ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

12164 weitere Antworten
Ähnliche Themen
12164 Antworten

Zitat:

@nirvananils schrieb am 12. November 2023 um 12:26:40 Uhr:

Die Kanäle mit Lane Assist wieder deaktivieren

Danke hat geklappt.

Wie kriege ich denn ins Menü, dass ich den Zeitpunkt einstellen kann (früh oder spät)?

 

Und wenn ich den Lane Assist deaktiviere kriege ich immer ein Fehler vorne angezeigt. Ist das normal? Wie kriegt man das weg?

Image-1.jpg

Dann hast du was falsch codiert, und das früh oder spät bekommst du nicht ins Menü, das musst du per VCDS einstellen

Zitat:

@nirvananils schrieb am 12. November 2023 um 12:45:24 Uhr:

Dann hast du was falsch codiert, und das früh oder spät bekommst du nicht ins Menü, das musst du per VCDS einstellen

Okay dann lasse ich das lieber und nehme die Lane Assist Codierungen wieder raus.

Ich habe einen neuen Composition Color Radio mit DAB und BlueTooth/Telefon in unserem Golf 7 Variant (2012) eingebaut. Leider funktioniert der USB Anschluss nicht, trotz Codierung (5F) von 84 im Byte 19.

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass man noch Anpassungskanäle anpassen muss, aber leider finde ich diese Kanäle im meinem Composition Color (5F) nicht:

IDE10480-MAS10741-Schnittstelle für externen Medien: Aktivierung-Anschluss 1 aktiviert

IDE10480-MAS10742-Schnittstelle für externen Medien: Aktivierung-Anschluss 2 aktiviert

ENG167428-ENG167502-nhtsa_properties-limitation_dependency Speed_threshold

Wie bringe ich den USB Anschluss zum Laufen?

Oder muss man noch etwas in die Verbauliste eintragen?

Ist nicht gerade ein Composition Color eben bekannt dafür, KEIN USB zu unterstützen?!

Das unterscheidet ein Color von einem Media.

Zitat:

@hadez16 schrieb am 26. Januar 2024 um 15:18:11 Uhr:

Ist nicht gerade ein Composition Color eben bekannt dafür, KEIN USB zu unterstützen?!

Das unterscheidet ein Color von einem Media.

Das Modell Composition Color 5G0 035 869 C müsste schon einen funktionierenden USB/AUX Anschluss haben:

https://www.need4street.de/Composition-Colour-BluetoothDAB-5G0_1

Need4street offeriert auch ein Kabel:

https://www.need4street.de/...erungssatz-fuer-Composition-Touch-Colour

Aber leider hatte ich vorher schon anderswo das Kabel gekauft.

Need4street hat gemeint, dass jeder geübte VCDS Programmierer den USB/AUX Anschluss wohl problemlos codieren könne...

Aber ich habe keine passenden Anpassungskanäle (5F) gefunden. Sollte ich die Liste der Anpassungskanäle hier anhängen, damit ev. jemand die richtigen Einstellungen finden könnte?

Es gibt aber auch verschiedene Feedbacks in Foren, dass die User den USB Anschluss nicht zum Laufen gebracht hätten, aber es gibt auch Aussagen, dass Codierexperten, das geschafft haben, aber wie genau, habe ich nicht herausgefunden!

 

Bitte zitiere hier mal die Codierung von STG 5F, und/oder häng mal eine CSV Map der Anpassungen hier als Datei an. (dort ist die Codierung auch drin)

Zitat:

@hadez16 schrieb am 27. Januar 2024 um 12:36:07 Uhr:

Bitte zitiere hier mal die Codierung von STG 5F, und/oder häng mal eine CSV Map der Anpassungen hier als Datei an. (dort ist die Codierung auch drin)

Hallo Hadez16,

Danke für Deine Unterstützung. Siehe das CSV File im Anhang...

Und das ist die Codierung. Ich wäre schon zufrieden, wenn das Laden des Mobiltelefones über USB funktionieren würde: (habe beim Byte 19 auch schon mit C4 oder 84 erfolglos probiert...)

Adresse 5F: Informationselek. I (J794) Labeldatei:| 5G0-035-MIB-ENT2.clb

Teilenummer SW: 5G0 035 869 C HW: 5G0 035 869 C

Bauteil: MU-E--ER 820 6230

Seriennummer: 29081400010163

Codierung: 027302000000000041011101008000001F0000440000010000

Betriebsnr.: WSC 12345 123 12345

ASAM Datensatz: EV_MUEnt4CGen2LGE 001017

ROD: EV_MUEnt4CGen2LGE_VW26.rod

VCID: 2E7C587871ACD1E369-807A

Grüsse aus der CH!

