ForumCorsa F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa F
  7. Corsa 1.5D mit Drehzahlmeser von den Benzinern?

Corsa 1.5D mit Drehzahlmeser von den Benzinern?

Opel Corsa F
Themenstarteram 21. Mai 2020 um 21:32

Hallo,

habe schon ein paar mal bei mobile.de gesehen, dass die Dieselmodelle den Drehzahlmeser von den Benzinern haben, das heißt roter Bereich erst ab 6000 upm.

Hat das einen Hintergrund? Oder nur Sparmaßnahmen?

Beste Antwort im Thema

Die Händler werden sich freuen wenn die ersten bei ihnen aufschlagen weil die Karre in den ersten 4 Gängen manchmal 'wie vor eine Wand' fährt.

Ich bezweifle, dass das viele normalen Kunden sich plausibel erklären können

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Ab 6500 rpm sogar.

Hochdrehzahl - Diesel :)

Kostenreduzierung, weil der Diesel ja keine nennenswerten Stückzahlen haben dürfte. Ist beim Crossland X seit Modelljahr 2020 auch schon einheitlich skaliert.

Themenstarteram 21. Mai 2020 um 22:33

Gruselig. Und damals hat man über Dacia gelacht...

Die Händler werden sich freuen wenn die ersten bei ihnen aufschlagen weil die Karre in den ersten 4 Gängen manchmal 'wie vor eine Wand' fährt.

Ich bezweifle, dass das viele normalen Kunden sich plausibel erklären können

Themenstarteram 21. Mai 2020 um 23:46

Ich halte das auch für arg problematisch.

Da sollte man doch besser den Drehzahlmesser weglassen und die Pfeile für die Schaltempfehlung extra groß machen.

... am besten große Klappfeile auf dem Kombiinstrument .... und für die harten Fälle kommt eine Fahne raus :D

Die kommt dann aber sinnvoller direkt aus dem Motorraum...

Jetzt mal blöd gefragt, schaut ihr wirklich auf den Drehzahlmesser beim schalten? Ok, ich fahre jetzt seit Jahren nur noch Automatik, aber ich bin mir sicher ich schalte nach "Gefühl" und nicht danach wo der Zeiger auf nem Ziffernblatt steht. Bzw. schalte ich eher nach Lautstärke des Motors. Das wäre mir ja viel zu anstrengend da dauernd runterschauen zu müssen. Oder habe ich das völlig falsch in Erinnerung?!?

Bei um die 6 schalte ich i.d.R. lieber nach Drehzahlmesser hoch. Wenn ich es nicht mache bin ICH nicht im Rennmodus.

Glaubt ihr der 0815 Corsa Fahrer ist ein Auto-Enthusiast? Eher Fahranfänger oder Leute die nur von A nach B kommen wollen.

Viele davon werden sicher auf den Drehzahlmesser gucken und auch nicht verstehen warum die Karre bei 4500 plötzlich abrupt "bremst"

Dann sollte man mal darüber nachdenken, die BA anzupassen.

Kurios, wenn schon einheitlich, würde ich einen rot-markierten Bereich komplett weglassen.

Also ich hab schon über 1.000.000km abgespult. Und ja, ich schau noch oft auf den Drehzahlmesser, vor allem wenn ich a)flott unterwegs sein will und b)sparsam.

Selbst beim AT schau ich ab und zu mal drauf. Hab ich mich an ein Fahrzeug gewöhnt und fahre normal, hab ich ein gutes Gespür wo ich den Motor grad habe.

Aber, wenn ich eine technische Information bekomme, will ich mich zu 120% darauf verlassen können.

Wenn ich eine Uhr im Auto habe, die immer 4h vorgeht, ist mir das egal, ob ich am Stand der Sonne abschätzen kann wie spät es ist oder ob in der BDA ein Hinweis darauf steht.... dann ist das Ding einfach Schrott und ich frag mich, warum ich dafür Geld bezahlt habe!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa F
  7. Corsa 1.5D mit Drehzahlmeser von den Benzinern?