ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

11851 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11851 Antworten

KI ist Kombiinstrument . Aber mal ganz im Ernst, wenn du das nicht weißt solltest du lieber die Finger vom codieren lassen .

Zitat:

@zameck schrieb am 25. September 2015 um 21:38:43 Uhr:

KI ist Kombiinstrument . Aber mal ganz im Ernst, wenn du das nicht weißt solltest du lieber die Finger vom codieren lassen .

Zameck Danke, du hast es bestätigt was ich vermutet habe.

Nimm bitte nicht persönlich, aber ganz im Ernst meinerseits, jeder von uns hat mit der Codierung mehr oder weniger von null angefangen, wenn wir uns hier im Forum solche gegenseitige Unterstützung oder Ratschläge anbieten, dann brauchen wir dieses Forum eigentlich gar nicht.

Und ganz im Ernst meinerseits das Codieren ist kein Kinderspiel und ratzfatz hat man sich ein Steuergerät zerschossen und das Auto läuft nicht mehr. Ein bisschen Vorwissen sollte schon da sein , aber wenn man noch nicht mal weiß was KI bedeutet ist das schon erschreckend wenig.

Künstliche Intelligenz, weißt doch jeder! :)

Du kannst kein golf 5 mit vor ca 10 Jahren vergleichen mit einem gol7. Als ich damals zu 5er golf Zeiten anfing war es "kinderkram" alles nur Bits und Bytes aber jetzt durch viele Anpassungen usw ist es nicht mehr so einfach. Es muss jeder selbst wissen ob er lieber zu jemand fährt der jahrelang Erfahrungen hat oder gestern erst angefragt hat

Wir sollen diese unnötige Diskussion, nur weil ich bei einer Abkürzung nicht ganz sicher war, Eifach beenden. Danke.

Wenn einer von Euch eine Idee hat, welche Steuergeräte noch codiert/getauscht werden müssen, bevor ich mir evtl. einen gebrauchten STG holle, wird mir das sehr helfen.

Wie vorhin erwähnt wurde, habe ich folgende STG codiert:

STG19 - Verbauliste, "3C Spurwechsel" gesetzt

In der Anpassung gib's auch Spurwechsel 2, wenn man das als codier setzt, bringt STG19 Fehelrmeldung "Spurwechsel STG 2" keine kommunikation.

STG17 - Langecodierung, "Byte5, Bit3" gesetzt, sowie zusätzliche Anzeige/Auswahl von Side Assist über KI

STGA5- Langecodierung, "Byte11, Bit0-7" gesetzt

STG5F- Anpassung, "Fahrzeug Funktionsliste BAP-SWA_..." aktiviert

"Fahrzeug Funktionsliste BAP-SideView_..." aktiviert.

"Fahrzeug Funktionsliste BAP-SideView_...bus" aktiviert

"Fahrzeug Menü Bedienung-menü_side_assistant..." aktiviert

"Fahrzeug Menü Bedienung-menü_side_assistant...high" aktiviert.

Im Einparkhilfe STG gabs keine Auswahlmöglichkeit oder die wird nicht angezeigt. Hier vermute ich sogar, dass STG getauscht oder upgedatet werden muss. Um das einzugrenzen, werde ich Euch Dankbar, wenn ich eine Langecodierung von der Einparkhilfe (G7 mit SWA) bekommen könnte.

Was ich noch festgestellt habe, im STG19 Anpassung gib's auch Spurwechsel 2, bei mir steht als nicht codier. Ist das bei allen G7 mit SWA so?

Des Weiteren bin ich noch nicht auf die Spur gekommen, welche weitere Steuergeräte codiert/getauscht/upgedatet werden müssen. Wenn Ihr mir dabei unterstützt, werde ich Euch sehr sehr sehr Dankbar.

VG Axel

bei Nachrüstung Side Assist (ich kann derzeit da vom A6 und A5 berichten) ist der Side Assist in

Stg 13

A5

(head up - hat der golf nicht)

Gateway

sowie 5F

und 17 zu codieren

es gibt teils noch ein bit im Motorsteuergerät wofür das ist; keine Ahnung -ist aber auch nicht dokumentiert und habe ich bisher nur beim a6 gesehen

Herr Lehrer, Herr Lehrer, ich weiß was *Schnipps* meines Erachtens fehlt in deinem PLA Steuergerät die Codierung des Ausparkassistenten. VCDS ist da leider schlecht dokumentiert. Habe mehrere PLA STG bei Nachrüstung meines Parklenkassistent verbaut, geflasht und probiert - VCP zeigte mir diesen unter TXT Coding immer an: " Ausparkassi verbaut ". Dieser ist ein Feature der neuen Hella SWA Radare, und fehlt in deiner Codierung. Dazu fehlt höchstwahrscheinlich ne Codierung im ABS STG für den selbstständigen Bremseingriff beim rückwärtigen ausparken. (könnte aber auch über die PLA2 Codierung laufen, müsste ich heute Abend mal in die MK100-ABS Aufschlüsselung einsehen.

