ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Endlich: E92 335ix Individual mit 4 Wochen Lieferverzug

Endlich: E92 335ix Individual mit 4 Wochen Lieferverzug

Themenstarteram 18. April 2008 um 9:55

Seit gestern habe ich endlich meinen neuen Wagen. Liefertermin wäre eigentlich der 20.03.08 gewesen. Was war los?

Diese Heinis haben meine Schaltwippen nicht eingebaut, weil es da irgendwelche Probleme mit der Individual-Ausstattung gab. Dann war der zuständige Disponent im Urlaub, dann war er krank und das Auto stand die ganze Zeit halbfertig bei BMW herum. Jetzt müssen die Teile, die als Austattung 90,- netto kosten für über 2000,- nachgerüstet werden, die Teile sind schon bestellt.

Naja, da München das zahlt und ich mir bei dem Termin gleich einen Performance-Luftfilter einbauen lassen möchte, sehe ichs noch gelassen - das war hoffentlich das letzte Problem mit dem Auto ;)

Aber jetzt zum Auto:

WC71 Modell BMW 335xi Coupé

0A22 Sparkling Graphite metallic

Z1XX* Individual Polster

02M0 Individual Leichtmetallräder V-Speiche 152 I, 18"

02XA Sport-Lederlenkrad mit Schaltwippen und Multifunktion

0205 Automatic Getriebe

0313 Außenspiegelpaket

0320 Modellschriftzug Entfall

0358 Klimakomfort-Frontscheibe

0415 Sonnenschutzrollo für Heckscheibe, elektrisch

0488 Lordosenstütze für Fahrer und Beifahrer

0494 Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

0536 Standheizung mit Fernbedienung

06FL USB-Audio-Schnittstelle

0677 HiFi System Professional LOGIC7

0761 Sonnenschutzverglasung, Individual

0775 Dachhimmel anthrazit, Individual

0940* Individual Umfänge (Muschelahorn anthrazit)

07RS Comfort Paket

04AE ... (07RS) Armauflage vorn, verschiebbar

0431 ... (07RS) Innenspiegel automatisch abblendend

0493 ... (07RS) Ablagenpaket

0508 .A. (07RS) Park Distance Control (PDC)

(07RS) Regensensor und automatische

Fahrlichtsteuerung

0521 ...

0534 ... (07RS) Klimaautomatik

0544 ... (07RS) Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

0563 ... (07RS) Lichtpaket

0606 .A. (07RS) Navigationssystem Business inkl. DVD

07R7 Innovationspaket

0322 ... (07R7) Komfortzugang

05AC ... (07R7) Fernlichtassistent

0524 ... (07R7) Adaptives Kurvenlicht

Ähnliche Themen
31 Antworten
Themenstarteram 18. April 2008 um 13:58

Vielen Dank :)

Bin gerade in der Mittagspause kurz mal 120km gefahren, die Einfahrtzeit muss ja mal vorbei gehen :D - Einfach nur goil das Teil...

Zitat:

Original geschrieben von dr_ullrich

 

Ich hab ja nur den E90 - aber seit die Klappe defekt ist, hört der sich spitze an!

DEFEKT.......... soso................. auch eine reine Betrachtungsfrage............ :D:D

Grüße von einem Fahrer, der ebenfalls mit einer "defekten" Klappe zu kämpfen hat;)

@greenthumb: Gratuliere! Tolles Auto

Ich habe einen E92 330xi, und kann nur sagen das ich am Anfang nicht ganz zufrieden mit dem Fahrwerk war. Kann nicht sagen das es schlecht ist, aber bei höheren Geschwindigkeiten kam ich mir etwas unsicher vor. Hate mal die Möglichkeit mit ein Golf 5 GTI vom Kollegen zu fahren, da trat dies nicht auf bei hohen Geschwindigkeiten, der war irgendwie einfacher zu fahren.

Da ich mein Auto sowieso tieferlegen wollte, entschloss ich mich ein GFW einzubauen.

War beim überlegen Bilstein oder KW. Nahm dann das KW V.3.

Habe jetzt das Fahrwerk 3 Wochen drin und bin voll begeistert! Optik , Fahrverhalten erstklassig, Einlenkverhalten massiv gebessert, kein Vergleich zur Serie!

Ich kann dir das FW nur empfehlen! Bin jetzt voll zufrieden mit meinem 3er:-)

 

Gruß

Stoula

 

 

Sieht nicht schlecht aus - wobei ich mich frage, warum man das Individual-Paket nimmt und das mit mehr oder weniger Standard-Farben u. Leisten kombiniert.

