ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CIVIC 2006 - der Wahnsinn

CIVIC 2006 - der Wahnsinn

Themenstarteram 3. Mai 2006 um 7:44

Hallo, erst einmal.

Sollte es hier schon einen ähnlichen „Huldigungs-thread“ ;o) geben, dann sorry, mea culpa.

Wie ihr unten seht, tummele ich mich sonst in andern Bereichen von MT rum.

Am langen Wochenende habe ich zum ersten mal den `06 CIVIC live auf der Strasse (geparkt) gesehen. Nach meiner ersten Reaktion (wazdazdenn?), war ich ganz begeistert. Gestern nachmittag erst mal zum HONDA Händler und mal reingesetzt. Wahnsinn, ich sage nur WAHNSINN! Ich hatte bisher immer gedacht, ich sei in Sachen Autos (zumindest den Alltagsfahrzeugen) ein rational denkender Mensch, das war anscheinend einmal :D

Da zum Ende `06 oder Anfang ´07 sowieso ein Fahrzeugwechsel ansteht, ist dieses Vehikel „top of the list“.

Das wird mit Sicherheit nicht das letzte mal sein, wo ich hier zu Wort komme! (sollte keine Drohung sein) :D

Gruß,

Marc

Ähnliche Themen
93 Antworten

hallo marc

wenn du wirklich den civic noch 2006 fahren willst, solltest sofort zum händler und ihn ordern (siehe thread "lieferzeiten..." )

ansonsten lies dic hhier einfahc rein, gibt genügend civic2006 threads hier

mfg

anthu

Re: CIVIC 2006 - der Wahnsinn

 

Zitat:

Original geschrieben von garfield520

Gestern nachmittag erst mal zum HONDA Händler und mal reingesetzt. Wahnsinn, ich sage nur WAHNSINN!

Willkommen bei Honda. :D

Dieses Gefühl ist normal in einem Honda. ;)

Themenstarteram 3. Mai 2006 um 10:29

Zitat:

Original geschrieben von anthu

hallo marc

wenn du wirklich den civic noch 2006 fahren willst, solltest sofort zum händler und ihn ordern (siehe thread "lieferzeiten..." )

mfg

anthu

Hi,

das war so ziemlich der erste thread den ich mir in Sachen CIVIC durchgelesen hatte. ABER: Ich kenne die Lieferzeiten von Toyota (zumindest die von meinem Yaris in 2001), da schockt es mich nicht sooooo sehr.

Gruß,

Marc

Du würdest es nicht bereuen den Wagen zu kaufen - einfach spitzenmäßig zu fahren - ich möchte gar nicht mehr aussteigen ;)

Hast Du nur drin gesessen oder auch schon Probe gefahren ?

naja, ich denke mal, da ist jemand sehr euphorisch. ich bin da etwas objektiver beim neuen civic:

positives für mich:

- ruhiger motor (diesel probegefahren)

- sportlich abgestimmt

- viel drehmoment

- gute variabilität des kofferraumes/ der sitze

- wirklich großer kofferraum mit niedriger ladekante

- viel platz für diese klasse vorn und hinten

- lenkrad gut durchdacht mit gut platzierten funktionen wie z.b tempomat. bei vw ist der schwerer erreichbar

- .... mehr fällt mir momentan nicht ein

 

negatives für mich:

- klimaanlagen-bedienelement absolut fehlplatziert, allgemein hätte das amarturenbrett ergonomischer sein können

- radio völlig unstylisch im gegensatz zum rest

- bremse nach mehrmaligem bremsen schwammig - was mir ein kribbleln zu viel bescherte

- auf der autobahn holperte mir das auto zu sehr. bei 216kmh

- hintere passagiere stießen sich beim einsteigen am kopf (alle :) )

- heckspoiler ein fehlkonstruktion - keine übersichtlichkeit

- digitaltacho und drehzahlmesser sind ungünstig positioniert. man hat das lenkread dazwischen (vielleicht nur ungewohnt)

alles in allem ist der civic nichts für mich. von außen gefällt er mir nicht unbedingt. aber das ist geschmackssache. der motor ist allerdings am überzeugendsten von allen dieseln.

Wo bitte ist das Klimanlagen-Element oder auch sonst irgenein Element fehlplatziert? Ich hab es im Blickfeld, kann es gut erreichen und es ist nicht verdeckt.

Genausowenig verdeckt wie Drehzahlmesser und/oder Tacho.

Tja, so unterschiedlich kann der Eindruck sein :)

Auf der hinteren Sitzreihe fahren bei mir übrigens immer mal wieder welche mit und bis jetzt hat sich noch niemand den Kopf gestoßen. Man sieht ja auch, wo das Auto aufhört bzw. die C-Säule lang geht, oder nicht?

