ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. e36 Compact - welche Birnen? H1, H7, H4?

e36 Compact - welche Birnen? H1, H7, H4?

BMW 3er E36
Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 12:58

E36 Compact - Baujahr '99

H1, H7, H4?

In der Suche finde ich viele verschiedene Aussagen : /

Gruß,

Markus

Ähnliche Themen
39 Antworten

Wieviele BMW-Fahrer braucht man um eine Glühbirne zu wechseln? :D Ich zähl das jetzt nicht nach, aber es haben sich ja einige beteiligt.

Tipp: Kaputte Birne ausbauen, in die Hosentasche stecken und gleichwertige kaufen.

Zitat:

Original geschrieben von CaptainFuture01

Zitat:

Original geschrieben von buratino4

die Ausführung in H1 und der Fragesteller hat Linsen !!

Servus

Aufklärung vonnöten....

Der TE hat DEPO-SW verbaut,das sind Linsenscheinwerfer mit H7-Leuchtmittel.

Und nein,die waren natürlich NICHT original.

 

Greetz

Cap

Das wusste ich nicht das es auch H7 mit Linsenoptik gibt. Wieder was gelernt, schöne Arbeit noch:D

H7 Linse gabs aber nie ab Werk, das sind Zubehörscheinwerfer, eben bis auf die Standlichtringe in Originaloptik.

am 20. Januar 2012 um 20:10

Da der TE noch keine Antwort bekommen hat und ich eben erst von der Arbeit komme:

Nein, den Scheinwerfer müssen wir wohl nur ausbauen, wenn wir an die Standlichtring-Birnchen müssen... für`s Abblendlicht nimmst du hinten den schwarzen Spritzwasserschutzdeckel ab und schon kannst du den Stecker abziehen und das Birnchen ausbauen...

 

Edit: Ich wechsel immer nur die Seite die kaputt ist, habe allerdings immer Ersatzbirnen im Auto...;)

Um das ganze zum Abschluss zu bringen: H7 hat gepasst, ich hab jetzt die Unitec für 9€ das Paar drin, die Ausleuchtung ist imo völlig ausreichend. Danke nochmal für die Hilfe!

[quote=silverdreammachine]Nein, den Scheinwerfer müssen wir wohl nur ausbauen, wenn wir an die Standlichtring-Birnchen müssen...

So, jetzt ist es soweit, links geht nix mehr. Also sollen vor dem Tüv die Birnen gewechselt werden. Über die Suche bin ich auf den Eintrag zu den DEPOs gestoßen: http://www.motor-talk.de/.../...e-fk-scheinwerfer-bericht-t649411.html

Da wird u.a. beschrieben, wie man die Scheinwerfer ausbaut. Da ich die Optik nicht verändern möchte (zu teuer, zu aufwendig, nur halblegal?), würde ich einfach stinknormale W5W Lämpchen kaufen: http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_3?...

Allerdings finde ich es etwas komisch, dass auf einmal die ganze linke Seite dunkel ist. Sollte ich noch irgendetwas prüfen, bevor ich mich an die Bastelarbeit (und das als gebürtiger Grobmotoriker :D) mache?

Außerdem muss man die Scheinwerfer ja wieder irgendwie einstellen. Funktioniert das mit der weißen Wand oder sollte man das lieber in der Werkstatt machen lassen? Wenn ja, was darf es kosten?

Außerdem geht hinten rechts ein Lämpchen nicht mehr; es trägt die Aufschrift "12V P21W". So eine habe ich auch gefunden, alledings scheint es da 2 Sockel zu geben. Ist "Sockel: BA 15s" korrekt? Dann würde ich zu diesen greifen: http://www.amazon.de/.../B001B4VCU6

Wenn ich mich nicht irre, handelt es sich hierbei um die NSL. Auf jeder Seite sind hinten 2 weitere Lämpchen verbaut, die genauso aussehen, allerdings steht da P21 5W. Das düften dann Bremslicht und "normales Licht" sein? http://www.amazon.de/.../ref=lh_ni_t

Wenn ich gerade mal dabei bin, möchte ich auch von den anderen wichtigen Lämpchen Ersatz beschaffen. Für die Blinker braucht man wohl die "12V PY21W": http://www.amazon.de/.../ref=ox_sc_act_title_1?...

Dann fehlt wohl noch die Parkleuchte. Neben der Lampe steht "R10 W", damit lande ich bei diesen hier: http://www.amazon.de/.../ref=ox_sc_act_title_1?...

Dann fehlen mir noch die Lampen, die in den Blinkern an der Seite und Vorne sind sowie in der Heckklappe beim Compact. Hat da noch jemand Tipps?

Ich gebs ja zu, ist verdammt viel, bei dem ich unsicher bin. Deswegen schon mal ein extra dickes Danke vorweg an alle, die sich die Mühe gemacht haben, bis hierher zu lesen.

Bilder sind bereits gemacht / können nachgeliefert werden. Allerdings sind die Dateien noch zu groß, kommen aber bald.

//So, Bilder sind da. Man erkennt auch die verbauten Blinker Vorne. Außerdem sind mir die NSW eingefallen, was braucht man da?

Sw-depo-links
Sw-depo-rechts
Bmw-birnen-hinten

Sämtliche Lampen gibts auch im Autozubehör oder im nächsten Baumarkt.

Wenn du ne Betriebsanleitung hast,da steht auch nochmal alles zu den Lampen drin,auch zu denen,die du noch ned weißt. ;)

Und wegen dem Lampenausfall vorn in den Standlichtringen solltest du vorm auseinanderreißen des SW erstmal die Sicherung austauschen. ;)

 

Greetz

Cap

Ok, die Sicherung wars leider nicht :(

Also muss der SW mal raus. Drückt mir die Daumen :D

Hallo Leute,

wollte nicht ein Extra Thread aufmachen,

geht um meinen Compact 318ti Bj. 96.

Schaut mal:

http://s1.directupload.net/images/130723/temp/g94nolcr.png

Welche Birne brauche ich?

Soweit ich das richtig verstanden habe ist Fernlicht HB3 und Abblendlicht (was bei mir ja defekt ist ganz links) HB4, korrekt?

Wenn ja dann besorge ich mir diese:

http://www.ebay.de/.../310395691846

HB4 PHILIPS BLUE VISION ULTRA XENON 4000 KELVIN P22d 51 Watt HALOGENLAMPE

Oder könnt ihr bessere empfehlen?

 

Danke und lg.

Richtig Abblendlicht ist HB4

Dann hole ich mir einfach 2x

http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Dann habe ich das selbe Licht auf beiden Seiten.

Danke

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. e36 Compact - welche Birnen? H1, H7, H4?