ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Coming Home - ist das so richtig?

Coming Home - ist das so richtig?

VW Passat B6/3C
Themenstarteram 6. Dezember 2010 um 18:41

Moin!

Ich hab in meinem Kleinen Coming Home (welches ja beim zuschließen des Wagens aktiv werden sollte, oder?) auf 90 Sekunden gestellt (in der MFA). Mein Lichtschalter steht immer auf Fahrlicht (wird also nie ausgeschaltet außer von der Werkstatt).

Vorhin ist mir, als ich mal ein wenig länger zum Aussteigen brauchte (weil ich noch was von der hinteren Sitzbank genommen habe und dann im Kofferraum den Reservekanister für die Scheibenwaschanlage festgezurrt habe) mittendrin das Licht ausgegangen. Selbst beim zuschließen blieb es dunkel.

Zudem ist mir schon länger folgendes aufgefallen: wenn ich den Wagen per FFB öffne, dann eine Tür/ den Kofferraum öffne und wieder schließe und dann per FFB verriegele, dann geht sofort mit dem Verriegeln das Licht aus.

Ist das alles normal oder stimmt da was nicht?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Uzi_A6

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

Hm, nochmal ganz kurz gefragt: CH geht dann auch, wenn ich den Lichtschalter immer auf An habe und nicht auf Auto?

ja, geht. so hab ich es nämlich auch :-)

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 6. Dezember 2010 um 19:30

ja das ist erstmal richtig so, damit diene batterie nicht unnötig leergesaugt wird ist hinterlegt das nacht glaub 2 minuten die lichter ausgehen, ist bei mir genauso wenn ich aufem parkplatz noch auf nen kollegen warte und sitzen bleibe, brennt recht lange und dann ists duster.

zu dem andern ist glaub auch normal, auch wenns unverständlich ist...beim zuschliessen ohne zu fahren wirds bei mir auch gleich dunkel.

am 6. Dezember 2010 um 19:40

Hallo,

habe das gleiche auch schon festgestellt und gleich beim Freundlichen nachgefragt.

Hier die Antwort:

Grundvoraussetztung für das Aktivieren dieser Funktion ist, dass der Fahrlichtschalter auf Auto steht. Weiterhin muss der Dämmerungsschalter auf Licht an geschalten haben (also man ist mit Licht angekommen). Jetzt kommt der Haken, den versteht wer will: zum Aktivieren der "comming home" Funktion muss nach Abschalten der Zündung einmal kurz Lichthupe gegeben werden. Dann funktioniert es auch.

Auf die Frage "Warum geht das nicht immer, wenn es in der MFA aktiviert wurde?" Hat man mir gesagt, dass viele Nutzer es nochmals direkt auswählen wollen ob es nun angeht oder nicht.

Klingt für mich zwar blöd, dann kann ich es ja gleich in der MFA deaktivieren. Na ja VW eben.

Ich hoffe es hilft weiter.

Gruß chariblau

Passat 1,4 l ecofuel Bj. 2009

am 6. Dezember 2010 um 20:16

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

habs bei mir gemacht, weil ich das voll blöd fand wenn ich dann angekommen bin nochmal lichthupe geben zu müssen damit ich den weg sehe.

und so sehe ich es auch, wer es nicht will oder braucht kanns in der mfa einfach deaktivieren

Themenstarteram 6. Dezember 2010 um 20:46

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

Dann werd ich beim nächsten Werkstattbesuch beim :) nächste Woche wohl mal kurz um eine korrekte Einstellung bitten...

Korrekt für meine Lichtschaltereinstellung halt. ;)

Danke an alle!

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

habs bei mir gemacht, weil ich das voll blöd fand wenn ich dann angekommen bin nochmal lichthupe geben zu müssen damit ich den weg sehe.

und so sehe ich es auch, wer es nicht will oder braucht kanns in der mfa einfach deaktivieren

Weißt du auch was ich umcodieren muss wenn ich automatisches CH haben will, aber erst wenn ich den Schlüssel ziehe oder die Tür auf mach?

Ich habe es auf automatik umcodiert nur muss ich oft noch was schreiben im Auto und bis ich dann aussteige ist es dunkel.

Da hab ich ehrlich gesagt noch nie drauf geachtet, wann das CH angeht. Beim 3C ist es soweit ich weiß nicht zu codieren.

Beim neuen B7, Golf6, Polo, T6 und co ist zu codieren, ab wann der CH Timer läuft. ob ab abziehen des Schlüssels, oder ab öffnen der Tür.

Hallo Leute,

kann man die CH und LH Funktion auch so umcodieren, dass sie mit den Neblern geht und nicht jedersmal die Xenons anwerfen?

 

Gruß

Redmike

Ist leider nicht möglich!

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

Hm, nochmal ganz kurz gefragt: CH geht dann auch, wenn ich den Lichtschalter immer auf An habe und nicht auf Auto?

müsste icjh ausprobieren, hab ich leider nicht getestet wieso auch wenn man lichtautomatik hat.

aber werds morgen mal testen wenn ich auf arbeit fahre.

Zitat:

Original geschrieben von Uzi_A6

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

Hm, nochmal ganz kurz gefragt: CH geht dann auch, wenn ich den Lichtschalter immer auf An habe und nicht auf Auto?

ja, geht. so hab ich es nämlich auch :-)

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

müsste icjh ausprobieren, hab ich leider nicht getestet wieso auch wenn man lichtautomatik hat.

aber werds morgen mal testen wenn ich auf arbeit fahre.

Weil du dann zum Einschalten der Nebelscheinwerfer nur ziehen musst.

Wenn er auf Automatik ist, dann musst erst rüber zu Licht an und dann ziehen.

Themenstarteram 8. Januar 2011 um 1:26

[Fred wieder ausgrab]

Zitat:

Original geschrieben von Uzi_A6

Zitat:

Original geschrieben von Bucky2k1

kannst aber umcodieren lassen.

im bordnetzstreuergerät, bei byte 23, bit 5 den haken rausnehmen, schon gehts automatisch.

Dann werd ich beim nächsten Werkstattbesuch beim :) nächste Woche wohl mal kurz um eine korrekte Einstellung bitten...

Korrekt für meine Lichtschaltereinstellung halt. ;)

Danke an alle!

Tjoa, war vor ein paar Tagen beim :) und er meinte, laut seinem Diagnosegerät gibt es in meinem BNSTG kein Byte 23? :confused:

Macht er was falsch oder gibt es verschiedene?

ja es gibt verschiedene.

17,21,23 und 30 byte.

je nach baujahr wurde eins der oben genannten verbaut.das 30 byte z.b ab MJ 08

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Coming Home - ist das so richtig?