ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Comand Online aufrüsten zu DAB+/DAB

Comand Online aufrüsten zu DAB+/DAB

Mercedes B-Klasse W246
Themenstarteram 8. Juli 2013 um 9:01

hallo,

ich habe mit dem 200 cdi / ez 12.12 das comand-online system mitbestellt, incl. hk-soundsystem.

wegen des noch besseren klangs möchte ich jetzt aus dem zubehörhandel mit einen dab+/dab-empfänger/funktransmitter zu einem noch besseren klang aufrüsten.

wer hat erfahrung damit oder evtl. sogar schon für sich längst nachgerüstet??

bitte um mithilfe aus eurer erfahrung.

gruss fa1902000

Ähnliche Themen
22 Antworten

Habe bei meinem 2012/13 ein Audio 20 mit Wechsler und BM-Pilot verbaut und möchte ebenfalls DAB nachrüsten. Ich hatte in meiner alten A-Klasse ein DAB+ Radio nachgerüstet und hätte jetzt gerne wieder eins.

Weiß jemand ob die Nachrüstung möglich ist und für o.a. Anlage mit Soundsystem genau kostet?

Danke

am 31. März 2016 um 21:42

Für eine möglichst werksgetreue Nachrüstung von DAB+ hat mir meine MB-Vertretung den Preis von EUR 3050.- genannt. Ausgangslage Audio 20 mit DVD-Wechsler, Jg. 2013. Besonders teuer scheint der Ersatz der Heckscheibe zu sein, in der sich die zusätzlich nötige DAB-Antenne verbirgt.

Etwas günstiger wäre es entsprechend mit einer an der Frontscheibe befestigten (aber entsprechend auch sichtbaren) Klebeantenne.

Einmal mehr zeigt sich, dass die Kosten für Nachrüstungen in keinem Verhältnis stehen zum Listenpreis und meistens auch nicht zum konkreten Nutzen.

Ich habe heute selbst bei MB nachgefragt. Hier wurde mir für die Nachrüstung ein Preis von ca. 2000€ genannt. Es müssten Steuergeräte etc. nachgerüstet werden. Also uninteressant. Es geht sicher auch deutlich billiger, mal schauen was möglich ist. Natürlich nicht von MB.

Hallo,

Da sich in diesem Post schon eine Weile nichts mehr getan hat, möchte ich diesen wieder aufgreifen.

Ich spiele mit dem Gedanken, mir das Original Steuergerät von MBGTC zu beschaffen. Da die benötigte Antenne bereits in der Heckscheibe integriert ist, muß scheinbar nur der Antennenverstärker für FM getauscht werden, der einen 2 Anschluß für DAB hat. Nur weiß ich nicht, was ich sonst noch dazu benötige. Der vorgesehene Platz für das Steuergerät ist hinter der rechten Abdeckung im Kofferraum, wo bei mir die Halterung schon montiert ist. Außerdem befinden sich dort noch weitere Steuergeräte, die etwas mit den Antennen zu tun haben müssen, da dort mehrere Fakra Stecker angeschlossen sind. Sind dort evtl. die Antennenkabel schon vorhanden?

Kann mir einer sagen, was ich noch benötige (Teile-Nummer des Antennenverstärkers), bzw. wie das ganze angeschlossen werden muss? Dass das Steuergerät danach noch codiert werden muss, ist mir bekannt. Besitze ein Command online NTG 5.x (x = wahrscheinlich 1) EZ 07/16.

Grüße

Filou162

Frage vielleicht mal bei Mobiltronic<info@mobiltronic.de> nach. Bieten Nachrüstungen für Dab an und scheinen sich auszukennen. Die wollen natürlich ihr Produkt verkaufen. Vielleicht bekommst du ja auch zur Technik Auskunft.

Hallo,

meine Frage bezieht sich auf die B-Klasse aus 12/2012 mit Comand 4.5, und zwar wer hat Kenntniss an welcher Stelle sich das jetzige Steuergerät/ Antenenverstärker befindet, gibt es bereit in diesem Baujahr eine LWL als Ringleitung ausgeführt oder muss zwingend eine MOST/ LWL von hinten nach vorn gelegt werden?

Wie erfolgt der Ausbau des Comand?

Welche DAB Antene ist zu empfehlen?

Vielen Dank, guten Rutsch.

Gute Fahrt

Hallo,

Wenn du dir folgende Anleitung durchliest, beantworten sich deine Fragen:

DAB+ nachrüsten

Wenn du noch mehr wissen möchtest, dann fragen...

Grüße

Kann ich auch nur empfehlen. Top Beitrag von Filou. Bin auch schon länger dran mit der DAB-Nachrüstung bei meinem Audio 20. Da ich aber noch nicht weiß, ob ich meinen Wagen wegen der Euro 5 noch länger fahre, warte ich erst mal ab und melde mich dann ggfls. noch mal.

 

 

Frohes Neues!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. Comand Online aufrüsten zu DAB+/DAB