ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Eisenmann Front rechtes Rohr zu laut

Eisenmann Front rechtes Rohr zu laut

Themenstarteram 19. April 2005 um 23:52

hi

Ich habe von Eisenmann die Doppelrohranlage für den Front eingabaut.Nur hört sich das rechte Rohr etwas komisch an, kein Wunder geht auch nicht über den Topf.Bekomm ich das Rohr irgendwie leisser????

 

gruß

Ähnliche Themen
22 Antworten

Haste die Stufe1?

Hatte ich damals auch... :D

Allerdings bei nem 225er Roadster.

Ich hatte am anfang eine blende eingebaut, um die Anlage eintragen zu lassen, hab die mittlerweile aber wieder raus, stehe zu sehr auf das geblubere

Themenstarteram 20. April 2005 um 9:49

hi

Weiß nicht welche Stufe ich habe.Aber mittlerweile ist er schon zu laut.Was für eine Blende hattest eingebaut??

 

gruß

am 20. April 2005 um 9:57

Wo hast du denn den Einbau machen lassen?

mein Stufe eins klang damals auch etwas merkwürdig aus dem rechten Endrohr, immer so wie ein Loch im Auspuff. Mit der VSD Attrappe war´s dann gar nicht mehr erträglich. Ich hab dann vorübergehend immer einen Schwamm druch das rechte Endrohr in das flache Verbindungsrohr gedrückt udn mit etwas Sekundenklber fixiert. Dann kommen zwar rechts gar keine Abgase mehr raus, aber das taten sie ja vorher auch nur zu 5 %;) Wenn Du das auf auer machen möchtest, dann würde ich aber Stahlwolle nehmen und das Rechte Endrohr eben an der Schelle losnehmen und dort das Dämmmaterial einlegen. Dann fliegt auch nix unter Volllast weg. Mir sind damals drei Schwämme weggeflogen und plötzlich hast DU dann immer wieder diesen Sprottersound

am 20. April 2005 um 10:31

Das hört sich aber schlecht an für die Frontler-Fraktion :(

deswegen hab ich den Scheiss ja auch wieder komplett ausgebaut. Jetzt ist aber jemand anders glücklich damit. Der hat aber auch keine VSD Attrappe;)

Ich hatte dort wo die abzweigung von rechts auf links hingeht ein stück blech einschweissen lassen.

am 20. April 2005 um 12:47

Echt interessant, plötzlich kommen die Macken des Eisenmann beim Frontler ans Licht! Wenn das rechte Rohr stillgelegt wird ist natürlich Witzlos! Kein Qualm, kein Sound nur eine doofe Attrappe :(

was heisst hier plötzlich??? Die gleichen Probleme diskutieren wir schon seit über einem Jahr;)

am 20. April 2005 um 17:02

Oh mann, davon hab ich noch nix mitbekommen :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von i need nos

Ich hab dann vorübergehend immer einen Schwamm druch das rechte Endrohr in das flache Verbindungsrohr gedrückt udn mit etwas Sekundenklber fixiert. Dann kommen zwar rechts gar keine Abgase mehr raus, aber das taten sie ja vorher auch nur zu 5 %;)

yo,

und ich hab mich schon gewundert wie der Schwamm da reinkommt.. ;)

bin super zufrieden mit dem sound...

endlich hört sich die karre nicht mehr an wie ein großer fön...

und lieber die eisenann nebenwirkungen als nur ein kleines röhrchen hinten dran.. ;)

am 20. April 2005 um 19:01

Anbei mal ein Bild vom Eisenmann für Frontler. Verstehe eigentlich nicht wieso das rechte Rohr lauter sein soll.

das rechte rohr geht vor dem esd ab...

da wird der krach nur vom msd(falls vorhanden) gedämpft...

so kommt der meiste krach rechts raus... das abgas zum großen teil links...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Eisenmann Front rechtes Rohr zu laut