ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

11913 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11913 Antworten

Nach eine Adaption map des STG9, haben sich folgenden Namensgebung in VCDS, der vordere Leuchten Ergeben:

GOLF 7 Facelift(2018) , mit Halogen Leuchten und TFL LED.(S. Bild)

Bitte um Überprüfung und evtl. Berichtigung.

Für die Rückleuchten ist die Erstellung in Arbeit

mfg

Vorne

Moin,

ich hab´jetzt auch mal ´ne Frage:

Ich bekomme demnächst einen Sportsvan IQ. Möchte da einen Recaro Ergomed rein bauen. Der Sitz hat Airbag, dass dürfte nicht zum Problem werden.

Aber: Der IQ hat li und re Sitzheizung, der Recaro auch, wird aber über einen Schalter im Sitz geschaltet. Der Sitz braucht 2,5 mm² Zuleitung Kl 15 für die Verstellmotoren und das Klimapaket.

Es wird vermutlich zu einer Fehlermeldung kommen wenn der Sitz li mit der Sitzheizung raus kommt. Kann man im Bordnetzsteuergerät die Sitzheitzung li raus nehmen? Muss man dem Bordnetzsteuergerät "sagen" das da ein Verbraucher Kl 15 dran hängt?

Entschuldigung, ich "stehe" überhaupt nicht auf diese Sche** Abkürzungen die man immer wieder Liest.

Ach so, der IQ hat ja Spurhalteassi und Co drin, Verkehrszeichenerkennung dürfte doch machbar sein? LED mit Maskierungsfunktion (heißt das DLA?) habe ich mit bestellt.

Auto "spricht" allerdings nur ungarisch, wo und wie stelle ich das um?

Vielen Dank. Falls falsch gepostet bitte verschieben.

VG Thommi

Zu den Kabel/Schalter kann ich nicht viel sagen

Aber vze geht nur richtig mit navi

Sitzheizung kannst du auscodieren, weiß aber nicht ob das Klimabedienteil dann Trotzdem einen Fehler ausgibt. VZE sollte kein Problem sein mit den Gegebenheiten.

Die Sprache kannst du im Menü umstellen

Navi hat er. Discover Media. Was bedeutet das, Fehler Klimabedienteil? Wobei ich da auch bei Recaro noch fragen werde. Die werden so ´n Teil mit Sicherheit schon mal in einen Golf 7 montiert haben.

Ich hab´ ´n neuwertigen Sitz in Vollausstattung. Das ich dazu ´ne Konsole brauche ist auch klar.

Kl 15 gibt kein Problem?

Danke.

VG Thommi

Also wenn die Sitzheizung ab ist, gibt es einen Fehler dazu im BCM (Ansteuerung Sitzheizung links vorne / Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus).

Dieser wird aber nur in der Diagnose angezeigt und hat sonst keine Auswirkungen. Rechts funktioniert weiterhin ordnungsgemäß. Wenn du die Sitzheizung links aktivierst gehen die LEDs nach wenigen Sekunden wieder aus, weil halt kein Abnehmer ist.

Wenn du es auscodierst, kannst du sie nur komplett vorn lahmlegen. Ich würde da lieber den Fehler in Kauf nehmen.

Ok. Danke.

VG Thommi

@thommi11

Wenn der RECARO einen eigenen Schalter für die Sitzheizung hat, warum kannst du dann nicht die original Stromzufuhr der Sitzheizung für die Versorgung weiter nutzen?

Entweder mit dem RECARO Schalter, welchen du dann ja auf on stehen lassen kannst, oder ohne.

Das wäre für mich der einfachste Weg, ohne das in die Konfiguration des Klimabedienteils eingegriffen werden muss.

Zur Codierung der VZE kann ich nichts sagen, da diesbezüglich völlig ahnungslos.:)

Ich würde mich aber freuen wenn du mir, als Rückengeschädigter, ein paar Infos zum RECARO zukommen lässt, sobald du den verbaut hast.

Ich weiß nicht ob das klappt/ Stromaufnahme. Am Recaro sind nur Plus und Masse in einem Kontakt. Der hat 'nen Kompressor drin, Magnetventile und auch 4 Stellmotoren für die Sitzverstellung.

So einfach wird das wohl nicht gehen.

VG Thommi

Im Augenblick ist der Sitz im Octavia 1 Tour EZ 11/ 10...

Dann Frage doch einfach bei RECARO.

Ich habe gehört das man dort sehr hilfsbereit ist, vor allem jedoch flexibel in der Anpassung auf verschiedene Fahrzeuge.

Gerade wenn es um Sitze geht welche von der Berufsgenossenschaft finanziert werden, muss dieser ja öfter auf andere Fahrzeuge angepasst werden.

Das wollte ich machen. Der war im Octavia drin.

VG Thommi

Ja bei Recaro würde ich auch mal fragen

Mir haben sie kostenlos von alten Recaros Stromlaufpläne, Ersatzteillisten und Explosionszeichnungen zugeschickt

Kleine Frage an euch... Ich fahre einen Golf 7 GTD Facelift, mit LED Scheinwerfer und würde gerne die Empfindlichkeit der Automatischen-Licht-Steuerung etwas anpassen. Ich würde die Empfindlichkeit etwas erhöhen, so dass das Licht etwas früher angeht. Ich habe lieber einmal mehr das Licht an, als zu wenig.

Hat das schon mal jemand im VCDS gemacht und könnte mir sagen, welcher Wert wie angepasst werden soll / muss?

Müsste im Regen-/Licht Sensor machbar sein

Im Car Menü steht der Lichtsensor schon auf Früh??

Deine Antwort
Ähnliche Themen