Zitat:

@hadez16 schrieb am 26. Januar 2024 um 15:18:11 Uhr:

Ist nicht gerade ein Composition Color eben bekannt dafür, KEIN USB zu unterstützen?!

Das unterscheidet ein Color von einem Media.

Der wesentliche Unterschied ist zunächst die Bauform: Das Composition Color ist ein einteiliger Quader, der Display und Platinen enthält, das Composition Media ist wie die Navis zweiteilig, besteht also auf getrennter Headunit und Bedienteil mit Display.

Zitat:

@swiss007 schrieb am 27. Januar 2024 um 13:38:38 Uhr:

Zitat:

@hadez16 schrieb am 27. Januar 2024 um 12:36:07 Uhr:

Bitte zitiere hier mal die Codierung von STG 5F, und/oder häng mal eine CSV Map der Anpassungen hier als Datei an. (dort ist die Codierung auch drin)

Hallo Hadez16,

Danke für Deine Unterstützung.

Hast du irgendwo einen Beleg dafür bzw. Zitat, dass USB mit der Kiste gehen soll?

AUX in ist da doch das Höchste der Gefühle, behaupte ich mal immernoch.

Zum Beispiel hier der errste Beitrag In der Bucht werden auch welche angeboten.

ich muss mak das suchen, das ich vor Jahren in unserem Touran durch eun DP ersetzt hatte.

Zitat:

@swiss007 schrieb am 27. Januar 2024 um 13:38:38 Uhr:

Zitat:

@hadez16 schrieb am 27. Januar 2024 um 12:36:07 Uhr:

Bitte zitiere hier mal die Codierung von STG 5F, und/oder häng mal eine CSV Map der Anpassungen hier als Datei an. (dort ist die Codierung auch drin)

Codierung: 027302000000000041011101008000001F0000440000010000

Codier in Byte 19 USB mal auf "Full" und setze dann in Byte 8 mal Bit 5, ob das was bringt...

Zitat:

@hadez16 schrieb am 28. Januar 2024 um 12:30:51 Uhr:

Zitat:

@swiss007 schrieb am 27. Januar 2024 um 13:38:38 Uhr:

 

Codierung: 027302000000000041011101008000001F0000440000010000

Codier in Byte 19 USB mal auf "Full" und setze dann in Byte 8 mal Bit 5, ob das was bringt...

Ok, danke, probiere ich morgen mal. Full heisst C4?

Zitat:

@swiss007 schrieb am 28. Januar 2024 um 21:38:03 Uhr:

Zitat:

@hadez16 schrieb am 28. Januar 2024 um 12:30:51 Uhr:

 

Codier in Byte 19 USB mal auf "Full" und setze dann in Byte 8 mal Bit 5, ob das was bringt...

Ok, danke, probiere ich morgen mal. Full heisst C4?

Hallo Hadez,

danke für die Bemühungen. Leider hilft auch Byte 19 USB auf C4 und in Byte 8 auch Bit 5 nichts. Ist aber nicht wirklich schlimm, denn eigentlich wollten wir vor allem das Mobiltelefon laden, aber da hätte ich nicht erwartet, dass das nicht geht. Leider ist ja der 12V Anschluss neben der Handbremse, also etwas ungünstig zum Laden.

Wir geniessen den super DAB Empfang mit dem LG Radio von VW zusammen mit den eingebauten originalen Antennenverstärker von VW in der Heckklappe. Da funktioniert der DAB Empfang sogar in unserer Tiefgarage!

Hallo zusammen.

Alle Beiträge zu einer bestimmten Codierung wurden entfernt. Ein solches Autonomielevel ist derzeit in Deutschland nicht freigegeben und somit illegal. Daher führt die Codierung zum Erlöschen der Betriebserlaubnis des Fahrzeugs und verstößt gegen unsere NUB. Ich möchte hiermit auch darum bitten, von weiteren derartigen Anfragen oder Diskussionen in diesem Forum Abstand zu nehmen.

Der Thread bleibt bis morgen geschlossen.

Mit freundlichen Grüßen,

Andy B7 | MT-Moderation

Ähnliche Themen