ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Codierung VCDS Golf 7

Codierung VCDS Golf 7

VW Golf 7 (AU/5G)

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

Beste Antwort im Thema

Hallo zusammen,

ich bin am überlegen, ob ich mir in den nächsten Monaten einen Golf bestelle oder vielleicht einen Jahreswagen kaufe in einem Jahr.

Habe schon viel gelesen, aber nirgends etwas zu möglichen Codierungen gefunden. Hat kein Golf VII Besitzer VCDS?

Für den Up! gibt es ja schon Codierungen, aber da der Golf technisch scheinbar neu überarbeitet wurde, frage ich mich, wie viel man machen kann? Besonders auch beim Radio, ob man da noch dran kommt über VCDS.

 

-----------------------------------------------------------

 

One Note-Link (Stand 01/2018):

https://onedrive.live.com/view.aspx?...

11887 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11887 Antworten

diese seite ist bekannt für infos die im großen und ganzen nicht stimmen.

mit welchem system wurde codiert? vcp?vcds?odis? da du ein MJ 2015 hast lässt es sich derzeit noch nicht codieren.

ein beispiel wie du zum RLHS /RLFS kommst --> klick

 

P.S.: der bestellzeitpunkt spielt keine rolle. KW 22 ist immer MJ wechsel.

Zitat:

Original geschrieben von bofbaz

Nö, ich hab auch die MFK und bei mir schließt das Panoramadach auch...

EZ 09/12

Was meinst du mit MFK?

Poste doch mal Subsystem 5 von dir.

Für Regenschliessen brauchst du Vcds Beta da du sonst nicht in den RLS kommst!!!

Hallo Mika, hallo Dani,

danke für eure Antworten.

Ich habe es mit vcds pro (von pci Diagnosetechnik) gemacht. Gehört einem sehr guten Freund von mir, der schon länger eine freie Werkstatt hat.

Hatte leider keinen Zugriff auf die Wiki vom Sebastian (pci Diagnosetechnik).

Gut zu wissen, dass die stemei Seite nicht zuverlässig ist, hab dies auch schon vermutet.

Dass der Bestellzeitpunkt irrelevant ist, habe ich mir schon fast gedacht. War nur irritiert, dass mein Freundlicher gesagt hat "oh, diese Änderung (Lenkradheizung) brauche ich garnicht erst beim Konzern anfragen, das kommt erst mit MJ2015".

Ich wusste bis vor kurzem nicht mal, dass bereits im Mai schon MJ-Wechsel ist, bin halt einfach mal von Herbst ausgegangen :-)

Mit KW 22 bin ich mir nicht ganz so sicher Mika. Auf dem komischen Plastik, an dem mein Schlüssel hing, stand ein Datum von (wenn ich mich richtig erinnere) 14.05.14 drauf. Das wäre in diesem Jahr KW 20 gewesen. Ich geh davon aus, dass dies das Produktionsdatum ist?!

Zitat:

Original geschrieben von TheZero

Wieso?

Ich denke Du hast es einfach nur andersrum verstanden, bzw. ich habe mich falsch ausgedrückt.

Hast dich falsch ausgedrückt.

Zum Subsystem. Du wirst keinen Unterschied feststellen.. hab ich hier schon locker 2x gepostet.

Zitat:

Original geschrieben von G0lf-V-GT

start stop in den APKs vom gateway , entweder über temp min und max von -50 auf 50 oder über spannung , auf 12V

Sei dir aber bewusst dass es nicht rechtens ist ,diese Funktion lahmzulegen ... sogar in gewisser weise Steuerhinterziehung

Ist da wirklich was dran? Und was wäre bitte die Begründung hierfür?

Ich zitiere mal aus dem anderen Thread

Quelle:

http://www.motor-talk.de/.../...dardmaessig-deaktivieren-t4659805.html

Zitat:

Original geschrieben von CarstenS81

Das StartStop-System hat einen ganz einfach Grund. Ohne dieses würde der NEFZ Verbrauch deutlich ansteigen und die Steuern würden steigen, zudem könnte VW die EURO6 Norm nicht mehr erreichen mit den G7 Motoren.

Deswegen ist VW gesetzlich verpflichtet das Start-Stop System beim Start immer zu aktivieren, da der Golf sonst steuerlich neu eingestuft werden müsste..

Daher wird auch kein VW Händler dieses System deaktivieren (wenn es überhaupt zu codieren geht)

MFK ist die Multifinktionskamera verbaut bei ACC DLA LA...

Zitat:

Was meinst du mit MFK?

Und was hat die MFK mit dem PD zu tun?

Alles klar rubberduck, vielen Dank für die Info. Ich habe es trotzdem dauerhaft deaktiviert ;-)

noch ne Anmerkung: bei mir funktioniert die Zeigerinszenierung nur sporadisch. Mal geht's, mal nicht. Keine Ahnung warum.

Hab heut noch die VZE beim DM eingestellt. Nettes feature, aber mit FM wie schon oft erwähnt. Für Stadtfahrten unbrauchbar, für Überland- und Autobahnfahrten spitze. Cool, dass man diese im car menu abschalten kann :-)

Zitat:

Original geschrieben von MrFantasy

[...] Cool, dass man diese im car menu abschalten kann :-)

was meinst du?

Ich habe noch eine Frage bezüglich dem statischen Abbiegelicht. Ich habe die Xenonscheinwerfer mit DLA und möchte gerne, dass das statische Abbiegelicht auch noch bei höheren Geschwindigkeiten funktioniert. Wie hoch ist die maximale einstellbare Geschwindigkeitsschwelle und wo finde ich die passenden Einstellungen?

Guten Morgen,

hi Splendid - meine Euphorie hält sich mittlerweile wieder in Grenzen. Gemeint ist, dass man die Verkehrszeichenerkennung (vermeintlich) abschalten kann - im Car Menu -> Setup -> MFA -> VZE (Haken raus oder rein bewirkt nichts).

Muss zurückrudern - das Abschalten funktioniert nicht! Soeben auf dem Weg in die Arbeit getestet.

Es wurde hier lediglich diskutiert, ob die MFK mit dem Regenschließen des PD irgendwie in Zusammenhang steht. Tut sie aber nicht.

Zitat:

Original geschrieben von bofbaz

...

Zum Subsystem. Du wirst keinen Unterschied feststellen.. hab ich hier schon locker 2x gepostet.

Meinst Du mich ...?

Deine Antwort
Ähnliche Themen