ForumCorsa F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa F
  7. Corsa 1.5D mit Drehzahlmeser von den Benzinern?

Corsa 1.5D mit Drehzahlmeser von den Benzinern?

Opel Corsa F
Themenstarteram 21. Mai 2020 um 21:32

Hallo,

habe schon ein paar mal bei mobile.de gesehen, dass die Dieselmodelle den Drehzahlmeser von den Benzinern haben, das heißt roter Bereich erst ab 6000 upm.

Hat das einen Hintergrund? Oder nur Sparmaßnahmen?

Beste Antwort im Thema

Die Händler werden sich freuen wenn die ersten bei ihnen aufschlagen weil die Karre in den ersten 4 Gängen manchmal 'wie vor eine Wand' fährt.

Ich bezweifle, dass das viele normalen Kunden sich plausibel erklären können

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Zitat:

@Astradruide schrieb am 23. Mai 2020 um 23:15:15 Uhr:

BTW: Hat der F eigentlich auch nur eine x-Segment-Tankanazeige?

Nein. Schau Mal dir die Cockpits in YouTube Videos an

Zitat:

@Astradruide schrieb am 23. Mai 2020 um 22:27:02 Uhr:

Zitat:

@mark29 schrieb am 22. Mai 2020 um 22:19:10 Uhr:

Bermonto hat es verstanden.

Ich auch, finde das ansinnen aber lächerlich. gerade wenn man sich dahingehend äussert das man sich zu 120% auf eine Anzeige verlassen möchte. Daher dann auch meine Motivation das mit dem Tacho mal einzuwerfen.

Ich habe nämlich schon mehrfach in meinem Leben menschen über das tachoblatt schimpfen hören weil das Auto nicht annähernd diese Geschwindigekit fahren konnte.

Zitat:

@Astradruide schrieb am 23. Mai 2020 um 22:27:02 Uhr:

Zitat:

Man denke mal an die, die den als Leihwagen oder Mietwagen fahren und das erste mal auf dem Beschleunigungsstreifen der Autobahnauffahrt sind, 3. Gang, 60km/h, 3000/min mit einem kurzen Blick erfaßt... also Gas bis zum Bodenblech, denn bis 130 muss man nicht schalten, Blick in den Rückspiegel, Blinker gesetzt, schwungvoll vorm nächsten 40Tonner reingezogen und bei 85 bleibt die Kiste schlagartig hängen und der 40Tonner mit seinen 88km/h kommt bedrohlich näher...

und das sind dann solche lächerlichen Konstrukte. Wer in einer solchen Situation blitzschnell - refelxartig - weiß was die Drehzahl ist und tatsächlich noch in der Lage ist die Proportionalrechnung anzustrengen, dem passiert so ein fauxpas nicht. Du wirst auch kaum ein Auto finden das im 3. bei 85km/h den Drehzahlanker wirft. Zumindest unterstelle ich das mal dem Corsa.

Zitat:

@Astradruide schrieb am 23. Mai 2020 um 22:27:02 Uhr:

Zitat:

Wer das Problem kennt, denkt vielleicht dran, wer nicht geht mit nasser Hose und rasenden Puls auf den Standstreifen.

... und hat dann vielleicht voraus und zurückschauen fahren gelernt. Ein Auto das im 3. bei 85km/h den Drehzahlanker im 3. Gang wirft wird dann eh schon nicht die Leistungsgranate sein.

Ob sowas bei genau 85 im 3 Gang passieren kann ist ja jetzt ziemlich Haarspalterei. Dass das ein Beispiel von Mark war war zumindest für mich ganz offensichtlich.

 

Dass der Drehzahlbegrenzer für den Fahrer bei Überholvorgängen, Einfädelvorgängen oder Ausfahrten überraschend kommen kann und dass zu gefährlichen Situationen führen kann kann man beim besten Willen nicht abstreiten.

Und dass man es danach gelernt hat...je nach Verlauf hart erkaufte Lektion für Opels eigenwillige Sparmaßnahmen die dann der Kunde ausbadet oder?

Gab es so etwas schon mal bei einem anderen Hersteller, dass man bei einem Diesel das einspart?