Wie schon oft diskutiert macht der Heckspoiler die Sicht nach hinten wirklich unübersichtlicher, aber das ist eben der Preis für das Design. Man kann sich gut daran gewöhnen.

Zitat:

Original geschrieben von peter.sbg

- digitaltacho und drehzahlmesser sind ungünstig positioniert. man hat das lenkread dazwischen (vielleicht nur ungewohnt)

Ich konnte das obere Ende des DZM nicht wirklich erkennen, da das Lenkrad etwas im Weg war und mir meine Sicht nahm.

Gut DZM ist ja auch nicht wichtig aber viel halt auf!

Ich bemerkte kein holpern bei 206 mit dem Benziner!

Den Rest der Probefahrt habe ich vergessen :D

sowohl sitz als auch lenkrad sind in diverse richtungen einstellbar - da sollte sich doch für jeden ein plätzchen konfigurieren lassen wo alle instrumente im blickfeld sind...

Themenstarteram 4. Mai 2006 um 7:42

Zitat:

Original geschrieben von Tripsi

Hast Du nur drin gesessen oder auch schon Probe gefahren ?

Nur drin gesessen, aber Termin zur Probefahrt werde ich noch machen.

Gruß,

Marc

Dann berichte uns mal anschließend Dein "Fahrerlebnis" mit dem Civic - BITTE !

@ Dominik11

versuche mal ohne hinzuschauen, den modus der klima zu verstellen. die °C einstellung ist ja ok, aber ich musste meinen kopf ums lenkrad neigen, weil ich den knopf nicht auf anhieb gefunden hab (war also abgelenkt von der straße)

das holpern ist natürlich von autobahn zu autobahn unterschiedlich. ich bin aber auf einer neuen gefahren. bei 216kmh ging das auto immerzu in die stoßdämpfer für mich hat sich das auto dann nicht mehr überzeugend sicher gefahren. und die bremsung war auch sehr lehrreich. das auto machte sich ein wenig selbstständig. wohl auch wegen dem holpern.

ich bin ja nciht der meinung, dass es so gar nicht geht, aber wenn man schon den innenraum völlig neu designt, dann muss man das konsequent tun. d.h. passendes radio-styling und ergonomie-pur

Zitat:

Original geschrieben von peter.sbg

das holpern ist natürlich von autobahn zu autobahn unterschiedlich. ich bin aber auf einer neuen gefahren. bei 216kmh ging das auto immerzu in die stoßdämpfer für mich hat sich das auto dann nicht mehr überzeugend sicher gefahren. und die bremsung war auch sehr lehrreich. das auto machte sich ein wenig selbstständig. wohl auch wegen dem holpern.

Honda spricht offiziell von einer Höchstgeschwindigkeit von 205 km/h, das heißt, daß bis zu diesem Punkt auch für eventuelle "Schäden" gehaftet wird. Mit 216 km/h hast du diese Grenze allerdings schon um 11 km/h überschritten.

Der zukünftige Besitzer dieses Civic's kann sich "freuen", wenn sein Auto bereits nach kürzester Zeit derart brutal gefahren wird,

Ich weiß schon, wieso ich mir keine Vorführwagen kaufe...

Bezüglich der Übersicht im Cockpit: Auf den ersten Blick verwirrend, aber trotzdem übersichtlich. Reine Gewohnheit.

Schließe mich Mike_083 an: wie kann man nur dermaßen mit einem solch technsichen Gerät so fahren? Vor allem hat der Fahrer nicht einmal ein gefühl entwickelt für das Fahrzeug. Er kennt das Fahrzeug gar nicht. Davon abgeehen glaube ich das auch nicht! In Foren wird viel geschrieben!!!

Verwirrend fand ich das Cockpit nicht, sagte mir zu. Nun ja, ich mag das als technisches Spielkiund aber auch sehr. Der S2000 war bereits genial von innen.

Themenstarteram 29. November 2006 um 14:17

Zitat:

Original geschrieben von Tripsi

Dann berichte uns mal anschließend Dein "Fahrerlebnis" mit dem Civic - BITTE !

Hi,

ich habe den alten Fred aus der Versenkung geholt, denn ich bin ein Schritt weiter - nächsten Samstag (09.12.) ist die Probefahrt dran!!! Welch Aufregung :D *auftrockenesWetterbetend*

Da mein Plan für eine Neuanschaffung im Herbst '07 ansteht, bin ich zeitlich noch voll im Plan ;)

Ich werde zwar in den nächsten Tage das Honda Forum "querlesen", könnt ihr mir aber Threads zum Thema CIVIC '06 empfehlen, welche ich genauer lesen sollte ?

Danke schon mal für entsprechendes Feedback.

Gruß,

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CIVIC 2006 - der Wahnsinn