ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. e36 Compact - welche Birnen? H1, H7, H4?

e36 Compact - welche Birnen? H1, H7, H4?

BMW 3er E36
Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 12:58

E36 Compact - Baujahr '99

H1, H7, H4?

In der Suche finde ich viele verschiedene Aussagen : /

Gruß,

Markus

Ähnliche Themen
39 Antworten

H1 - unabhängig von Baujahr und Karosserieform.

Jo ich hab auch H1! allerdings auch nachrüst scheinwerfer^^

So, bei meinem Compact von 99 ist das Abblendlicht links kaputt, da brauche ich also HB4 Lämpchen. Ich habe zwei verschiedene gefunden: http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_2?...

Oder teurer: http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_1?...

Welche könnt ihr mir empfehlen? Mir ist der Preis definitiv wichtiger als die Optik. Der "Ring", der außen herum ist, muss man da noch extra was tauschen? Der leuchtet nämlich immer noch.

Kann ich die problemlos mit den alten "mischen" oder sollte man beide Seiten tauschen? Und kann ich irgendwie sehen, ob andere Scheinwerfer verbaut sind und ich andere Lämpchen brauch?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

Zitat:

Original geschrieben von comp3

Welche könnt ihr mir empfehlen? Mir ist der Preis definitiv wichtiger als die Optik. Der "Ring", der außen herum ist, muss man da noch extra was tauschen? Der leuchtet nämlich immer noch.

Billige Lampen können auch gut sein, aber meiner Erfahrung nach hat es einen Grund, warum teure Birnen teuer sind. Was ich da schon für einen Scheiß im Scheinwerfer hatte, ist wirklich unfassbar. Manche Hersteller glauben nämlich offenbar, dass es völlig egal ist, wo sich die Glühwendel befindet - ist es aber mitnichten.

Achja und welcher Ring? Die originalen compact-Funzeln haben keinen Ring. Poste mal ein Foto, was du meinst.

Zitat:

Original geschrieben von comp3

Kann ich die problemlos mit den alten "mischen" oder sollte man beide Seiten tauschen? Und kann ich irgendwie sehen, ob andere Scheinwerfer verbaut sind und ich andere Lämpchen brauch?

Klar kannst du das sehen. Vergleich einfach die verbauten Birnen mit den Fotos im Internet. ;)

Auf jeder Lampe steht drauf,was es für eine Bauart ist.

 

Greetz

Cap

Hatte zufällig alle Lämpchen im Keller liegen. Ich habe jetzt mal von allen ein Foto gemacht, vielleicht könnt ihr sie dann auseinander halten

gruß He-Man

Img-1759
Img-1761

Zitat:

Original geschrieben von He-Man42

Hatte zufällig alle Lämpchen im Keller liegen. Ich habe jetzt mal von allen ein Foto gemacht, vielleicht könnt ihr sie dann auseinander halten

gruß He-Man

Das sollte in die FAQ

So, hier kommen die Bilder. Bei einem spiegelt der Blitz, das Licht funktioniert aber nicht.

Die Lampe sieht so aus (da war noch eine dabei, ob sie noch funktioniert weiß ich aber nicht).

Die sieht aber gar nicht so aus, wie die anderen. Dann werden das wohl keine Original-Scheinwerfer sein?

Ach ja, in der Betriebsanleitung steht bei mir auch HB3 (65W) fürs Abblendlicht und HB4 (55W). Unter "Fernlicht" steht dann auch, wie man die wechselt:

1. Lampenhalter nach links drehen und abnehmen

2. Kabelsteckverbinder abziehen

3. Neuen Lampenhalter mit Lampe auf den Steckverbinder stecken - auf sicheres Einrasten achten

4. Einbau in umgekehrter Reihenfolge

Gilt das so in etwa auch fürs Abblendlicht?

Lampe1
Lampe-2
Schein-1
+1

Irgendwas läuft da schief. Das ist ein zweifaden Bremslichtlämpchen. Das passt sicher nicht ins Fernlicht oder Abblendlicht

am 19. Januar 2012 um 21:22

Der Scheinwerfer sieht aus wie meine Depos mit Standlichtringen... müßte dann H7 drin sein (siehe Post von HeMan42 mit Fotos)...

die Ausführung in H1 und der Fragesteller hat Linsen !!

Servus

am 19. Januar 2012 um 21:40

Hier meine...

und, es sind H7, habe erst letzte Woche eins gewechselt!!

010
016

Das sind FK/Depo Scheinwerfer, da sind fürs Abblend- und Fernlicht H7 Birnen drin.

Zitat:

Original geschrieben von buratino4

die Ausführung in H1 und der Fragesteller hat Linsen !!

Servus

Aufklärung vonnöten....

Der TE hat DEPO-SW verbaut,das sind Linsenscheinwerfer mit H7-Leuchtmittel.

Und nein,die waren natürlich NICHT original.

 

Greetz

Cap

Na gut, zu den "besten" Lampen gibt es ja auch lange Diskussionen. Ich werde aus finanziellen Gründen wohl erstmal zu diesen hier greifen: http://www.amazon.de/.../ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1327007745&sr=8-5

E-Zulassung müsste ja reichen.

Jetzt wäre ich noch dankbar für eine kurze Info zum Einbau. Funktioniert das (zumindest annähernd) wie in der Betriebsanleitung beschrieben oder muss man die ganzen Scheinwerfer ausbauen? Ist wohl ne blöde Frage, aber ich hab so was noch nie gemacht.

Außerdem würde mich noch interessiern, ob man beide Seiten auf einmal tauschen muss/soll oder nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. e36 Compact - welche Birnen? H1, H7, H4?