ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. DSG 7 Gang Instandsetzung

DSG 7 Gang Instandsetzung

VW Golf
Themenstarteram 26. April 2017 um 11:36

Hallo zusammen,

mein 7 Gang DSG Getriebe ( Golf 6 Bj.2011) ist wohl langsam am Geist aufgeben. Kaum noch Kriechgang/ ruckeln im Stand und seit neustem laute Knackgeräusche beim Rückwärtsfahren und anschließenden wieder Anfahren.

Kennt ihr zufällig im Raum Hannover (+100km) jemanden der zuverlässig Getriebe Instand setzt?

Wie sieht das mit den Kosten aus? Hat jemand schon sein Getriebe instand setzen lassen? Wenn ja wie viel hat es bei euch gekostet?

Ein erstes Angebote habe ich schon eingeholt. Die Werkstatt meinte das sie keine Austauschgetriebe verbaut, sondern nur repariert.

Ich hoffe, ihr könnt mir auch wenn nur mit Vergeleichspreisen weiterhelfen.

Vielen Dank und viele Grüße

Posi

Ähnliche Themen
36 Antworten
am 26. April 2017 um 13:42

Hi. Genau das selbe Problem hatte ich auch bei 92000 km. Ich hatte mir den Wagen gekauft und nichtmal ein halbes Jahr später war das Getriebe im eimer. Das Getriebe wurde erneuert. Ich musste nichts zahlen, da ich den Wagen noch keine 6 Monate hatte aber ich hätte bezahlen müssen 2400€ wenn ich selber hätte zahlen müssen.

Keine Ahnung was genau bei dir gemacht wurde, aber für 2.400 EUR bekommst du kein AT-DSG-Getriebe von VW!

am 26. April 2017 um 15:39

Ich habe ein General überholtes Getriebe bekommen. Und die 2400€, wurden mir zumindest gesagt bei VW, also ich habe es mir nicht ausgedacht.

Ein AT-Getriebe kostete bei VW vor sechs Jahren schon 3.645 EUR + MwSt.!

Dsg-teil-1
am 26. April 2017 um 15:48

Mag ja sein. Ändert doch aber nix daran was man mir vor Ort bei VW gesagt hat. Was hab ich davon soetwas zu behaupten??? Verstehe grade den Sinn nicht von deinem Post

am 26. April 2017 um 15:54

Vllt wären die 2400€ mein eigenanteil gewesen wenn ich nach 6 Monaten dort gewesen wäre da der wagen ein Jahr Garantie drauf hatte zu dem Zeitpunkt

Der Sinn ist zu hinterfragen was genau bei dir für den Preis gemacht wurde. Es soll so verhindert werden das jemand Drittes denkt man bekäme für die genannte Summe ein ganzes Getriebe.

Wenn man also einen Preis in den Raum wirft, sollte man auch schreiben wer (VW oder freie Werkstatt) was (Kupplungspaket, Mechatronic oder ganzes Getriebe) gemacht hat. Andernfalls mach lt es keinen Sinn Preise zu nennen, weil nicht vergleichbar.

Das hat nix mit nicht glauben zu tun!

Das Getriebe an sich (also der rein mechanische Teil) ist beim 0AM eigentlich das kleinste Problem. Nach langer Laufleistung kann man dem mal ein wenig frisches Öl gönnen (sind ja nur 1,7l) und das sollte es dann gewesen sein.

Kupplung und Mechatronik? Andere Geschichte. Für ca. 2400€ bekommt man zum VW-Kurs einen Tausch des Kupplungspakets oder auch eine neue Mechatronik, aber kein neues oder instandgesetztes komplettes 0AM.

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 26. April 2017 um 15:45:26 Uhr:

Ein AT-Getriebe kostete bei VW vor sechs Jahren schon 3.645 EUR + MwSt.!

Plus die Mechatronik für nochmal ~ 1300€ netto

am 26. April 2017 um 22:17

@736007 wie ich schon gesagt habe. Mir wurde NUR gesagt dass ich ein General überholtes getriebe bekommen habe und das ich 2400€ hätte zahlen müssen, wenn länger als 6 Monate nach dem Kauf vergangen wären. Mehr wurde mir auch nicht gesagt dementsprechend kann ich auch nicht mehr dazu sagen

Zitat:

@GolfProfiVIP schrieb am 26. April 2017 um 22:17:28 Uhr:

Mehr wurde mir auch nicht gesagt dementsprechend kann ich auch nicht mehr dazu sagen

Hast Du keine Rechnung bekommen? Als Nachweis der durchgeführten Reparatur?

Themenstarteram 26. April 2017 um 23:53

War das Austauschgetriebe direkt von VW?

Das kommt mir schon sehr günstig vor.

Werde morgen früh noch zu einem anderen Instandsetzer fahren da er sich das ganze mal anschauen möchte. Bin gespannt da er in einem kleinen Dorf sitzt.

Die Preispanne liegt von 2100€ für ein Getriebepaket. Was alles dabei ist wollte oder konnte er mir am Telefon nicht sagen. Über 3000-3500 bis 4200 €. Für 4200 € würde wohl alles pauschal getauscht bzw überholt.

Zum freundlichen brauch ich gar nicht erst fahren die sprengen sowieso alles.

Hat denn niemand Erfahrungen im Großraum Hannover gesammelt?

Grüße

am 26. April 2017 um 23:56

@Jeanluc69 nein leider nicht da es in der Garantie war und ich nix bezahlen musste hab ich nix bekommen nur im System ist es gespeichert falls ich ihn verkaufen möchte irgendwann.

am 26. April 2017 um 23:57

@Posi83 also es ist ein VW Haus denke schon dass es ein orginal teil ist

Deine Antwort
Ähnliche Themen