacht, einwandfreie Übergabe, kompetenter Verkäufer, immer erreichbar und ein offenes Ohr für Fragen - nur zu empfehlen!

Wo ich dann den ersten Service machen lasse, weiß ich allerdings noch nicht, vermutlich in Mannheim...oder habt ihr noch Tipps im Rhein Neckar Raum?

Themenstarteram 20. Januar 2019 um 9:56

Ich wohne jetzt in Schwetzingen, die nächste Option für mich ist Krauth in Hockenheim oder Heidelberg den ich entsprechend beim ersten Service dann anfahren werde. Ich kann dann in ein paar Monaten berichten :-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er G30, G31, F90
  7. Erfahrungen mit BMW Vertragspartnern und Niederlassungen