ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Darf ich 225/45 17 Zoll montieren?

Darf ich 225/45 17 Zoll montieren?

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 13:02

Ist es möglich auf einem BMW E46 Limousine - bj. 2004 225/45 Reifen auf 17 Zoll zu montieren?

Ich habe hier ein Gutachten:

http://docs.reifen.com/gutachten/ronal/r51/40441532-120-5-72-45-.pdf

dort wird beim 346 L jedoch diese Reigengröße nicht angegeben.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Steht doch eindeutig drin ... hä?

Seite 2 ... oben

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 13:33

Zitat:

346L

e1*97/27*0097*..,

245/40R17 91

57F; 687

Stufenheck 4-türig;

e1*98/14*0097*..

Touring;

346R

e1*2001/116*0146*.., e1*98/14*0146*..

10B; 11B; 11G; 11H;

12A; 51A; 51J; 71K;

72Y; 721; 729; 73C;

74A; 744

Dort ist diese Linie drinnen, kann ich da nur 245er draufmachen?

... und der 346R (das Cabrio) darf gar keine Reifen aufziehen, der muss auf blanken Felgen fahren :D :D

Versuch's nochmal zu lesen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Azulgrana

Zitat:

346L

e1*97/27*0097*..,

245/40R17 91

57F; 687

Stufenheck 4-türig;

e1*98/14*0097*..

Touring;

346R

e1*2001/116*0146*.., e1*98/14*0146*..

10B; 11B; 11G; 11H;

12A; 51A; 51J; 71K;

72Y; 721; 729; 73C;

74A; 744

Dort ist diese Linie drinnen, kann ich da nur 245er draufmachen?

Du liest das Gutachten falsch. Du darfst 205/50, 225/45 und 245/40er Reifen montieren. Also kein Problem!

Wollt es dem TE auch grad bestätigen!;)

Kannst schon montieren!

MFG PNkultweiss

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 18:56

Und wenn ich Felgen mit diesem Gutachten kaufe, muss ich die dann eintragen lassen oder reicht es dieses Gutachten dabei zu haben`?

Eintragen Bitte..... sonnst gibts Stress mit der Rennleitung.

Und immer schön die Monsun-Reifen aufziehen:D:D:D

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 19:47

Verstehe nicht, eintragen oder nicht?

Zitat:

Original geschrieben von Azulgrana

Und wenn ich Felgen mit diesem Gutachten kaufe, muss ich die dann eintragen lassen oder reicht es dieses Gutachten dabei zu haben`?

... auch das steht da drin.

In der Zeile mit Deinen Reifen zu Deinem Fahrzeug stehen rechts Auflagen, die Du beachten musst.

"11A" ist nicht drin, jedoch "11B" daher keine generelle Pflicht zum Tüv zu fahren, sondern nur wenn die von Dir gewählte Reifengröße nicht bereits in den Papieren steht.

Im Zweifelsfall: Tüv-Prüfer befragen.

Gruß, Frank

Genau das wollte ich auch grad sagen.

Wenn die Reifengröße von z.B. 225 in deinem Fahrzeugschein schon drin steht, musst du dass nicht eintragen lassen.

Es sei denn- tiefer, breiter und gezogene Radläufe etc. sind auch noch- dann solltest du damit zum TÜV fahren.

Aber wenn das Auto sonst original wie bei mir ist- hast du damit keine Probs.

Bei meinem hab ich letzten Sommer auch 225 drauf machen lassen auf NICHT original BMW Felgen. TÜV Gutachter meinte "lass das Teilegutachten im Auto und spar dir die 30-40€ für's eintragen"...

Gruss

Ray

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 20:13

In meinem Schein stehen nur 16er Zoller mit 205er drinnen, aber am Radlauf ist alles Original also daher brauche ich nichts eintragen lassen?

Doch, da bei dir nur 205er statt 225er drin steht.

Ich hatte mir auch 225er 17 " geholt und musste sie eintragen lassen. Ich hab dann sogar noch andere Radbolzen gebraucht da meine originalen eine Umdrehung zu wenig hatten bis die fest waren...

Themenstarteram 28. Febuar 2010 um 20:28

Woher weiß ich das ob meine Radbolzen passen?

Bei dem Gutachten steht:

Kugelbundschrauben M12x1,5, Schaftl. 36 mm, Durchm. 24 mm, für Typ : 187; Z85; 346C; 346L; 346X; 560X; 346R; 346K

Entsprechen die Original Bolzen den Werten?

Schraub eine Schraube heraus und miss nach.

Oder kauf Dir die Felgen und schraub die Schrauben rein. Die benötigte Anzahl der Umdrehungen zählst Du dann einfach.

Gruß, Frank

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Darf ich 225/45 17 Zoll montieren?