Sparkling mit braunem Leder und schwarzen Holz-Leisten hättest Du in der "normalen" Aufpreisliste auch gehabt. Wenn schon Individual, dann auch ordentlich und wirlich so, daß er sich von den anderen E92 abhebt - das macht er in dieser Farbkombi nicht.

Nichtsdestotrotz - schönes Auto ;) !!

Hast Du nur das individual Leder genommen, oder Individual Komposition 1,2 oder 3? Ich hatte nämlich die Individual komposition 3 genommen ( Innenausstattung ) und die hatten mir das normale Sportlenkrad eingebaut. Das Individuallenkrad hatten die "vergessen"! Dabei ist das wohl das schönste Lenkrad, das es gibt. Danach musste es nachträglich eingebaut werden. Deshalb: Auf den Bildern hast Du auch "nur" das normale Sportlenkrad - nicht das Du die Komposition genommen hast und die ( wie bei mir ) ebenfalls das Lenkrad vergessen haben!!!????

@grrenthumb: Herzliche Gratulation!!

Ein wirklich geniales Teil!

Ich bin vom x-drive auch sehr begeistert. Traktion in allen Lebenslagen. Könnte mich nicht erinnern das DSC-Lämpchen schon einmal gesehen zu haben. :D

Auf meinen musste ich auch 4 Wochen länger warten, als zugesagt :(:mad:

Angeblich Lieferprobleme das Allradsystem betreffend!!?? Naja, das eine Monat ist auch vorübergegangen und ich bin wie schon gesagt ziemlich begeistert.

Die Einfahrzeit wirst du auch überstehen ... dann geht´s richtig los!! :D

Wünsche dir viel Spaß mit deinem Gefährt! Allzeit unfallfreie Fahrt!

 

Gruß

Alex

Auch von mir Glückwunsch und allzeit knitterfreie Fahrt.

Das Merino Leder ist wirklich sein Geld wert, da freut man sich immer drauf ;)

Themenstarteram 21. April 2008 um 10:08

Danke für die Glückwünsche!

@SToula: Mit dem Fahrwerk bin ich bisher zufrieden, ich bin allerdings auch noch nicht viel mehr als 160km/h gefahren. Irgendeine Unsicherheit ist mir da aber nicht aufgefallen. Was man bei dem Auto allerdings sehr stark merkt sind die schweren RFT-Reifen, die holpern auf schlechten Straßen ganz schön. Aber das ist eben kein 5er mehr - ich lass die RFT aus Sicherheitsgründen aber trotzdem erstmal drauf. Rein optisch könnte er vorne auch gerne etwas tiefer liegen, aber da das ein Leasingfahrzeug ist wirds wohl so bleiben...

 

@ZettaQuattro: Die einzelnen Individual-Bestandteile habe ich vorwiegend aus folgenden Gründen bestellt: Ich wollte unbedingt das hochwertigere Merino-Leder haben und die Sattelstichnähte sehen halt auch toll aus. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die stark eingeschränkte Felgenauswahl bei den xDrive-Modellen, hier ist maximal 18" zugelassen und mir hat nichts richtig gefallen, deshalb die Individual-Felgen.

Bei den Interieurleisten hätte ich auch die normalen schwarzen nehmen können, da hast Du Recht, der Unterschied ist marginal. Aber zur Aussenfarbe: ich hatte bei meinem letzten auch eine Individualfarbe, da ist jeder kleine Kratzer ein Riesen Heckmeck, weil kein Lackdoktor diese Farben hat. Ätzend! Ich hätte ansonsten das Rubinschwarz genommen, aber wegen der Reparaturfreundlichkeit und weil mir sparkling auch gefällt und dieses darüber hinaus auch relativ unempfindlich ist, habe ich es dabei belassen.

 

@bernisv: Ja ich weiß gar nicht was das jetzt für eine Komposition war, ich habe glaube ich Einzelkomponenten rausgepickt. Das mit dem Lenkrad hatte mir schon der Freundliche gesagt, aber irgendwie geht das nur in Kombination mit irgendwas und offensichtlich machen da auch die Schaltpaddel Probleme, deswegen hatte ich auch den Lieferverzug. Warum ich jetzt allerdings das 'normale' Sportlenkrad und doch keine Schaltpaddels drinhatte (wird nachgerüstet) weiß der Geier....

Themenstarteram 21. April 2008 um 10:59

Noch eine Frage zu dieser Auspuffklappe: Wo darf denn der Marder keineswegs hin, eher hinten am Fahrzeug oder in der Mitte? Um da mal nachzuschauen ob alles in Ordnung ist, reicht da ein Rangierwagenheber (natürlich noch was unterstellen)?

