ForumCaptur, Clio & Modus
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Der neue Clio 5 (2019) -> Erste Spekulationen und Bilder

Der neue Clio 5 (2019) -> Erste Spekulationen und Bilder

Renault Clio 5
Themenstarteram 1. Juni 2017 um 7:47

Nachdem der Clio 4 mittlerweile schon fast wieder ein Jahr als Facelift (Phase 2) verfügbar ist, kann man sicher davon ausgehen, dass am Nachfolger schon mit Hochdruck gearbeitet wird. Beim Clio 3 lief das Facelift drei Jahre. Von daher kann man womöglich in zwei Jahren, also Mitte/Ende 2019 mit dem Clio 5 rechnen.

Und tatsächlich gibt es auch schon erste Spekulationen und Bilder wie so ein neuer Clio aussehen könnte.

https://www.youtube.com/watch?v=-gIGPw2IljI

http://www.auto-moto.com/.../...2019-trezor-de-connectivite-69487.html

Na klar ist das alles erst mal reine Spekulation aber die ersten Meldungen zum Clio 5 zeigen, dass sich der Clio 4 schon wieder auf der Zielgeraden seiner Laufzeit befindet.

Daher möchte ich hier mal dieses Thema starten, das dann von uns in den nächsten beiden Jahren mit weiteren Meldungen und Mutmaßungen zum Neuen gefüllt werden kann...

Beste Antwort im Thema

Mittlerweile ist das genaue Motorenangebot bekannt:

  • 1.0 SCe 65 /95 Nm
  • 1.0 SCe 75 /95 Nm
  • 1.0 TCe 100 /160 Nm
  • 1.3 TCe 130 EDC /240 Nm
  • 1.5 Blue dCi 85 /220 Nm
  • 1.5 Blue dCi 115 /260 Nm

etwas später: E-Tech 130 (1.6 SCe 90 + E-Motor)

652 weitere Antworten
Ähnliche Themen
652 Antworten

Unser Clio schafft 1100 km mit einer Tankfüllung, das schafft nur ein Diesel.

Und das ist zwingend notwendig (?)

Mit modernen sparsamen Benzinern kommt man auch sehr weit. Das Tanken kann man auch optimal nutzen um kurz das Auto zu überprüfen ... geht eh alles so schnell mit Bankomat direkt an der Zapfe ...

Neue Turbobenziner mit wenig Hubraum saufen wie ein Loch auf der Autobahn. Oder sind 20 Liter bei 200 wenig?

wer entsprechend fährt, entsprechend säuft...:rolleyes:

PS: Hab im BC derzeit 900 km Reichweite beim Corsa, weil um 5.4 l/100 km der Durchschnitt hochgerechnet - ein 1.4er Benziner.

Zitat:

@superboy29 schrieb am 22. August 2018 um 16:40:06 Uhr:

Neue Turbobenziner mit wenig Hubraum saufen wie ein Loch auf der Autobahn. Oder sind 20 Liter bei 200 wenig?

Ich fahre meinen Renault Clio RS Trophy im Schnitt laut Bordcomputer mit ca. 7,5 l Superplus.

Es kommt in erster Linie auf den rechten Fuß an.

Abhängig ist natürlich auch das Fahrprofil.

Ich fahre wenig Stadt, überwiegend Landstraße und wenig BAB.

Wenn ich auf der BAB im Verkehrsfluss mitschwimme mit ca. 130 km/h, verbraucht mein Trophy ca. 8 l.

Meine Fahrweise würde ich als zügig, vorausschauend und ohne Drehzahlorgien bezeichnen.

Von RS, die auf der Rennstrecke bewegt werden, werden auch Verbräuche von bis zu 35 l berichtet.

Natürlich kommt es auf den Speed an, welchen man fährt. Mein Astra hatte jetzt bei 2x täglich rasanter Autobahnfahrt einen Verbrauch von 5,7 - 5,8 Liter. Das ist für meine Verhältnisse viel. Jetzt fahr ich nur noch 1x auf der AB und auf den Landstraßen heim - schon ist der Verbrauch wieder auf 5,3 Liter unten. Wenn ich auch das 2. Mal die AB sparen würde, wäre ich wieder auf meinen 5 Litern.

Kommt halt echt darauf an, worauf der Motor und das Getriebe ausgelegt ist.

Der höhergelegte Clio / Captur-II Nachfolger steht hiermit wohl an...

https://www.motor-talk.de/.../...aptur-ii-nachfolger-t6446395.html?...

das nächste Süffchen ... für mich total uninteressant und ich hab mich schon über neue Infos zum Clio gefreut ... naja. Ich hoffe mal sehr, dass Renault bei all den Süffchen nicht auf den Grandtour vergisst!

bezweifel das letzterer kommt.

Zitat:

@flex-didi schrieb am 19. September 2018 um 21:48:04 Uhr:

bezweifel das letzterer kommt.

:-( ich befürchte es, denn im ganzen Web findet man nix zum neuen Grandtour ... ich vermute mal stark, dass er durch diesen unnötigen suv ersetzt wird.

Da müsste ich mir noch überlegen, ob ich mir nicht noch einen Clio Grandtour neu bestelle, bevor er dann eingestellt wird. Wäre echt schade!

http://www.autonews.fr/actualite/clio-5-presentation-fin-2018-82259

Die Erwartungen waren wohl (von vielen) auf den Pariser Autoshow gerichtet - er kam aber nicht - doch bis Ende 2018 hat man wohl doch noch eine eigene, separate Vorstellung dem neuen Clio zugedacht !

PS: Peugeot hielt den neuen 208 auch zurück (kommt denn in Genf, März 2019) - jeder fürchtete wohl den anderen ;)

Ja schade, die Auto-Show war für mich eine totale Enttäuschung - nur Karren für reichere Leute und vollgepackt mit viel zu vielen PS, so erreicht man niemals die wichtigen Klimaziele.

Der Clio wäre DAS Highlight dieser schwachen Automesse gewesen ..

warst du vor Ort ?

Natürlich nicht - hab es im Internet gesehen (Fotos)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Captur, Clio & Modus
  6. Der neue Clio 5 (2019) -> Erste Spekulationen und Bilder