ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. ELV selbst reparieren....Ersatzteile beschaffen.

ELV selbst reparieren....Ersatzteile beschaffen.

Mercedes C-Klasse S204
Themenstarteram 21. Juni 2015 um 10:11

Moin in die Runde....

Hat einer von eeuch schon einmal die Elektronische Lenkradverriegelung selbst repariert ?

Das ganze ist ja kein Hexenwerk und ich als "insider" würde das gerne mal testen wollen, leider scheidert es an der Teilebeschaffung. Ich finde zwar in "China" alle erdenklichen E Motoren, aber von denen kann mir keiner wirklich sagen ob die in der ELV vom 204er funktionieren.

Kennt einer eine zuverlässige Quelle von den E motoren zum tauschen, oder Spannungsangaben, oder hat einer schon mal getauscht und kann dazu berichten ?

Danke vorab für die Infos

Micha

Ähnliche Themen
214 Antworten

Hallo...ELV kann man nur beim Freundlichen einbauen lassen. Das Ersatzteil wird nur per Perso und Fahrzeugschein bestellt und geliefert . Muss anschließend wie ein Betriebsystem am Computer neu angelernt werden. Hatte selbst das Vergnügen. Fahrzeug stand insgesamt 4 Arbeitstage in der NL zwecks Repartur. Leihwagen wurde kostenlos zurVerfügung gestellt. Kosten 1042 €.

Ich kann dir Bilder zeigen oder eine Aufgeschnitten ELV geben aber der E-Motor ist sicher das letzte was def. ist.

1042€ ist allerdings ein stolzer Preis. Bist Du sicher, dass der kostenlose Leihwagen wirklich kostenlos war? Bei mir hat der Tausch dieser ELV-Murkskonstruktion "nur" 680€ gekostet - allerdings ohne Leihwagen.

Themenstarteram 22. Juni 2015 um 20:34

hy leute......

man kann das ding schon reparieren, oft ist es wirklich der motor, was man auch hört das die elv mit der zeit immer lahmer wird. offen sieht man dann die schwarzen spuren, vom motor aus kommend.

wollte nur mal wissen ob es eine bessere quelle wie chinaböller für den motor gibt.....?

greez micha

Ich glaube kaum, dass man auf dem europäischen Markt solche Ersatzteile bekommt, da es DRT sind. Man muss es über einen Werkstatt-Schlüssel auf das Fahrzeug anlernen, oder vom Werk programmiert bestellen.

Wenn es im geschlossenen zustand verrecken sollte, wirst du den Bolzen durch sägen müssen, und somit hast du es so oder so zerstört.

D.H. lieber gleich zum Vertragspartner.

...und die 1024 Euro sind etwas viel für ein ELV... ^^

schau mal in einem großen Auktionshaus unter der Artikelnummer 151722983195

hab aber keine erfahrung ob die Motoren was taugen...

Bei Youtube gibts auch einige Videos. ESL ist die englische Bezeichnung der ELV

Themenstarteram 24. Juni 2015 um 21:36

hy polli2.....

da werd ich verrückt, hab vor zwei wochen dort alles versucht, null treffer und nun das :-)

falls noch einer eine idee hat, ruhig her damit :-)

greez...micha

Erstmal ein gepflegtes Hi in die Runde?,

 

Heute gings bei mir los s204 bj 08 mit 109tsk. Muss morgen zum ersten mal zum netten dr.benz, evt kann ich ja mal denn aktuellen preis für diese äußerst seltene Problematik des 204 im forum weiterreich ??

Ich durfte vor zwei Monaten 680€ für eine neue ELV an meinen Freundlichen überweisen (C200K, Bj 08, inklusive MwSt., keine Kulanz, kein Leihwagen, Einschleppen per ADAC (also für lau)).

cu ulf

645€ inklusive Liebessteuer, durch die Car-Garantie auf 180€ wobei diese 180€ durch meinen freundlichen Händler übernommen werden soll, weil die karre gerade mal 2 Monate unter meiner eisernen Hand geführt wird :):cool:

Ich wage mal zu bezweifeln, dass das was MB verbaut, KEINE chinaböller sind...

Hallo, ich hab mich auch schon länger damit befasst, hab damals die elv erneuert, weil ich schon gehört habe, dass da was nicht stimmt damit......also 450,- für material (ich war mal insider)

Hab heute wieder damit angefangen, weil ich nicht einsehe, dass das so teuer sein muss und sich so viele damit eine goldene Nase verdienen.

Hier der link zum Motor:

http://de.aliexpress.com/.../32295764910.html?...

Stift auszieher wäre höchstwarscheinlich ratsam:

http://de.aliexpress.com/.../32308813631.html

Dem, der sich zum ersten mal traut wünsch ich viel spaß ;) vielleicht gibt er bescheid wie es gelaufen ist.

Etwas Zeit muss man jedoch leider einplanen, versand dauert etwas.

Ich stimme STFighter auch zu, kann mir nicht vorstellen, dass das was mb einbaut etwas anderes ist.

Hab ich vor ein paar Wochen mal gemacht. So schwer war es nicht. So sieht das Teil von innen aus:

Image

Zitat:

@benzdriver24 schrieb am 10. September 2015 um 00:01:41 Uhr:

Hab ich vor ein paar Wochen mal gemacht. So schwer war es nicht. So sieht das Teil von innen aus:

von wo hast du den motor gekauft?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. ELV selbst reparieren....Ersatzteile beschaffen.