ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Corsa C - 1.2 - 6Gang-Getriebe

Corsa C - 1.2 - 6Gang-Getriebe

Opel Corsa C
Themenstarteram 5. Januar 2008 um 21:27

hallo liebe corsa gemeinde

ich hab da mal ne frage. hoffe es äußert sich mala jemand sachlich dazu....

ist es möglich an den 1.2 twinport motor mit 80 ps ein 6 Gang Getriebe zu verbauen und wenn ja welche fahrzeuge kommen als Spenderfahrzeuge in betracht.

Über hilfreiche antworten würde ich mich freuen.

Gruß

Ähnliche Themen
47 Antworten

Ja, die Getriebe im Corsa C sind lauter CR.

Wobei die f13 Getriebe aus dem Astra G kompatibel sein sollten und da war glaub ich ein WR dabei.

Getriebe sind zum schalten da, ist klar, aber übertreiben sollten man es nicht.

Wenn sagen wir mal als Beispiel, bei 20% längerem 5. Gang, bei Tempo 100 anstatt 3000 nur noch 2400 U/min anliegen, oder auf der Autobahn bei Tempo 150 nur noch 3600 anstatt 4500, wird's plötzlich ziemlich zäh.

Aber 10% länger kann man sicherlich machen. Schon ein deutlicher Unterschied.

 

am 14. Mai 2013 um 22:47

ne, übertreiben sollte mans natürlich nicht, aber 100 bei 3000U/min wär schon super.

laut rechnung käm ich mit ner 3.74er übersetzung zwar noch nicht ganz hin aber besser wärs allemal.

am 18. Mai 2013 um 2:43

Ihr wisst schon, dass Opel im aktuellen, deutlich schwereren Corsa ebenfalls einen 1.2 er Sauger (sogar nur mit 70 PS) und WR - Getriebe anbietet? Wo ein Corsa C 1.2 (80 PS) mit 3200 U/min. orgelt, ist man beim Corsa D 1.2 (70 PS) bei gerade mal 2750 U/min. (Tacho 100). Natürlich packt das der Motor, der Corsa C ist einfach übertrieben kurz übersetzt, so dass noch viel Luft nach oben bleibt für eine längere Übersetzung der oberen Gänge.

Deine Antwort
Ähnliche Themen