Zitat:

@meich86 schrieb am 26. September 2015 um 14:35:39 Uhr:

Herr Lehrer, Herr Lehrer, ich weiß was *Schnipps* meines Erachtens fehlt in deinem PLA Steuergerät die Codierung des Ausparkassistenten. VCDS ist da leider schlecht dokumentiert. Habe mehrere PLA STG bei Nachrüstung meines Parklenkassistent verbaut, geflasht und probiert - VCP zeigte mir diesen unter TXT Coding immer an: " Ausparkassi verbaut ". Dieser ist ein Feature der neuen Hella SWA Radare, und fehlt in deiner Codierung. Dazu fehlt höchstwahrscheinlich ne Codierung im ABS STG für den selbstständigen Bremseingriff beim rückwärtigen ausparken. (könnte aber auch über die PLA2 Codierung laufen, müsste ich heute Abend mal in die MK100-ABS Aufschlüsselung einsehen.

Das währe super. :)

Weiss jemand, ob u. wenn ja wie man die Innenraumleuchten in ihrer maximalen Helligkeiten einstellen bzw. dimmen kann???

geht nicht

Hi Mika, gibt ja unter "Anpassung" diverse Innenraumleuchten. Ist auch da nichts möglich?

Sorry Jungs das ich hier unverschämt reinplatze aber ich habe einpaar Fragen

1. Golf Sportsvan wäre das Fahrzeug EU Fahrzeug mit folgender Ausstattung

 

Comfortline 1.4 TSI BlueMotion Technology, 92KW / 125PS, 6-Gang Schaltgetriebe. 

 

• Bi-Xenon Scheinwerfer mit Kurvenlicht und LED Tagfahrlicht

• ParkPilot vorne und hinten

• Sitzheizung vorne

• ergoActive Sitze Stoff- / Alcantara (Top Komfortsitze) mit 14-Wege-Einstellung auf Fahrerseite

• Spiegelpaket mit el. Anklappbaren spiegeln

• 2-Zonen-Klimaanlage "Climatronic"

• Geschwindigkeitsregelanlage inkl. Müdigkeitserkennung

Keine multifunktion Tempomat per Hebel

 

• Radio "Composition Media" mit 6,5 Zoll TFT Touchscreen, 8 Lautsprechern, Freisprecheinrichtung Bluetooth, CD Laufwerk, SD Kartenschacht, USB Anschluss und AUX-IN Eingang

• Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht

 

 

Was kann ich alles freischalten mit vcds ?

2. was sollte ich unbedingt noch bestellen um ein cooles Feature zu bekommen ?

3. wollte das normale KI nehmen lieber doch das große nehmen ? Was kann es mehr und kann ich das einfache nicht zum großen codieren (eher andere Hardware ) lohnt es sich überhaupt das große zu nehmen ?

Fragen über Fragen

 

Bitte schickt mich nicht zum Teufel weil ich meinem Schwiegervater zu dem Wagen geraten habe da ich wenigstens da etwas per vcds helfen kann. Sein Mazda 6 raubt den letzten Nerv

Gruß

Niko

Zitat:

@meich86 schrieb am 26. September 2015 um 14:35:39 Uhr:

Herr Lehrer, Herr Lehrer, ich weiß was *Schnipps* meines Erachtens fehlt in deinem PLA Steuergerät die Codierung des Ausparkassistenten. VCDS ist da leider schlecht dokumentiert. Habe mehrere PLA STG bei Nachrüstung meines Parklenkassistent verbaut, geflasht und probiert - VCP zeigte mir diesen unter TXT Coding immer an: " Ausparkassi verbaut ". Dieser ist ein Feature der neuen Hella SWA Radare, und fehlt in deiner Codierung. Dazu fehlt höchstwahrscheinlich ne Codierung im ABS STG für den selbstständigen Bremseingriff beim rückwärtigen ausparken. (könnte aber auch über die PLA2 Codierung laufen, müsste ich heute Abend mal in die MK100-ABS Aufschlüsselung einsehen.

Hallo meich86, an diesen Punkten hast Du recht gehabt, es sind diese zwei STG (Einparkhilfe & ABS) die keine Rückmeldung senden und Codiert werden müssen. Da habe ich aber das Problem, dass ich auch mit VCP an den beiden keine Codierung vornehmen kann. Da gib's z.B. bei PLA kein "Ausparkassistent verbaut" und bei ABS wir nichts angezeigt. Kannst Du mir bitte sagen, wo Du diese Files zum flashen her hast?

Vielen Dank im Voraus für eine kurze Rückmeldung.

Die Flashfiles hab ich direkt von Audi und VW. Kannse bei Erwin runterladen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen