ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSGler: Wer bremst mit links, gibt Gas mit rechtem Fuß?

DSGler: Wer bremst mit links, gibt Gas mit rechtem Fuß?

Themenstarteram 12. September 2010 um 20:12

Hallo Motorsportfreunde,

wer von Euch hat seine Fahrweise für DSG optimiert und bremst mit dem linken Fuß und beschleunigt mit dem rechten Fuß?

Beste Antwort im Thema

Du bist nominiert für den schwachsinnigsten Thread des Jahres.:rolleyes:

83 weitere Antworten
Ähnliche Themen
83 Antworten

Du bist nominiert für den schwachsinnigsten Thread des Jahres.:rolleyes:

lol

Mit dieser Frage hat sich ein Freund von mir um eine Probefahrt mit meinem Wagen gebracht!

In der Fahrschule hat man mir schon erklärt das man bei Automatikfahrzeugen (ja ich weis das DSG ist kein Automatikgetriebe :D) jeweils den rechten Fuß für beides nimmt.

Zitat:

Original geschrieben von nordbaden

Hallo Motorsportfreunde,

wer von Euch hat seine Fahrweise für DSG optimiert und bremst mit dem linken Fuß und beschleunigt mit dem rechten Fuß?

Das ist doch ein Scherz, oder? Ne, nicht wahr... ?

Don´t feed the Troll ;)

Wenn Du Schlagzeuger bist hast Du vielleicht die pssende Motorik :-)

Das heißt dann aber auch Fahren wie die Jungs in der F1, Links bremsen und Rechts Gas geben.

 

Das lernt man in zwei Wochen zu beherrschen, spaßiger Weise bremst man irgendwann schneller als die anderen :D , weil eben der Wechsel wegfällt und der Fuß quasi ständig direkt vorm Bremspedal ist.

 

Viktor

in der aktuellen autobild erklärt ein reporter das er gerade diese fahrweise ausprobiert, da man ja damit wertvolle zeit sparen kann (nicht erst vom gas runter und dann auf die bremse, sondern man ist sofort auf der bremse)

Themenstarteram 12. September 2010 um 22:36

Yo, so schnell erkennt man wer Ahnung hat und wer nicht ...... Motorsportfreunde.....Walter Röhrl zitieren und.......noch nie Kart gefahren.......SoFa im GTI.....

Anyway: wer schon Kart gefahren ist oder auch sonst eine gewisse Affinität zum Motorsport hat, sollte wissen, daß die hier beschriebene Technik üblich ist.

@te:

So fahren die idioten, die nicht mal mehr den Fuß von der Bremse bekommen und dauerhaft mit eingeschalteten Bremsleuchten fahren.

Denk mal an die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer und an deine falls du doch mal einen Schalter fahren müsstest.

Hallo TE,

fahre privat SG, bei einem Besuch in den USA hatte ich ein Mietauto, und wie dort üblich mit Automatikgetriebe(kein DSG, jedoch die Pedalerie hat die gleiche Anordnung).

Ich bin von Anfang an mit 2 Füssen gefahren, links Bremse und rechts Gas - kam damit gut zurecht, ist eigentlich nur eine Gewöhnungssache.

viel Spass beim Weiterdiskutieren oder Kopfschütteln,

Ciao

** Kopfschüttel **

Zitat:

Original geschrieben von 316!RHCP

...da man ja damit wertvolle zeit sparen kann...

Fakten?

Zahlen?

Meßergebnisse?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSGler: Wer bremst mit links, gibt Gas mit rechtem Fuß?