Das ist doch richtig lächerlich von Opel

Mhmm, farblich (falsch/fragwürdig) markierter DZM...

Das erinnert mich doch gerade an die Zeit von "Greenspirit" (Starsilber mit leichtem Grünstich ;)

https://cache.pressmailing.net/.../...pr-sentiert-corsa-hybrid-konzept

UND einem DZM beim ecoFLEX Gedöhns mit grünem Bereich...(!)

Corsa-ecoflex

Zitat:

@Bermonto09 schrieb am 24. Mai 2020 um 11:15:37 Uhr:

Dass der Drehzahlbegrenzer für den Fahrer bei Überholvorgängen, Einfädelvorgängen oder Ausfahrten überraschend kommen kann und dass zu gefährlichen Situationen führen kann kann man beim besten Willen nicht abstreiten.

Das tut es aber auch so. Viele fahren nicht nach Drehzahlmesser. Die meisten setzen sich ins Auto und fahren eh nach Gefühl. Viele schalten da wo sie immer schalten. Völlig egal ob die Situation es gerade erfordern würde tatsächlich mal mit Kickdown weiter zu drehen.

Zitat:

Und dass man es danach gelernt hat...je nach Verlauf hart erkaufte Lektion für Opels eigenwillige Sparmaßnahmen die dann der Kunde ausbadet oder?

... ich denke gerade über die ältere Dame nach die wir letzten Beobachten konnten wie sie dauerhaft im 2. Gang durch die Stadt dröhnte ... hat sicher auch mit dem Drehzahlmesser zu tun.

Letztendlich hat dazu jeder seine Position. Optisch finde ich es auch etwas merkwürdig, aber ein showstopper wäre das für mich nicht zwingend.

Zitat:

@Bermonto09 schrieb am 24. Mai 2020 um 11:15:37 Uhr:

Ob sowas bei genau 85 im 3 Gang passieren kann ist ja jetzt ziemlich Haarspalterei. Dass das ein Beispiel von Mark war war zumindest für mich ganz offensichtlich.

Wenn's erst bei 110 passiert ist es auch offensichtlich das mich kein 40Tonner mehr wegschiebt.

Mh finde ich jetzt schwierig - da sehr schön geredet das ganze.

Allein schon das Wort 'viele' - ja sicher ist das so. Aber meist auch eher wenn du das Auto schon kennst.

Und man muss ja nicht optimal nach Drehzahlmesser schauen aber bei einem notwendigen Beschleunigungsmanöver schielt man ja vllt mal runter mit einem Auge wieviel Luft man hat...

 

Also das wegzudiskutieren, dass sich bspw für unerfahrene Fahrer o.ä. gefährliche Situationen ergeben können... schwierig finde ich.

Na kommt, beenden wir mal das Thema.

Akzeptieren wir, dass es auch Leute gibt, die sich wohl auch über die tolle Lightshow freuen, wenn im Tacho diverse Lämpchen rot und orange blinken. ;)

einst "spektakulär" war doch die voll-ausschlag-show allerlei zeiger bei zündung an (!!!)

Gerade mal beim 208 geschaut. Da hat Carlos wohl 2 Groschen mehr freigegeben. Roter Bereich passend zum Diesel

oha. ist das dann beim Corsa Diesel evtl. doch eine Fehlproduktion ?

Nein, ist eine Änderung zum MJ2020,0.

achwas. also davor war es sogar mal korrekt/passend für den diesel ?!

PS: Sehe gerade ein Video mit dem Digital-Cockpit, da passt es wohl...

https://www.youtube.com/watch?v=2maD_aJBZck

Beim Digitalinstrument braucht man nur ein paar Bits umwerfen, um es anzupassen. Das kostet weniger. ;)

Vor MJ2020 war es noch normal und nicht ab MJ2020 wieder gefixt? Oh mein Gott....

Was da noch alles lustiges kommen wird.

 

Lopez wird sich denken 'wäre ich damals nur darauf gekommen'. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa F
  7. Corsa 1.5D mit Drehzahlmeser von den Benzinern?