Zitat:

Original geschrieben von greenthumb

Noch eine Frage zu dieser Auspuffklappe: Wo darf denn der Marder keineswegs hin, eher hinten am Fahrzeug oder in der Mitte? Um da mal nachzuschauen ob alles in Ordnung ist, reicht da ein Rangierwagenheber (natürlich noch was unterstellen)?

die Auspuffklappe bzw. den Unterdruckschlauch findest Du hinten links am Hinterrad (hin zum ESD) .........

Hi greenthumb.

Auch von mir Glückwunsch zum Auto!

Ich verspreche dir, dass du das Grinsen im Gesicht nicht so schnell verlieren wirst.

Der Spass ist garantiert mit dem Auto. Freue mich nach nunmehr 17TKM immer noch jeden Tag wieder aufs Autofahren:D

Bin sogar ein bisschen neidisch auf das Merino-Leder und den X-Drive...gute Wahl!

Zitat:

Original geschrieben von greenthumb

Noch eine Frage zu dieser Auspuffklappe: Wo darf denn der Marder keineswegs hin, eher hinten am Fahrzeug oder in der Mitte? Um da mal nachzuschauen ob alles in Ordnung ist, reicht da ein Rangierwagenheber (natürlich noch was unterstellen)?

Also eigentlich kann der "Schaden" auf noch viel einfachere Weise entstehen oder das ein "Marder" unter das Auto krabbeln muß;)

Schau mal hier

Dort ist genau beschrieben, wie das Problem auch Auftreten kann, wenn "nur" ein Stecker abfällt:p

Der Schaden ist aber nicht wirklich schlimm, er hört sich halt unten herum nicht mehr so brav an.

Bin eh der Meinung, wenn schon zweiflutige Auspuffanlage dann richtig. Ich kann aber auch verstehen, dass BMW die Klappe einbaut, denn auch der 335 ist halt doch noch kein reinrassiger Sportwagen, wenn auch schon nahe dran. Daher ist der "offene" Sound auch nicht unbedingt jedermanns Geschmack und wäre wohl ehr in den meisten Fällen verkaufshemmend.

Aber das kann ja zum Glück jeder für sich selbst entscheiden..

Gute Fahrt, ob mit oder ohne Schaden an der Auspuffklappe;)

Der "Stecker- Trick" führt m.W. zu einem Eintrag in Steuergerät........ Stecker ziehen und Schraube in das Schlauchende stecken jedoch nicht!

Hallo Thorsten,

Also ich habe keine Einträge im Fehlerspeicher (14.xx im Geheimmenü)

Hatte zwischendurch aber auch mal "unabsichtlich" einen Software-Reset (21.00) durchgeführt. Dabei wird eventuell der Fehlerspeicher wieder gelöscht.

Daher kann ich deine Aussage auch nicht völlig dementieren.

Spielt doch aber auch keine Rolle, war er halt nicht richtig gesteckt :cool:

Mit dem Schlauch wäre mir einfach zuviel Aufwand...besonders wenn man es nur mal ausprobieren möchte.

Soll aber jeder machen wie er denkt, ist ja auch nur als Hinweis gedacht gewesen.

Zitat:

Original geschrieben von hocico

Mit dem Schlauch wäre mir einfach zuviel Aufwand...besonders wenn man es nur mal ausprobieren möchte.

Zuviel Aufwand? Man zieht den Schlauch ab (10 Sek.), schraubt eine Madenschraube rein (20 Sek.) und steckt den Schlauch wieder drauf (5 Sek.).

Dazu kommt: Einmal richtig tief bücken (Alter-abhängig) und einmal wieder aufstehen (auch alter-abhängig).

Alles in allem hält sich der Aufwand meiner Meinungs nach in erträglichen Grenzen. Insbesondere wenn man den Effekt berücksichtigt!

Hatte den Schlauch auch schon unten, jetzt ist er wieder oben.:D Mein Resümee lautet, die Stauklappe hat nicht nur einen Einfluss auf den Sound, sondern das ganze Leistungsverhalten des Motors ändert sich bei deaktivierter Klappe, was heißen soll das sich der Wagen im unteren Drehzahlbereich schwächer anfühlt, die Gasannahme nicht mehr ganz so spontan wie vorher mit aktivierter Stauklappe ist. Die Stauklappe hat eben doch einen größeren Einfluss auf die Durchzugsleistung,denn  die Turbo's schätze ich brauchen einen gewissen Gegendruck. Einziger Nachteil, der tolle Sound im Stand ist halt wieder weg, wenn der Schlauch oben ist. Am besten einen Eisenmann drunterschrauben, wenn schon denn schon.;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Endlich: E92 335ix Individual mit 4 Wochen Lieferverzug