ForumSuperb 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Drahtloses Apple Car Play im Superb mit Columbus und Zusatzgerät

Drahtloses Apple Car Play im Superb mit Columbus und Zusatzgerät

Skoda Superb 3 (3V)
Themenstarteram 7. Januar 2020 um 12:04

Hallo,

 

Dank Ladeschale wäre ja drahtloses CarPlay ein Traum

Aber ab Werk nicht verfügbar.

 

Angeblich soll es hiermit funktionieren

 

https://www.eftermontering.se/.../...-adapter-audi-volvo-mercedes.html

 

 

https://youtu.be/LVPp_pDXbn4

 

Hat das schon jemand probiert?

 

Also den Preis wäre ich bereit zu zahlen

 

Danke

 

BG

 

Proms

Beste Antwort im Thema

Aaaalso

das Ding ist gestern gekommen, heute "eingebaut"....

Was soll ich sagen, das Ding funktioniert :)

Habe es an dem Anschluss in der Mittelarmlehne angeschlossen. Dann meldet sich das, naja, ich nenne es mal Betriebssystems des Dongels auf dem Columbus-Display; im iPhone dann im Bluetooth Menü den Dongle auswählen, bestätigen und fertig.

Auch dann ausgestiegen, abgeschlossen, eingestiegen und zack, es verbindet sich automatisch neu.

Ich hatte ja vorher einen BMW, der ja werksseitig das drahtlose CarPlay hat.

Im Vergleich: die Verbindung dauert 3-5 Sekunden länger, aber ins. nicht mehr als ca. 15 Sekunden und das CarPlay ist drahtlos verfügbar.

Kleiner Witz am Rande:

auf dem Paket war (ich denke für den Zoll) eine Pro-Forma-Rechnung drauf:

"USB Car-Audio Cable, Worth: 9,00 USD"

Ist wie gesagt direkt aus China versendet worden.

Wie auch immer, nach dem ersten Test über 1h: läuft und steht weder dem echten drahtlosen (aus dem BMW) bzw. dem kabelgebundenen im Skoda in der Funktion in nichts nach.

Lange Rede, kein Sinn:

empfehlenswert!

So Long

Der Alex

55 weitere Antworten
Ähnliche Themen
55 Antworten

Das funktioniert, da das Skoda Columbus auch auf dem Discover Pro basiert. Habe es selber nicht aber ich möchte das für unseren Golf 7 bestellen. Der hat das Discover pro

 

Kannst auch den hier kaufen:

 

 

https://carplay2air.com

Die naheliegende Frage: gibt es das / sowas auch für Android?

 

Cheers,

-C

Zitat:

@CrashAsCrashCan schrieb am 7. Januar 2020 um 20:38:24 Uhr:

Die naheliegende Frage: gibt es das / sowas auch für Android?

 

Cheers,

-C

Glaube nein, es gibt nicht einmal einen Autohersteller der das hat.

Android geht derzeit nur via Kabel.

Ist wohl auch für Android Auto im Kommen...

 

https://www.googlewatchblog.de/.../

 

Furchtbar geschrieben, die ersten 5 Absätze sagen 5x dasselbe, aber ein bisschen Information ist drin.

Hätte ich ja auch gerne, aber Quizfrage ist, wo packt man den USB-Dongel hin?

Wenn Du das Teil vorne in die USB-Buchse steckst, die den weißen Rahmen hat (also für CarPlay) fehlt doch ein/der Platz, um dann auch noch das Telefon in die Ladeschale zu legen, oder mache ich nen Denkfehler?

In der Mittelarmlehne ist ja keine Car-Play-fähige USB-Buchse....

Themenstarteram 8. Januar 2020 um 17:41

Zitat:

@der_alex77 schrieb am 8. Januar 2020 um 17:02:25 Uhr:

Hätte ich ja auch gerne, aber Quizfrage ist, wo packt man den USB-Dongel hin?

Wenn Du das Teil vorne in die USB-Buchse steckst, die den weißen Rahmen hat (also für CarPlay) fehlt doch ein/der Platz, um dann auch noch das Telefon in die Ladeschale zu legen, oder mache ich nen Denkfehler?

In der Mittelarmlehne ist ja keine Car-Play-fähige USB-Buchse....

Ich habe es mit dem iPhone jetzt gerade noch nicht probiert, aber ich habe

derzeit einen mobilen Huwaei Hotspot an der Dose in der Mittelarmlehne.

Und Mirror link versucht immer dieses Hotspot zu verwenden.....

Wird gleich probiert. Muss noch Töchterchen bei Freundin einsammeln....

Zitat:

@Proms schrieb am 8. Januar 2020 um 17:41:06 Uhr:

Zitat:

@der_alex77 schrieb am 8. Januar 2020 um 17:02:25 Uhr:

Hätte ich ja auch gerne, aber Quizfrage ist, wo packt man den USB-Dongel hin?

Wenn Du das Teil vorne in die USB-Buchse steckst, die den weißen Rahmen hat (also für CarPlay) fehlt doch ein/der Platz, um dann auch noch das Telefon in die Ladeschale zu legen, oder mache ich nen Denkfehler?

In der Mittelarmlehne ist ja keine Car-Play-fähige USB-Buchse....

Ich habe es mit dem iPhone jetzt gerade noch nicht probiert, aber ich habe

derzeit einen mobilen Huwaei Hotspot an der Dose in der Mittelarmlehne.

Und Mirror link versucht immer dieses Hotspot zu verwenden.....

Wird gleich probiert. Muss noch Töchterchen bei Freundin einsammeln....

USB in Mittelarmlehne geht definitiv beim 2019 BJ mit Apple Car Play

Themenstarteram 8. Januar 2020 um 18:38

So also getestet: sowohl der USB nahe des Schaltknüppels wie

auch der in der Mittelkonsole sind beide CarPlay/Andriod Auto fähig.

Somit ist bei meinem derzeitigen Informationsstand das schwedische

Modell mein Favorit.

Der Grund ist der dort vorhandene USB Anschluss, der mindestens

die Stromversorgung durchführt.

So kann ich dort auch noch meinen mobilen Hotspot anhängen.

Bei carplay2air.com habe ich angefragt, ob das Gerät auch einen

solchen USB Anschluss hat.

Zitat:

Bei carplay2air.com habe ich angefragt, ob das Gerät auch einen

solchen USB Anschluss hat.

Würde sagen ja ;-)

Asset.PNG.jpg

So,

habe eins bei den Amis (carplay2air.com) bestellt. Soll angeblich in 2-4 Werktagen bei mir sein. Werde dann berichten

Themenstarteram 9. Januar 2020 um 15:21

Zitat:

@der_alex77 schrieb am 9. Januar 2020 um 13:28:34 Uhr:

So,

habe eins bei den Amis (carplay2air.com) bestellt. Soll angeblich in 2-4 Werktagen bei mir sein. Werde dann berichten

Bei dem Amis???

In 2-4 Werktagen.....?

Wenn das Greta erfährt....

Duck und Weg.....

Greta „erfährt“ nichts , sie segelt oder läuft ;-))))))

:):D:D:D:D:p:cool:

Themenstarteram 9. Januar 2020 um 16:51

Glaubensfrage: Meint Ihr man kann an den Port in der Mittelkonsole mit einem passiven

USB Hub diesen Car-Play Adapter UND ein einen mobilen Huawei Hotspot hängen der

vom Radio als Mirror-Gerät erkannt aber nicht als solches verbunden wird/wurde?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Superb
  6. Superb 3
  7. Drahtloses Apple Car Play im Superb mit Columbus und Zusatzgerät